Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Energiesparende Fernseher: TVs mit niedrigem Stromverbrauch

Enrico Weber30. SEPTEMBER 2022

stock.adobe.com/Vitaly Krivosheev

Ein TV verbraucht im Schnitt 100 Watt pro Stunde. Zum Glück gibt es energiesparende Fernseher mit verschiedenen Bildschirmtechnologien, von einfachen LCD-Geräten über farbechte QLED-TVs bis hin zu kontrastreichen OLED-Modellen. Hier findest du einen Fernseher, mit dem du richtig Strom sparen kannst.

23 Zoll: Xoro HTL 2477 – kompaktes Gerät mit geringem Stromverbrauch

Klein, günstig, überschaubares Handbuch – von einem solchen Gerät solltest du nicht viele Extras erwarten. Und die bietet der Xoro HTL 2477 mit seiner gerade einmal 23 Zoll (circa 58 cm) großen Bildschirmdiagonale auch nicht. Sein stärkstes Plus: Dieser Fernseher nimmt kaum Platz weg und ist mit 22 Kilowattstunden Verbrauch pro Jahr bei normaler Nutzung ein besonders energiesparend. Wenn du ein kleines Gerät suchst oder Kinder im Haus hast, die einen eigenen Fernseher haben möchten, erfüllt der Xoro HTL 2477 seinen Zweck – eine Kindersicherung ist vorhanden.

  • Technik: LCD/LED

  • Energieeffizienzklasse: F

  • Stromverbrauch: 22 kWh

  • Stromkosten: 12,21 €/Jahr*

XORO HTL 2477 SMART TV LED TV (Flat, 23,6 Zoll / 59,9 cm, HD-ready, SMART TV)

249
199.99
Zum Produkt

32 Zoll: Hisense 32A4BG – Zweitgerät für die Küche

Der Hisense 32A4BG eignet sich gut als Zweitgerät, etwa in der Küche. Du kannst beliebte Apps wie Netflix, YouTube, Prime Video, Deezer, Red Bull TV, DAZN und viele weitere Streamingdienste aufrufen, Bluetooth unterstützt der Fernseher aber nicht. Die Aufnahme von TV-Sendungen auf Festplatte oder USB-Stick via Personal Video Recorder (PVR) ist ebenfalls nicht möglich. Dieser energiesparende Fernseher mit 32 Zoll (81 cm) großer Bildschirmdiagonale kommt auf einen Verbrauch von nur 32 Kilowattstunden im Jahr.

  • Technik: LCD/LED

  • Energieeffizienzklasse: F

  • Stromverbrauch: 32 kWh

  • Stromkosten: 17,76 €/Jahr*

HISENSE 32A4BG LED TV (Flat, 32 Zoll / 80 cm, HD-ready, SMART TV, VIDAA U4)

299
179
Zum Produkt

39 Zoll: Panasonic TX-39JSW354 – solide ausgestatteter Smart-TV

Den Smart-TV Panasonic TX-39JSW354 mit einer Bildschirmdiagonale von 39 Zoll (99 cm) kannst du auch bequem über die Sprachassistenten von Google und Amazon steuern. Die wichtigsten Anschlüsse sind vorhanden, der Klang ist bei moderater Lautstärke angenehm. TV-Aufnahmen per PVR sind nicht möglich. Dafür verbraucht der Panasonic TX-39JSW354 nur 36 Kilowattstunden im Jahr und ist damit ein guter Fernseher zum Energiesparen.

  • Technik: LCD/LED

  • Energieeffizienzklasse: E

  • Stromverbrauch: 36 kWh

  • Stromkosten: 19,98 €/Jahr*

PANASONIC TX-39JSW354 LCD TV (Flat, 39 Zoll / 97 cm, HD-ready, SMART TV, my Home Screen (Smart))

449
339.99
Zum Produkt

43 Zoll: Sony KD-43X80K – sparsamer Ultra-HD-Fernseher

Der Sony BRAVIA KD-43X80K ist ein vollwertiger Ultra-HD-Fernseher mit einer Bildqualität, bei der du dich wie Kino fühlst. Das Gerät mit 43 Zoll (109 cm) Bildschirmdiagonale bietet einige exklusive hauseigene Features von Sony: Dazu gehören die Triluminos-Pro-Technologie für eine hohe Farbbrillanz und der 4K-HDR-Prozessor X1 für einen besonders lebendigen Kontrast. Den Jahresverbrauch des günstigen TVs gibt der Hersteller mit 54 Kilowattstunden an.

  • Technik: LCD/LED

  • Energieeffizienzklasse: F

  • Stromverbrauch: 54 kWh

  • Stromkosten: 29,96 €/Jahr*

SONY BRAVIA KD-43X80K LED TV (Flat, 43 Zoll / 108 cm, UHD 4K, SMART TV)

899
779.99
Zum Produkt

50 Zoll: Samsung GQ60Q60BAU – superflaches QLED-4K-Display

Der Samsung GQ60Q60BAU hat eine Diagonale von 50 Zoll (125 cm) – ein gutes Bildschirmmaß für kleinere bis mittlere Raumgrößen. Dank Ultra-HD-Auflösung genießt du auch aus kurzer Entfernung ein scharfes Bild. Beim Energieverbrauch schneidet das Gerät mit 68 Kilowattstunden im Jahr gut ab, die Ausstattung lässt kaum Wünsche offen: Das superflache QLED-4K-Display sorgt für bemerkenswerte Kontraste, Farben und Effekte.

  • Technik: LCD/LED

  • Energieeffizienzklasse: F

  • Stromverbrauch: 68 kWh

  • Stromkosten: 36,07 €/Jahr*

SAMSUNG GQ50Q60BAU QLED TV (Flat, 50 Zoll / 125 cm, UHD 4K, SMART TV)

899
779.99
Zum Produkt

58 Zoll: OK ODL 58850UT-TFB: Unterhaltung in 4K mit Fire TV

Für gute Unterhaltung auf 58 Zoll (147 cm) sorgt der OK ODL 58850UT mit gestochen scharfen Bildern in 4K-Auflösung. Das Angebot des integrierten Fire TV beliefert dich rund um die Uhr mit guter Unterhaltung von deinen Lieblings-Streamingdiensten. Dabei kommt dieser Fernseher auf energiesparende 84 Kilowattstunden im Jahr. Dieses Modell besticht zudem durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Technik: LED

  • Energieeffizienzklasse: F

  • Stromverbrauch: 84 kWh

  • Stromkosten: 41,06 €/Jahr*

OK. ODL 58850UT-TFB Fire TV (Flat, 58 Zoll / 147 cm, UHD 4K, SMART TV)

399
Zum Produkt

65 Zoll: Samsung GQ65Q60A – gestochen scharfes Dual-LED

Mit einer Bildschirmdiagonale von 65 Zoll (165 cm) lässt sich der Samsung GQ65Q60A als kleines Heimkino bezeichnen. Die Ausstattung ist auf der Höhe der Zeit, Kontrast und Farbwiedergabe sind herausragend, der Blickwinkel ist groß. Samsung setzt bei dem Gerät auf Dual-LED-Technologie: Farbtöne werden natürlich reproduziert, die 4K-Bildqualität ist beeindruckend. Dabei zählt er mit einem Stromverbrauch von 102 Kilowattstunden im Jahr immer noch zu den eher energiesparenden TV-Geräten.

  • Technik: LCD/LED

  • Energieeffizienzklasse: F

  • Stromverbrauch: 102 kWh

  • Stromkosten: 56,61 €/Jahr*

SAMSUNG GQ65Q60A QLED TV (Flat, 65 Zoll / 163 cm, UHD 4K, SMART TV, Tizen)

1299
1069
Zum Produkt

77 Zoll: LG OLED77C27LA – intelligenter Smart-TV mit fantastischem Bild

Der LG OLED77C27LA vereint gelungenes Design mit modernen Features. Trotz der mächtigen Bildschirmdiagonale von 77 Zoll (195 cm) erlebst du 4K-OLED-TV mit selbstleuchtenden Pixeln für perfektes Schwarz, intelligenter Bildoptimierung und kinogleichem Sound. Kontrast, Farben und Bildschirmhelligkeit passen sich dynamisch der Umgebungshelligkeit an und versprechen Fernsehunterhaltung auf höchstem Niveau.

  • Technik: OLED

  • Energieeffizienzklasse: F

  • Stromverbrauch: 119 kWh

  • Stromkosten: 73,80 €/Jahr*

LG OLED77C27LA OLED TV (Flat, 77 Zoll / 195 cm, UHD 4K, SMART TV, webOS 22 mit LG ThinQ)

5299
3299
Zum Produkt

Fernseher mit geringem Stromverbrauch: Es kommt auf die Größe an

stock.adobe.com/Kaspars Grinvalds

Je kleiner die Bildschirmdiagonale, desto mehr Strom sparen Fernseher in der Regel. Geräte mit niedriger Auflösung und bescheidener HDR-Leistung sind ebenso meist weniger stromhungrig. Die Hersteller legen ihren Angaben zum jährlichen Stromverbrauch einen vierstündigen Normalbetrieb und 20 Stunden Stand-by am Tag zu Grunde. Im März 2021 traten jedoch verschärfte Grenzwerte der EU in Kraft. Die Klassen A bis G gelten weiter, aber nur die sparsamsten Geräte ihrer Kategorie erhalten das Label A.

Die Folge: TV-Geräte, die noch bis 2021 mit der höchsten Energieeffizienz ausgezeichnet waren, werden nun bei unveränderten Verbrauchsdaten in die Klassen E, F oder G eingestuft. Generell gilt: Am meisten Strom sparen LED-Fernseher. Danach folgen die OLED-Geräte. Bei QLED-Fernsehern liegen die Energiekosten um bis zu 15 Prozent höher. Unabhängig von verwendeter Technologie und Preisklasse spürst du es auf jeden Fall bei deinen jährlichen Stromkosten, wenn du dich für einen energiesparenden Fernseher entscheidest.

* Bei einer durchschnittlichen Betriebsdauer des Fernsehers von vier Stunden und 20 Stunden Stand-by pro Tag sowie einem durchschnittlichen Strompreis von 38 Cent pro Kilowattstunde (kWh).

Gaming & Technik