Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Der richtige Abstand zum Fernseher - Was ist zu beachten?

Alexander Mundt9. NOVEMBER 2021

Getty Images / FG Trade

Vor dem TV-Kauf steht oftmals die Frage: welcher Abstand zum Fernseher? In Zeiten von hochauflösenden 4K-TVs gelten alte Faustformeln längst nicht mehr. Bei uns erfährst du, worauf es bei der Wahl der Fernsehergröße tatsächlich ankommt.

Der perfekte Abstand zwischen Fernseher und Sofa

In Zeiten von Full-HD-Geräten mit einer Auflösung von 1.080p war die Ansage einfach: "Bildschirmdiagonale x2 = minimaler Sitzabstand". Heißt: Bei einem 55-Zoll-Fernseher mit 139 Zentimeter Bildschirmdiagonale wurde stets zu einem minimalen Sitzabstand von etwa 2,8 Meter geraten, bei Faktor 2,5 gar rund 3,5 Meter. Und das aus gutem Grund: Je näher du an einem gewöhnlichen Full-HD-TV sitzt, desto leichter erkennst du einzelne Pixel – das Bild wird dadurch unscharf. Schon deshalb war ein größerer Abstand zum Fernseher empfehlenswert.

Heutzutage werden im Handel fast ausschließlich Fernseher mit knackig scharfer 4K-Auflösung angeboten, teils sogar mit 8K. Bei diesen Geräten sind einzelne Bildpunkte mit bloßem Auge nicht mehr zu erkennen, weswegen die früher gebräuchliche Faustformel nicht mehr passt. Heutzutage herrscht die einhellige Meinung, dass der 1,5-fache Abstand zu einem 4K-TV angemessen ist. Als Grundlage dient hier stets die Diagonale in Zentimetern, nicht in Zoll.

Das menschliche Auge spielt für die Wahl der perfekten Fernsehergröße somit nur noch eine untergeordnete Rolle. Stattdessen rücken andere Faktoren in den Fokus, etwa das wohnliche Ambiente und wie gut sich der TV in das bestehende Wohnzimmer einfügt – schließlich möchte nicht jeder so dicht vor dem Fernseher sitzen, auch wenn das rein von der Auflösung her möglich wäre.

Der ideale Abstand zum Fernseher mit 4K-Auflösung

Größe 4K-TV / Empfohlener Sitzabstand

Größe 4K-TV / Empfohlener Sitzabstand
65 Zoll

2,50m

58 Zoll

2,20m

55 Zoll

2,10m

50 Zoll

1,90m

49 Zoll

1,80m

43 Zoll

1,60m

40 Zoll

1,50m

32 Zoll

1,20m

24 Zoll

0,90m

Abstand zum Fernseher: Auf den richtigen Winkel kommt es an

Um den perfekten Sitzabstand zum Fernseher zu berechnen, ist ein anderer Aspekt von großer Bedeutung – der ideale Blickwinkel. Je dichter du vor dem Fernseher sitzt, desto größer ist der Blickwinkel. Üblicherweise liegt dieser in einem Bereich zwischen 20 und 30 Grad, wobei mehr besser ist. Wer echtes Heimkino-Feeling genießen möchte, sollte sich an einem 40-Grad-Blickwinkel orientieren. 

  • Displaydiagonale x 1,2 = 40 Grad

  • Displaydiagonale x 1,6 = 30 Grad

  • Displaydiagonale x 2,5 = 20 Grad

Für einen 55-Zoll-TV mit 4K – immer noch die beliebteste Größe in deutschen Haushalten – bedeutet das: 139 cm Diagonale x 1,2 = ca. 1,67 m Abstand zwischen Fernseher und Couch. So hast du ein optimales Blickfeld, das dem Kino ähnelt. Du siehst: je weiter du vom TV entfernt sitzt, umso kleiner wird der Blickwinkel – und damit auch das Heimkino-Feeling. Die Devise "Nicht so dicht vor dem TV sitzen, sonst bekommst du eckige Augen" gilt nicht mehr.

Welcher Abstand zum Fernseher: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Samsung

Welcher Fernseher bei welchem Abstand?

Erlaubt ist, was gefällt. Die starren Empfehlungen von früher gelten im 4K-Zeitalter nicht mehr. Selbst wenn du sehr nahe vor dem TV sitzt, wirst du bei modernen TV-Geräten keine einzelnen Pixel mehr erkennen. Alles ab etwa 1 Meter Sitzabstand zum Fernseher ist legitim und gut. Bei älteren Full-HD-TVs solltest du die Faustformel "Bildschirmdiagonale x 2 = Minimaler Abstand" beachten. Sonst könnte das Bild unscharf wirken, wenn du nah vor dem Fernseher sitzt.

Samsung

Wie groß Fernseher bei 3 Meter Abstand?

3 Meter Abstand zum Fernseher ist eine ganze Menge – in diesem Fall kannst du getrost zu einem Fernseher mit 75 Zoll Bildschirmdiagonale greifen. Das sind genau 189 Zentimeter, bei 1,5-fachem Abstand kommt man auf rund 284 Zentimeter, also annähernd 3 Meter. Auch 77 Zoll sind im Rahmen. Aber keine Sorge: Auch die Inhalte auf einem 65-Zoll-TV kannst du aus 3 Meter Entfernung hervorragend und in scharfer Auflösung genießen.

Sony

Welche Größe Fernseher bei 4 Meter Abstand?

Du sitzt 4 Meter weit weg von deinem Fernseher? Glückwunsch, dann kannst du zu einem riesigen Modell greifen. Nicht nur ein 75-Zoll-Fernseher eignet sich bei deinem Abstand hervorragend, selbst eine Nummer größer ist locker drin: 85 Zoll und somit eine gigantische Bildschirmdiagonale von satten 215 Zentimetern. Das ergibt einen empfohlenen Sitzabstand von rund 3,22 Metern. Selbst ein 100-Zoll-TV – wobei 98 Zoll üblich sind – stellt kein Problem dar.

Xiaomi

Wie viel Abstand zu 55-Zoll-Fernseher?

Bei einem 55-Zoll-TV mit 4K beträgt der ideale Sitzabstand etwa 2,1 Metern, bei HD sollte es etwas mehr sein – 3,5 Meter sind hier empfehlenswert. Wer Heimkino pur genießen möchte, setzt sich deutlich dichter vor den Fernseher. Entscheidest du dich für einen Sitzabstand von etwa 1,65 Meter, hast du einen Blickwinkel von etwa 40 Grad – was dem Kinoerlebnis am nächsten kommt. 

Live-Shopping