MediaMarkt

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

MediaMarkt
| Art.-Nr. 2525121 | PANASONIC

PANASONIC Lumix DC-S 1 Kit Systemkamera 24.2 Megapixel mit Objektiv 24-105 mm , 8 cm Display Touchscreen, WLAN

PANASONIC

Lieferung
Online auf Lager Nur noch 3 Stück verfügbar
Gratis
aaaaaaaaaaaa
aaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

Garantieverlängerung: Länger Freude am Gerät

Produktbeschreibung

Panasonic Lumix DC-S1 Kit Systemkamera – fotografieren wie ein Profi

Mit der DSLM mischt Panasonic den Markt professioneller Vollformat-Systemkameras auf. Nutzer profitieren von einer exzellenten Hardware und umfangreicher Ausstattung.

Die Panasonic Lumix DC-S1 auf einen Blick

Viele Hersteller bauen spiegellose Systemkameras besonders kompakt und leicht, nicht so Panasonic. Die für Profis entwickelte Panasonic Lumix DC-S1 hat mit 15 x 11 x 10 Zentimetern die Größe einer DSLR. Mit Akku wiegt das Gehäuse 1,01 kg, mit dem Kit-Objektiv 1,7 kg. Dafür erhalten Sie eine überaus robust verarbeitete Kamera mit ergonomischem Gehäuse. Dank der Top-Ausstattung mit 24,2 Mio. Pixel Vollformat-Sensor punktet die Systemkamera bei Fotos und Videos mit herausragender Foto- und Videoqualität. Der überragende elektrische Sucher löst mit 5,8 Millionen Pixeln und einer Bildwiederholrate von 120 fps auf. Vorschaubilder zeigt das 3,2-Zoll-Touchdisplay mit 2,1 Millionen Pixeln in hoher Qualität an, damit hebt sich der Hersteller von der Konkurrenz ab.

Diese Vorteile bietet Ihnen das Kit

Zum Panasonic Lumix Kit gehört das sehr gute Panasonic S 24-105 mm f/4 Makro OIS. Es unterstützt Autofokus und integriert einen Bildstabilisator. Mit dem Set besitzen Sie eine top Grundausstattung für professionelle Fotos und Videos.

Welches Zubehör ist für das Panasonic Lumix DC-S1 Kit empfehlenswert?

Ein integriertes Blitzlicht zählt nicht zur Ausstattung der Panasonic Lumix Systemkamera, stattdessen hat Panasonic einen TTL-Blitzschuh mit Standard-Mittenkontakt verbaut. Kompatible Blitzgeräte sind im Zubehör erhältlich. Neben zusätzlichen Objektiven empfiehlt sich der Kauf von Speicherkarten. Mit dem Batteriegriff und einem weiteren Akku verlängern Sie Ihre Außeneinsätze und bleiben länger mobil.

Was ist der Venus Engine Bildprozessor?

Der neu entwickelte Bildprozessor bietet die Rechenleistung für Videos in Profi-Qualität, die Panasonic Lumix Systemkamera unterstützt Videos mit 4K- und 6K-Auflösung. Sie drehen Videos je nach Situation und Wunsch mit einer Auflösung von 3.504 x 2.336 Bildpunkten und bis zu 60 Bildern pro Sekunde oder mit 5.184 x 3.456 Bildpunkten bei 30 Bildern pro Sekunde. Anwender nehmen mit der Kamera extrem schnelle Bewegungen auf und machen diese für das menschliche Auge sichtbar.

Was ist das Besondere an der Bildstabilisierungstechnik dieser Kamera?

Für die Bildstabilisierung ist das Dual-IS-System zuständig. Der beweglich gelagerte Bildsensor korrigiert Verwacklungen auf fünf Achsen: Schwenken und Kippen jeweils vertikal und horizontal und zusätzlich Rotationen. Der Vorteil der Technik laut Panasonic: bis zu 6 Blendenstufen verlängerte Belichtungszeiten ohne Verwacklungen. Die Indikatoranzeige für den Bildstabilisator lässt sich im Display anzeigen. Den Bereich der Korrektur symbolisieren zwei rote Kreise, den aktuellen Ausgleich ein grüner Punkt. So sehen Sie die Funktion des Stabilisators gut auf einen Blick.

Wie empfindlich ist die Lumix S1?

Das überaus robuste Gehäuse mit Magnesiumlegierung schützt bei Stößen und macht die Kamera zum zuverlässigen Begleiter. Dichtungen halten Staub, Spritzwasser und Frost von der Elektronik im Innern fern. Beim mechanischen Verschluss hat Panasonic ebenfalls auf Robustheit geachtet. Der Schlitzverschluss ist laut Hersteller bei einer Verschlusszeit von ⅛.000 Sekunde auf 400.000 Auslösungen ausgelegt. Mit dem lautlosen elektronischen Verschluss halbieren Sie die Verschlusszeit bei Bedarf auf 1/16.000 Sekunde. Ohne Fokus-Nachführung per AF-C schießen Sie bis zu neun Bilder in Serie. Mit dem Motiv folgender Schärfe schafft die S1 sechs Bilder pro Sekunde.

Kann ich die Kamera auch mit anderen Objektiven nutzen?

Mit den stabilisierenden Objektiven aus der Lumix S-Serie gleicht die Lumix S1 zusammen mit dem gehäuseinternen Bildstabilisator Verwacklungen mit einer Toleranz von bis zu 6 Blendenstufen aus, ohne sind es rund fünf Blendenstufen. Alternativ eignen sich dank der „L-Mount Alliance“ auch L-Mount-Objektive von Leica und Sigma. Bestellen Sie Ihr Panasonic Lumix DC-S1 Kit jetzt im MediaMarkt Onlineshop!

Technische Daten

Highlights
ProdukttypSystemkamera
LieferumfangAkku, Ladegerät, USB-Kabel x2, Blitzschuh-/Synchro-Abdeckung, Schultergurt,Gehäusedeckel, Augenmuschel
Brennweite24-105 mm
Effektive Fotoauflösung24.2 Megapixel
WLANJa
TouchscreenJa
Sensor- Auflösung25.3 Megapixel
Sensor
Sensor- Auflösung25.3 Megapixel
Effektive Fotoauflösung24.2 Megapixel
Fotoauflösungen5.000 x 4.000 Pixel, HighRes: 12.000 x 8.000 Pixel
Lichtempfindlichkeit100-51.200 (max. 50-204.800)
Sensor-TypCMOS
SensorformatVollformat
Objektiv
Brennweite24-105 mm
AutofokusJa
Objektiv-KlassifikationIS
Display
Bildschirmdiagonale (cm)8 cm
Bildschirmdiagonale (Zoll)3.2 Zoll
Display Auflösung2.1 Megapixel
DisplayLCD-Touchscreen
Alle Details einblenden

Produktbewertungen

5.0

Basierend auf 2 Bewertungen

Klasse Kamera mit viel Austattung

Pro: Sucher, Bedienung, Austattung
Contra: Größe Gewicht

Habe nach langen Überlegen mir doch das Set zugelegt. Mich hat die Größe und Gewicht zuerst abgeschreckt. Aber Austattung und die durchdachte Ausstattung haben mich letztendlich überzeugt.

Hilfreich?Ja (0)Nein (0)

Ein wahres Schlachtschiff!

Ich habe mich nach langer Recherche für die S1 entschieden. Panasonic punktet im Vergleich zu Sony mit einer äußerst präzisen Farbwiedergabe und einer wesentlich besseren Zeitlupenauflösung (ab 120fps...

Mehr anzeigen
Hilfreich?Ja (0)Nein (0)