Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
Markt auswählen

Hifi Kabel & Steckdosen

(3027 Artikel)

Die hochwertigsten Geräte nützen nichts, wenn die Module der Hifi-Anlage keinen „Draht“ zueinander haben.

Erfahren Sie hier, welche Hifi-Stecker oder Klinkenkabel Sie benötigen!

Was ist ein Hifi-Kabel?

Hifi-Kabel, alternativ auch „Audio-Kabel“, sind Kabelverbindungen, mit denen sich die einzelnen Komponenten einer Hifi-Anlage – zum Beispiel Receiver, Tuner und CD-Player – untereinander verknüpfen lassen. Außerdem benötigen Sie Kabel, um die Lautsprecherboxen anzuschließen. Ein Audio-Kabel besteht dabei stets aus drei Elementen. Den Kern bilden die stromführenden Leiterbahnen. Um die Leiter verläuft Isolationsmaterial, dessen Qualität einen entscheidenden Einfluss auf die Kapazität des Kabels hat. Die Stecker schließlich stellen den Kontakt zwischen Kabel und Gerät her. Hierbei gibt es, je nach Ausführung und Bestimmung des Produktes, unterschiedliche Varianten.

Welche Unterschiede gibt es bei Hifi-Kabeln?

Zum einen können die Kabel selbst in Bezug auf ihr Material verschiedenartig gestaltet sein. Die Leiterbahnen bestehen in aller Regel aus Kupfer, bei sehr hochwertigen Produkten kommt zuweilen Silber zum Einsatz. Sogar die Isolierung kann von Kabel zu Kabel andersartig ausfallen, was unter anderem ihre Flexibilität beeinflusst.

Zum anderen fallen auch die technischen Parameter von Audiokabeln je nach Artikel verschieden aus. Von Belang sind zum Beispiel die Fläche und etwaige Oberflächenbehandlungen (z. B. Vergoldungen) der Steckkontakte sowie die Qualität der Lötstellen zwischen Kabel und Stecker und der Abschirmung.

Des Weiteren gibt es Kabel für analoge und digitale Audioübertragung – dazu unten mehr.

Sind Hifi-Kabel und Klinkenkabel dasselbe?

Ein Hifi-Kabel ist nicht automatisch ein Klinkenkabel. Allerdings gibt es einige Varianten, bei denen die typischen Hifi-Stecker verbaut sind. Dazu gehört neben dem eigentlichen Kabel mit Klinken vor allem das sogenannte AUX-Kabel. Die Abkürzung „AUX“ steht für „auxiliary“ (etwa: „Hilfsmittel“). Mit solchen Kabeln verbinden Sie analoge Audio-Eingänge beziehungsweise Ausgänge, wie sie insbesondere bei älteren Geräten wie Kassettendecks zu finden sind. An den Enden befinden sich die Klinkenstecker, die jeweils verschiedene Signale übertragen. Übrigens: Im Sortiment gibt es auch Hifi-Adapter, mit denen sich beispielsweise eine Cinch- zu einer Klinkenverbindung umbauen lässt.

Gibt es unterschiedliche Hifi-Stecker?

Die Varianten der Steckverbindungen erkennen Sie an der Form der Stecker.

Klinkenkabel: Sie dienen der Übertragung von analogen Signalen; verbreitet sind verschiedene Klinken-Formate. Die gängigsten Größen bei Unterhaltungselektronik sind 3,5 Millimeter und 2,5 Millimeter (etwa zum Anschluss von Kopfhörern an Kleingeräte wie MP3-Player). Typisch ist die Klinkenform mit deutlich vom Schaft abgesetzter Spitze.

XLR-Kabel: Sie sind oft in Verbindung mit Lautsprechern anzutreffen. Die runden Verbindungsteile haben je nach „Richtung“ des Kabels entweder mehrere Buchsen oder Pins als Kontakte.

Cinch: Anders als beim Klinkenstecker verlaufen die Stereo-Tonsignale über separate Kanäle, deshalb haben Cinch-Kabel meist zwei Plugs. „Cinch“ lässt sich mit „festzurren“ übersetzen. Durch ihre Bauform sitzen die Stecker wesentlich fester.

Toslink steht für TOShiba-Link. Es handelt sich um ein optisches Audio-Kabel, bei dem für das Signal kein Strom, sondern Licht übertragen wird.

Koaxial-Kabel: Dieses Digitalkabel sieht zwar aus wie ein Cinch-Kabel, doch die Leiterbahnen sind anders aufgebaut.

Hifi-Kabel bei MediaMarkt kaufen

Neben Audiokabeln für den heimischen Hifi- und professionellen DJ-Equipmentbereich sowie für Musikinstrumente finden Sie im Sortiment natürlich auch Kabel für die Heimkino-Einrichtung, etwa SCART- und HDMI-Kabel, die Video-Signale übertragen. Praktische Steckdosenleisten bringen Ordnung in das Stromkabelgewirr hinter der Anlage.

Die exakten Spezifikationen der einzelnen Artikel finden Sie in den jeweiligen Produktdaten aufgeschlüsselt. Wenn Sie Ihr Lieblingsprodukt gefunden haben, können Sie es bestellen und sich direkt nach Hause liefern lassen. Alternativ und unabhängig vom Paketboten merken Sie Ihr neues Hifi-Kabel zur Selbstabholung in Ihrem örtlichen Markt vor.

Gönnen Sie sich Hifi-Hörgenuss mit Audiokabeln und Hifi-Steckern von MediaMarkt!

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?