Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Großes Tablet 2022: Empfehlenswerte Geräte mit Displays ab 10 Zoll

Gregor Rumpf21. JULI 2021
Frau mit Tablet

Getty Images/FreshSplash

Sie sind auf der Suche nach einem großen Tablet ab 10 Zoll Displaydiagonale zum Surfen, Filme schauen und arbeiten? Wir stellen neun empfehlenswerte Geräte vor.

Diese Vorteile haben große Tablets

Mehr Platz für Entertainment: Tablets dienen oft nicht nur zum Surfen auf der heimischen Couch, sie werden auch gerne fürs Filme schauen oder für Mobile Gaming genutzt. Wer sein Gerät vor allem für Streaming und Zocken verwenden möchte, der hat mit einem großen Tablet eindeutig mehr Spaß.

Bequemere Bedienung: Tablets ab 10 Zoll ermöglichen eine deutlich bequemere Bedienung als kleinere Modelle mit 7 oder 8 Zoll. Der Bildschirm hat eine angenehme Größe, die fast einem Laptop entspricht. Das führt zu einer guten Lesbarkeit von Inhalten wie Websites oder Dokumenten ohne ständiges Scrollen oder Zoomen.

Möglicher Laptop-Ersatz: Tablets ab 12 Zoll können eventuell sogar den Laptop ersetzen. Viele Hersteller bieten für ihre größeren Tablets inzwischen ansteckbare Tastaturen an, welche das Gerät in ein Convertible verwandeln. Und auch die Tablet-Betriebssysteme iOS und Android haben inzwischen große Fortschritte in Sachen Produktivität gemacht.

Die besten großen Tablets: Testsiegervergleich

In unserem Tablet-Vergleich sehen Sie auf einen Blick, welche großen Tablets über 10 Zoll in Tests wie bei der Stiftung Warentest und in Fachmagazinen am besten abgeschnitten haben – und welche Stärken und Schwächen die Testsieger jeweils haben.

PEAQ PET 100-H232T (10,1 Zoll)

Das PEAQ PET 100-H232T überzeugt vor allem durch seinen niedrigen Preis. Dafür darf der Käufer aber natürlich keine High-End-Technik erwarten – das Tablet richtet sich vielmehr an Nutzer, die auf der Suche nach einem Gerät für einfache Alltagsaufgaben wie Surfen oder anspruchslose Spiele sind. Das Tablet punktet zudem mit einer soliden Akkukapazität und einem erweiterbaren internen Speicher.

PEAQ PET 100-H232T, Tablet, 32 GB, 10,1 Zoll, Schwarz

99.99
Zum Produkt

Amazon Fire HD 10 (10,1 Zoll)

Das Fire HD 10 bietet in der aktuellen 2021er-Version ein solides Gesamtpaket zum niedrigen Preis. Für den Alltag ist die Leistung des MediaTek-Chips vollkommen ausreichend, nur bei der Displayhelligkeit und bei der Kamera müssen Abstriche hingenommen werden. Achtung: Das Betriebssystem basiert zwar auf Android, wurde von Amazon aber mit einer eigenen Benutzeroberfläche stark angepasst. Als Quelle für Apps dient hier nicht der Google Play Store, sondern der Amazon App Store. Hier gibt es zwar inzwischen eine große Auswahl an Basic-Apps, manche Anwendungen fehlen allerdings immer noch und müssten umständlich aus anderen Quellen bezogen werden.

AMAZON Fire HD 10-Tablet (2021), Tablet, 32 GB, 10,1 Zoll, Olivgrün

149.99
Zum Produkt

Apple iPad (10,2 Zoll)

Der Klassiker unter den Tablets: In der 2020er-Version bietet das Standard-iPad von Apple ein Rundum-Paket für den normalen Nutzer und ist der ideale Begleiter für Zuhause, auf der Arbeit oder in der Uni. Das Tablet bietet den recht aktuellen Chip A12 Bionic, der auch im iPhone XS arbeitet und hat ein scharfes Display mit einer guten Auflösung. Wenn Sie mit dem Tablet auch arbeiten wollen: Sogar eine ansteckbare Tastatur sowie der Apple Pencil werden mittlerweile auch vom Standard-iPad unterstützt. Zu bemängeln sind der Apple-typisch nicht erweiterbare interne Speicher sowie das Festhalten am Lightning-Anschluss.

APPLE iPad Wi-Fi (2020), Tablet, 128 GB, 10,2 Zoll, Space Grau

425.99
Zum Produkt

Lenovo Tab M10 FHD Plus (10,3 Zoll)

Das Lenovo Tab M10 FHD Plus ist ein gutes Mittelklasse-Tablet, das vor allem für Entertainment-Zwecke gut geeignet ist. Das Gerät hat ein robustes Aluminiumgehäuse und eine solide Bildqualität. Auch die Lautsprecher liefern eine ordentliche Leistung beim Filme schauen. Der verbaute Prozessor MediaTek Helio P22T bewältigt auch anspruchsvolle Apps und der Arbeitsspeicher von 4 GB reicht für Normalnutzer aus. Erwähnenswert ist der optionale Kindermodus, der in das Android-Betriebssystem des Tablets integriert wurde. Verbesserungswürdig sind hingegen die Akkulaufzeit (9 Stunden Surfen) und die fehlende Schnellladefunktion.

LENOVO Tab M10 FHD Plus, Tablet, 128 GB, 10,3 Zoll, Iron Grey

249
219.99
Zum Produkt

Samsung Galaxy Tab A7 (10,4 Zoll)

Das Samsung Galaxy Tab A7 ist ein Mittelklasse-Tablet mit einem soliden Metallgehäuse und einem guten Display. Das Gerät ist vor allem als Entertainment-Tablet gedacht und bietet dafür vier Lautsprecher und Dolby-Atmos-Support. Der Akku hat eine gute Laufzeit von etwa 13 Stunden und unterstützt Schnellladen. Ein entsprechendes Netzteil ist aber nicht im Lieferumfang enthalten und muss separat gekauft werden. Der interne Speicher ist mit 32 GB recht knapp bemessen, kann aber via microSD-Karte erweitert werden.

SAMSUNG TAB A7 Wi-Fi, Tablet, 32 GB, 10,4 Zoll, Grau

219.99
Zum Produkt

Microsoft Surface Go 2 (10,5 Zoll)

Das Surface Go 2 von Microsoft versteht sich vor allem als Konkurrent zum Standard-iPad von Apple. Pluspunkte sind bei diesem Tablet das scharfe Display mit seinen schmalen Rändern sowie die gute Akkulaufzeit. Wenn Sie etwas mehr Performance wünschen, sollten Sie aber zur teureren Version mit 128 GB internem SSD-Speicher greifen. Achtung: Auch wenn Microsoft das Surface Go 2 auf vielen Bildern mit der ansteckbaren Tastatur zeigt, ist diese nicht im Lieferumfang enthalten!

MICROSOFT Surface Go 2, Tablet mit 10,5 Zoll Display, Intel® Pentium® Gold Prozessor, 4 GB RAM, 64 GB eMMC, Platin

459
364.99
Zum Produkt

Huawei MatePad Pro (10,8 Zoll)

Das Huawei MatePad Pro orientiert sich optisch stark am iPad von Apple. Es besitzt ein schickes Display mit dünnen Rahmen, eine starke Acht-Kerne-CPU und einen großen Akku. Zudem beherrscht das MatePad Pro Schnellladen und kann via Reverse Charging sogar andere Geräte aufladen. Sogar ein Stylus wird unterstützt. Das Tablet hat allerdings einen Haken, über den Käufer informiert sein sollten: Es unterstützt keine Google-Play-Dienste und setzt stattdessen auf die Huawei-eigene App Gallery. Einige zentrale Apps wie Google Maps, Netflix oder Facebook fehlen daher oder können nur über Umwege installiert werden.

HUAWEI Matepad Pro Wi-Fi, Tablet, 128 GB, 10,8 Zoll, Midnight Grey

549
349
Zum Produkt

Samsung Galaxy Tab S7+ (12,4 Zoll)

Das Galaxy Tab S7+ ist Samsungs Antwort auf das iPad Pro von Apple und richtet sich ebenfalls vor allem an professionelle Business-Anwender, die auch bereit sind etwas mehr auszugeben. Vor allem das große OLED-Display mit 120 Hertz Bildwiederholrate ist über jeden Zweifel erhaben. Zudem sorgt der Prozessor Snapdragon 865 Plus für sehr viel Performance und bewältigt auch anspruchsvolle Anwendungen ohne Probleme. Sorgen um die Laufzeit müssen Sie sich trotz des großen Displays nicht machen – das Samsung Galaxy Tab S7+ hält problemlos bis zu 14 Stunden (Videowiedergabe) durch. Bemängelt werden muss allerdings, dass dem Tablet kein Netzteil für 45-Watt-Schnellladen beiliegt.

SAMSUNG Galaxy Tab S7+ WiFi, Tablet, 256 GB, 12,4 Zoll, Mystic Silver

939.99
Zum Produkt

iPad Pro (12,9 Zoll)

Das iPad Pro 12,9 Zoll aus dem Jahr 2021 ist das absolute Tablet-Flaggschiff auf dem Markt. Mit seinem M1-Chip im Inneren erreicht das Gerät die Leistung eines MacBooks und wird vermutlich für lange Zeit von keiner Anwendung überfordert werden. Der Mini-LED-Screen ist sehr scharf, bietet einen sehr hohen Dynamikumfang und ist sogar für Grafik-Arbeiten gut geeignet. Kombiniert mit Tastatur, Maus und Apple Pencil macht Apple hier fast schon seinen eigenen Laptops Konkurrenz. Etwas eingeschränkt wird das iPad Pro allerdings weiterhin durch das Betriebssystem iPadOS, das noch kein vollwertiger macOS-Ersatz ist. Zudem müssen Käufer für so viel Leistung auch sehrt tief in die Tasche greifen, gerade bei größeren Speichervarianten.

APPLE iPad Pro 12.9 Wi-Fi (2021), Tablet, 128 GB, 12,9 Zoll, Space Grey

1199
Zum Produkt

Welches große Tablet für wen?

Die Wahl des Betriebssystems

iPadOS, Android oder Windows? Vor der Wahl des richtigen Tablets steht die Entscheidung, welches Betriebssystem Sie nutzen wollen. Wer bereits Apple-Geräte besitzt, für den empfiehlt sich das Standard-iPad oder das teurere iPad Pro. Android-Fans hingegen können zum Lenovo Tab M10 FHD Plus, Galaxy Tab A7 oder zum Top-Modell Galaxy Tab S7+ greifen. Und wer sich mit Windows 10 am wohlsten fühlt, für den ist das Surface Go 2 gut geeignet.

Surfen oder arbeiten?

Ebenfalls wichtig für die Wahl des richtigen Tablets ist die Frage, wofür das Gerät hauptsächlich genutzt werden soll. Wenn Sie mit dem Tablet hauptsächlich Filme schauen oder im Internet surfen wollen, ist verfügbares Zubehör wie ansteckbare Tastaturen nicht so wichtig. Wenn Sie hingegen den Laptop durch ein Tablet ersetzen wollen, empfiehlt sich ein besser ausgestattetes Modell wie das iPad Pro oder das Galaxy Tab S7+.

Günstig oder teuer?

Bei Tablets ab 10 Zoll gibt es ein großes Preisspektrum. Wenn ihnen ein sehr einfaches Gerät für Alltagsaufgaben reicht, können Sie zum Peaq PET 100-H232T oder zum Amazon Fire HD 10 greifen. Bei diesen günstigen Geräten darf man allerdings keine High-End-Technik erwarten. In der (preislichen) Mittelklasse sind hingegen das Samsung Galaxy Tab A7 oder das Lenovo Tab M10 FHD Plus angesiedelt. Top-Technik zum entsprechenden Preis gibt es schließlich beim iPad Pro oder Galaxy Tab S7+.