• Kostenlose Retoure / Rücksendung

  • Punkte sammeln und sparen als myMediaMarkt-Mitglied

  • Online oder in über 250 Filialen shoppen

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Viel mehr als nur Back-ups: So erleichtert Synology als private Cloud deinen Alltag

Redaktion in Kooperation mit Synology1. DEZEMBER 2021

Synology

Ein NAS-Server zu Hause ist praktisch – etwa als zusätzlicher Speicher und komfortable Back-up-Methode. Und das ist längst nicht alles: Wenn du dir mit Synology deine private Cloud einrichtest, profitierst du von vielen weiteren Funktionen. Du kannst deine Fotomediathek organisieren, Überwachungskameras einbinden und einen eigenen Streamingdienst einrichten. Bei uns erfährst du, wie eine Synology-Cloud deinen Alltag erleichtert.

Wer seine Daten nicht nur auf dem Laptop, Computer oder in einer kostenpflichtigen Cloud speichern möchte, kommt um ein NAS nicht herum. Die Abkürzung steht für Network Attached Storage, deinen persönlichen Datenspeicher. 

Bei einem NAS handelt es sich um ein Gerät mit Platz für meist mehrere Festplatten, das du in dein Netzwerk einbindest und das als Server für all deine Daten dient. Der große Vorteil: Es arbeitet unabhängig von einem Computer oder anderen Server und kann daher ideal als zentrale Dateiverwaltung genutzt werden. Möchtest du nicht nur im Heimnetzwerk auf deine Fotos, Videos und Dokumente zugreifen, kannst du dein Synology-NAS spielend leicht als private Cloud nutzen. Dann hast du weltweit Zugriff auf deine Daten.

 

Synology

Daten mit der Synology-Cloud bequem organisieren, teilen und sichern 

  • Teile und organisiere deine Daten komfortabel und einfach. Via Quickconnect gelingt dies von überall aus. Auf öffentliche Clouds bist du nicht mehr angewiesen, du kannst dir die monatlichen Abogebühren sparen.

  • Sichere deine Daten automatisch, ob Dateien, Kontakte, Verzeichnisse – alles unkompliziert per Synology Drive.

  • Synology unterstützt Apples Time Machine: Du kannst unkompliziert automatische Sicherungen der Daten auf deinem Mac anlegen.

  • Auch die Daten auf deinem PC kannst du automatisch sichern und mittels Synology Active Backup for Business im Notfall wiederherstellen.

  • Eine Dateifreigabe und -anforderung ist problemlos zwischen verschiedenen Betriebssystemen möglich. Ideal für Geburtstage oder Treffen mit Freunden, um einfach Dateien austauschen zu können.

Mit diesen Apps entfaltest du das volle Potenzial deiner Synology-Cloud

  • Mit Synology Photos kannst du all deine Bilder verwalten – inklusive schicker Filter und einer integrierten Gesichtserkennung.

  • Mit VideoStation und Audiostation organisierst du Multimedia-Dateien wie Videos und Musik. Via AirPlay überträgst du deine Bilder und Videos spielend leicht auf deinen Fernseher oder Apple TV.

  • Mithilfe von Surveillance Station kannst du eine Videoüberwachung integrieren. Entweder mit einer richtigen Überwachungskamera oder einem ausgemusterten Smartphone.

Synology

So unkompliziert ist die Benutzeroberfläche von Synology

Mit welchem Endgerät du auf deine Daten zugreifst, ist egal – Synology bietet dir einen nahtlosen und vor allem plattformübergreifenden Zugriff auf deine Inhalte. Ob Smartphone, Windows, macOS oder sogar Linux – du hast die Wahl und die völlige Freiheit.

Synology setzt mit der Software DiskStation Manager, kurz DSM, auf ein einheitliches Betriebssystem für all seine NAS. Damit kannst du deine Daten einfach verwalten und sichern. Wie einfach und leicht zugänglich die Benutzeroberfläche ist, kannst du direkt im Browser live testen. Synology stellt dafür eine Online-Demo zur Verfügung – probiere DiskStation Manager am besten gleich aus!

Synology als private Cloud einrichten: Das funktioniert spielend leicht

Du kannst deine eigene private Cloud komplett in Eigenregie einrichten – besondere Kenntnisse sind nicht erforderlich. Denn: Die gleichermaßen einfache wie intuitive Benutzeroberfläche DiskStation Manager wird durch zahlreiche Tipps und Anleitungen ergänzt. So kann sich jeder seine private Cloud nach seinen persönlichen Bedürfnissen einrichten und von den vielen Möglichkeiten profitieren, die Synology bietet. Vom täglichen Back-up über den eigenen Streamingdienst bis zur Schnittstelle für Überwachungskameras – mit der privaten Cloud von Synology ist all das problemlos möglich.

Synology DS220j: Das Einsteigermodell zum kleinen Preis

Dass der Einstieg nicht teuer sein muss, beweist Synology mit seinem Modell DS220j. Das NAS verfügt über zwei Festplatteneinschübe und ist die perfekte Basis, damit du deine Bilder, Videos und andere Daten sichern und freigeben kannst.

Die Leistung im Inneren überzeugt ebenso: Der Prozessor mit einer Taktung von 1,4 GHz im Verbund mit seiner Lese- und Schreibefähigkeit von mehr als 112 MB/s ermöglicht eine schnelle Datensicherung. Dank RAID 1 bist du vor plötzlichem Laufwerksausfall geschützt, da deine Daten auf zwei Datenträgern in gespiegelter Form vorhanden sind. Verweigert ein Speichermedium seinen Dienst, übernimmt das andere – deine Daten sind sicher. Und das Beste: Monatliche Abogebühren fallen bei deiner privaten Cloud nicht an. Dank energieeffizienter Arbeitsweise bewegt sich zudem der Stromverbrauch auf moderatem Niveau.

 

SYNOLOGY DiskStation DS220j NAS 3,5 Zoll Anzahl Festplattenschächte: 2 Weiß}

189.99189.99
Zum Produkt

Synology DS220+: NAS-Server für Anspruchsvolle

Die DS220+ von Synology punktet mit noch besserer Performance und richtet sich somit an anspruchsvolle Nutzer: Mit einer Taktung von 2 GHz, im Turbomodus sind es sogar bis zu 2,9 GHz, bietet das NAS genügend Leistungsreserven für komplexere Aufgaben. Das Modell kann rechenintensive Anwendungen um durchschnittlich 15 Prozent beschleunigen, was sich besonders bei der Indexierung von Bildern positiv bemerkbar macht. 

Zudem unterstützt die DS220+ das Dateisystem Btrfs – und somit auch die sogenannte Snapshot Replication. Bedeutet: Deine Daten sind noch sicherer, da unterschiedliche Versionen gespeichert werden. Somit bist du noch besser vor Schadprogrammen wie Ransomware geschützt. Die RAID-1-Konfiguration, die deine Daten gegen plötzlichen Laufwerksausfall schützt, und zwei schnelle Gigabit-LAN-Anschlüsse runden das Paket ab. Die ideale Wahl für deine neue Unterhaltungs- und Multimediazentrale.

SYNOLOGY DiskStation DS220+ NAS 3,5 Zoll Anzahl Festplattenschächte: 2 Schwarz}

339.99339.99
Zum Produkt

Synology DS420+: Das System für Profis

Du legst Wert auf maximale Leistung? Dann ist die DS420+ von Synology die richtige Wahl. Der Prozessor ist genauso leistungsstark wie bei der DS220+, zusätzlich punktet das NAS mit einer besonderen Ausstattung: Gleich zwei schnelle M.2-NVMe-2280-SSD-Steckplätze garantierten beste Performance, dadurch spielt das System seine Stärken besonders beim Video-Streaming und bei der Indizierung von Fotos aus. Du kannst den Cache optimal nutzen und die Zugriffszeiten um bis das Zwanzigfache beschleunigen – ohne Einschübe belegen zu müssen. Zwei Gigabit-LAN-Anschlüsse sind ebenso vorhanden.

SYNOLOGY DiskStation DS420+ NAS 3,5 Zoll Anzahl Festplattenschächte: 4 Schwarz}

499.99499.99
Zum Produkt

Warum sollte ich meine öffentliche Cloud oder externe Festplatte gegen eine Synology-Cloud tauschen?

  • Deine Daten sind zu 100 Prozent sicher und ausschließlich dein Eigentum – du hast die volle und alleinige Kontrolle.

  • Neben der automatischen Datensicherung erleichtern viele zusätzliche Apps deinen Alltag, etwa bei der Organisation und Verwaltung deiner Bilder und Videos.

  • Sicherer RAID-Schutz: Sollte eine Festplatte einmal ausfallen, liegen deine Daten sicher gespiegelt auf der anderen vor – Datenverlust ausgeschlossen.

  • Die Synology-NAS hängt zwar permanent am Strom, doch der Energieverbrauch im Ruhezustand ist mit weniger als 10 Watt sehr moderat – deutlich geringer als bei der Nutzung eines Laptops als NAS.