Acer Nitro 5 mit Nvidia® GeForce RTX™ 3050: Der perfekte Einstieg ins PC-Gaming

Redaktion in Kooperation mit Acer und Nvidia7. JULI 2022

Acer

Der Gaming-Laptop Acer Nitro 5 ist dank seiner Power sowohl zum Arbeiten als auch zum Zocken bestens geeignet. Dank der leistungsstarken Grafikkarte Nvidia® GeForce RTX™ 3050 mit aktuellen Technologien wie Raytracing und DLSS ist das günstigste Gerät der Nitro 5-Reihe der perfekte Einstieg in die Gaming-Welt. Wir verraten dir, was das Notebook kann und was die aktuelle Nitro 5-Reihe noch zu bieten hat.

Acer Nitro 5 mit Nvidia GeForce RTX 3050: Das steckt alles drin

Du willst einen neuen Laptop kaufen, der zum Arbeiten und vor allem zum Zocken geeignet ist? Mit dem Acer Nitro 5 bekommst du ein Top-Einsteiger-Notebook, das locker mit Stand-PCs mithalten kann. Das günstigste Modell der Nitro 5-Reihe ist mit einem 15,6 Zoll großen Display mit Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln ausgestattet. Der Intel Core i5-Prozessor der 10. Generation und 8 GB RAM Arbeitsspeicher versorgen das Modell mit genügend Power für aktuelle Top-Games.

Die verbaute Einsteiger-Grafikkarte GeForce RTX 3050 bringt Gamer-Augen zum Leuchten. Sie stellt aktuelle Games wie „The Quarry“ und „Tiny Tina’s Wonderland“ in hohen Grafikeinstellungen flüssig dar – und unterstützt sogar Next-Gen-Grafik-Features wie Raytracing für realistische Lichtberechnung und DLSS (Deep Learning Super Sampling). Letztere Technologie optimiert die Bildwiederholfrequenz, sorgt für flüssiges Gaming und reduziert auch noch den Energieverbrauch. Dank DLSS spielst du auch besonders anspruchsvolle Titel wie „Cyberpunk 2077“ auf dem Acer-Notebook flüssig. Mehr zu den Grafik-Features aktueller RTX-Grafikkarten liest du weiter unten im Text.

ACER Nitro 5 (AN515-55-547K), Notebook mit 15,6 Zoll Display, Intel® Core™ i5 Prozessor, 8 GB RAM, 512 GB SSD, NVIDIA GeForce RTX 3050, Schwarz / Rot

1099
979.99
Zum Produkt

Genügend Leistung ist aber nicht alles, was ein Gaming-Notebook braucht. Ausreichend Gerätespeicher ist ebenfalls wichtig. Das Acer Nitro 5 bietet einen SSD-Speicher mit 512 Gigabyte Kapazität. Das ist genügend Platz für zahlreiche aktuelle Games. Außerdem minimiert die SSD dank ihrer schnellen Lesegeschwindigkeit die Ladezeiten – ideal fürs Gaming.

Die beiden Stereolautsprecher sorgen für den optimalen Sound beim Zocken und Filmegucken. Weitere Highlights sind die beleuchtete Tastatur sowie das Multi-Gesture-Touchpad, wenn es beim Arbeiten auf Millimeter ankommt.

Übersicht der Anschlüsse:

  • 1 x HDMI

  • 4 x USB 3.2 (davon 1 x Typ-A Gen 2 mit Power-off-Charging, 2 x Typ-A Gen 1 und 1 x Typ-C Gen 2)

  • 1 x RJ-45 (LAN-Anschluss)

  • Audioanschluss: 1 x 3.5 mm Klinke

Maximaler Gaming-Spaß dank Raytracing und DLSS

Damit Videospiele gut zur Geltung kommen, benötigst du eine Grafikkarte mit ausreichend Power. Der Einsteigerlaptop Acer Nitro 5 überzeugt mit der Nvidia GeForce RTX 3050 und ihren innovativen Grafik-Features wie Raytracing und DLSS. Beide arbeiten Hand in Hand für eine moderne und eindrucksvolle Grafik.

Raytracing: Diese Technologie wird von allen aktuellen Grafikkarten der GeForce RTX 30-Serie von Nvidia unterstützt. Raytracing (zu Deutsch: Strahlverfolgung) berechnet in Videospielen sichtbare und nicht sichtbare Lichtstrahlen in Echtzeit. Das sorgt für realistische Beleuchtung, Spiegelungen und Schatten. Besonders beeindruckend kommt die Technik in Spielen wie „Cyberpunk 2077“ und „Metro Exodus Enhanced Edition“ zur Geltung, auch weniger leistungshungrige Games wie „Doom Eternal“ wissen Raytracing klug zu nutzen. Voraussetzung ist natürlich, dass die Games das Feature unterstützen und die Grafikkarten genügend Power für eine flüssige Darstellung besitzen. Immer mehr Spiele bieten Raytracing.

DLSS: Das sogenannte Deep Learning Super Sampling ist eine KI-Technik von Nvidia. Sie sorgt für eine optimierte Bildwiederholrate, ohne die Bildqualität zu beeinträchtigen. Mit der DLSS-Technologie wird das Bild während des Zockens in einer geringeren Auflösung berechnet und dann mithilfe einer künstlichen Intelligenz auf die eingestellte Auflösung hochskaliert. Spiele laufen dadurch flüssiger, selbst wenn du hohe Grafikdetails und leistungsintensive Features wie Raytracing aktivierst. Weiterer positiver Nebeneffekt: ein geringerer Energieverbrauch trotz besserer Bildqualität. Den DLSS-Support bieten alle Grafikkarten der RTX 30-Serie.

Alle Grafikkarten der RTX 30-Reihe haben außerdem weitere praktische Nvidia-KI-Funktionen mit an Bord:

  • Dynamic Boost 2.0 optimiert die Taktraten von Grafikkarte, Videospeicher und Prozessor in Echtzeit.

  • Whispermode 2.0 reduziert den Lüfterlärm, stellt aber trotzdem optimale Leistung sicher.

  • Nvidia Reflex sorgt für eine Systemlatenz von weniger als 25 Millisekunden: Dank der verbesserten Reaktionsgeschwindigkeit hast du in schnellen kompetitiven Games einen entscheidenden Vorteil.

Upgrade auf High-End: Weitere Acer Nitro 5-Modelle mit Grafik-Power von Nvidia

Das 15,6-Zoll-Modell aus der Acer Nitro 5-Serie ist in Kombination mit der Nvidia GeForce RTX 3050 ein Top-Einsteiger-Gerät zum Zocken und Arbeiten. Du willst mehr? Die aktuelle Acer Nitro 5-Reihe bietet noch weitere Geräte mit leistungsstärkeren Varianten der GeForce RTX 30: Die anderen vier Modelle haben eine GeForce RTX 3050 Ti, RTX 3060, RTX 3070 oder RTX 3080 verbaut. Hier findet jeder die passende Version – vom Gelegenheitsspieler bis hin zum High-End-Gaming-Fan mit höchsten Ansprüchen.

Wenn du für das High-End-Gaming der kommenden Jahre gerüstet sein willst, solltest du zum 17,3-Zoll-Modell mit der stärksten Grafikkarte der 30er-Reihe (RTX 3080) greifen. Dieses Acer Nitro 5 ist das Premiummodell der Serie. Als Prozessor dient ein AMD Ryzen 7 5800H mit acht Prozessorkernen, dazu sind 16 GB Arbeitsspeicher verbaut. Mit dieser Power sind die Games der nächsten Jahre kein Problem, auch mit den höchsten Einstellungen – dank der innovativen KI-Funktion DLSS. Der High-End-Laptop ist dank seiner starken Hardware ebenso für kreative Arbeiten mit Videoschnittprogrammen geeignet.

ACER Nitro 5 (AN517-41-R7FS) mit RGB Tastaturbeleuchtung, Notebook mit 17,3 Zoll Display, AMD Ryzen™ 7 Prozessor, 16 GB RAM, 1 TB SSD, Nvidia GeForce RTX 3080, Schwarz/Rot

1899
Zum Produkt

Gaming & Technik