Samsung-Smartwatches 2021 im Vergleich: Galaxy Watch 3 und Co.

Andreas Müller1. JULI 2021
Mann mit Smartwatch

Getty Images/Petar Chernaev

Die Samsung-Smartwatches Galaxy Watch 3 und Galaxy Watch Active 2 kommen in mehreren Tests sehr gut weg. Hier finden Sie einen Vergleich der beiden Uhren – und wir verraten, wie Sie die richtige Samsung-Smartwatch für sich finden.

Diese Vorteile haben Samsung-Smartwatches

Viele Funktionen
Die beiden aktuellen Samsung-Smartwatches Galaxy Watch 3 und Galaxy Watch Active 2 zählen zu den Smartwatches mit der besten Ausstattung. Neben üblichen Funktionen wie Schrittzähler und Pulsmesser bringen sie eine EKG-Funktion für die Ermittlung der Herzgesundheit mit und sie können den Blutdruck messen.

Gutes Zusammenspiel mit Samsung-Handys
Die Samsung-Smartwatches funktionieren grundsätzlich mit iPhones und Android-Handys verschiedener Hersteller. Um mit der Uhr auf Nachrichten zu antworten und kontaktlos mit Samsung Pay zu bezahlen, brauchen Sie allerdings ein Android-Smartphone. Für die EKG- und Blutdruckmessung muss sogar spezifisch ein Samsung-Handy mit der Uhr gekoppelt werden.

Kontrastreiche AMOLED-Displays
Die von vielen Galaxy-Smartphones bekannten AMOLED-Displays sind auch in Samsungs Smartwatches verbaut. Diese Bildschirme mit selbstleuchtenden Pixeln haben einen hohen Kontrast und strahlende Farben. Die Galaxy Watch Active 2 wird mit einem Gehäuse aus rostfreiem Stahl und mit einem Aluminiumgehäuse angeboten.

Wertige Verarbeitung
Die Galaxy Watch 3 besteht aus denselben Materialien wie hochwertige Armbanduhren – Edelstahl, Leder und Mineralglas. Die Galaxy Watch Active 2 gibt es wahlweise mit Aluminium- oder mit Edelstahl-Gehäuse sowie optional mit Lederarmband. Viele andere Smartwatches begnügen sich mit Kunststoff-Gehäuse und Silikonarmband.

Modischer Look
Die Galaxy Watch 3 und die Galaxy Watch Active 2 können Sie beide im Alltag tragen. Die Watch Active 2 wirkt etwas kompakter und zierlicher, die Watch 3 hat einen dickeren Rahmen für die drehbare Lünette und macht einen etwas robusteren Eindruck.

Samsung-Smartwatches 2021 im Vergleich

Samsung Galaxy Watch 3 vs. Samsung Galaxy Active 2
Samsung Galaxy Watch 3 (LTE)
345,99 €
Samsung Galaxy Watch Active 2 (LTE)
469,99 €
Display

1,4 Zoll (45 mm) oder 1,2 Zoll (41 mm), farbig

1,4 Zoll (44 mm) oder 1,2 Zoll (40 mm), farbig

Speicher

8 GB

4 GB

Konnektivität

GPS, Bluetooth, NFC, WLAN, LTE optional

GPS, Bluetooth, NFC, WLAN, LTE optional

Messfunktionen

Zeit, Stoppuhr, Countdown, Schrittzähler, Schwimmzüge, Geschwindigkeit, Distanz, Rundenzähler, Schlafüberwachung, Zyklusüberwachung, Herzfrequenz, Sauerstoffaufnahme, Blutdruck, EKG, Kalorienverbrauch, Höhenmesser, Luftdruck

Zeit, Stoppuhr, Countdown, Schrittzähler, Schwimmzüge, Geschwindigkeit, Distanz, Rundenzähler, Schlafüberwachung, Herzfrequenz, Blutdruck, EKG, Kalorienverbrauch, Höhenmesser, Luftdruck

Weitere Funktionen

Zeitzonen, Datum, Kalender, Wecker, 12/24h-Anzeige, Kamerasteuerung, Musiksteuerung, interner Musikspeicher, Benachrichtigung bei Nachrichten, Benachrichtigung bei Anrufen, Inaktivitätsalarm, Bezahlfunktion

Zeitzonen, Datum, Kalender, Wecker, 12/24h-Anzeige, Kamerasteuerung, Musiksteuerung, interner Musikspeicher, Benachrichtigung bei Nachrichten, Benachrichtigung bei Anrufen, Inaktivitätsalarm, Bezahlfunktion

Akkulaufzeit

56 Stunden

60 Stunden (44 mm), 46 Stunden (40 mm)

Materialien

Edelstahl (Gehäuse), Leder (Armband), Mineralglas (Glastyp)

Aluminium oder rostfreier Stahl (Gehäuse), Kunststoff oder Leder (Armband), Mineralglas (Glastyp)

Sonstiges

Zum Schwimmen geeignet, Armband wechselbar

Zum Schwimmen geeignet, Armband wechselbar

Unabhängig vom Smartphone nutzbar

Optional mit SIM-Karte

Optional mit SIM-Karte

UVP 459
345.99345.99
469.99469.99

Samsung Galaxy Watch 3 (LTE)

SAMSUNG Galaxy Watch 3 41 mm LTE & Bluetooth Smartwatch Edelstahl Echtleder, Größe S/M (130 - 190 mm), Mystic Bronze/Pink

429
325.99325.99
Zum Produkt

Vor- und Nachteile

+ Sehr gute Verarbeitung
+ Viele Funktionen
+ Gut im Alltag zu tragen
+ Helles Display mit dauerhafter Anzeige
+ Einfache Bedienung

- Mäßige Akkulaufzeit
- Blutdruckmessung mit Nachteilen (siehe oben)

Samsung Galaxy Watch Active 2 (LTE)

SAMSUNG Galaxy Watch Active2 44 mm LTE Smartwatch Aluminium Fluorkautschuk-Armband, M/L, Cloud Silver

319
275.99275.99
Zum Produkt

Vor- und Nachteile

+ Gute Verarbeitung
+ Viele Funktionen
+ Gut zum Sport zu tragen
+ Helles Display mit dauerhafter Anzeige
+ Einfache Bedienung

- Mäßige Akkulaufzeit
- Blutdruckmessung mit Nachteilen (siehe oben)

Kaufberatung: Welche Samsung-Smartwatch passt zu mir?

Samsung Galaxy S20 Smartwatch

Samsung

Nutzen Sie ein Samsung-Handy?

Den vollen Funktionsumfang der Samsung-Smartwatches können Sie nur zusammen mit einer Galaxy-Smartwatch nutzen. Umgekehrt können Sie verschiedene Smartwatches mit einem Samsung-Handy verwenden, doch die Samsung-Produkte sind am besten aufeinander abgestimmt.

Möchten Sie die Smartwatch ohne Handy einsetzen?

Sie brauchen grundsätzlich ein Smartphone, um eine Samsung-Smartwatch verwenden zu können. Zeitweise, etwa für Ausflüge zum Jogging und Wandern, funktionieren die Modelle mit LTE-Modem aber auch ohne Handy in der Nähe. Sie brauchen für diese Modelle mit SIM-Karte auch einen passenden Mobilfunkvertrag. Dann können Sie unterwegs mit der Uhr navigieren und sogar telefonieren.

Suchen Sie eine Smartwatch für Sport oder Alltag?

Die Galaxy Watch Active 2 eignet sich dank ihres leichteren und kompakteren Designs besser für den sportlichen Einsatz. Die Galaxy Watch 3 ist stärker für das Tragen im Alltag ausgelegt.

Wie groß sollen Gehäuse und Display sein?

Die Galaxy Watch 3 gibt es mit einem 41-Millimeter-Gehäuse und einem 1,2 Zoll großen Display sowie mit einem 45-Millimeter-Gehäuse und einem 1,4 Zoll großen Display. Die Galaxy Watch Active 2 ist mit einem 40-Millimeter-Gehäuse und einem 1,2 Zoll großen Display sowie mit einem 44-Millimeter-Gehäuse und einem 1,4-Zoll-Display zu haben. Es gibt also bei beiden Uhren ähnliche Optionen, der größte Unterschied ist die drehbare Lünette zur Steuerung der Uhr bei der Galaxy Watch 3.