Markt auswählen

Seniorentelefone/Großtastentelefon

(28 Artikel)

Mit steigendem Lebensalter wird das Sehen schlechter und die Finger lassen sich oft nicht mehr so genau steuern. Ein Telefon mit kleinem Tastenfeld wird schnell zur Qual.

Lies hier, wie Seniorentelefone die Unabhängigkeit im Alter sichern.

Seniorentelefone – einfach und komfortabel im Handling 

Großtastentelefone sind einfach zu bedienen, auch wenn die Sinne nicht ganz so scharf sind. 

Was ist ein Seniorentelefon? 

Ein Seniorentelefon ist ein Telefon für alte Menschen oder für Nutzer mit Behinderung. Große, leicht les- und drückbare Tasten sowie ein kontrastreiches Display erleichtern den Umgang, wenn körperliche Beschwerden wie eine nachlassende Sehkraft oder Zittern (etwa bei Parkinson) die Nutzung normaler Modelle erschweren. Einige Geräte verfügen zusätzlich über Kurzwahltasten, die mit den Fotos von nahen Angehörigen oder engen Freunden ausgestattet werden können. Das ist besonders hilfreich, wenn Betroffene unter Demenz leiden oder ohne Brille selbst größere Schrift kaum erkennen. 

Welche Vorteile bietet ein spezielles Telefon für Senioren? 

Ob in den eigenen vier Wänden oder im Seniorenheim: Ein Seniorentelefon erhält die Unabhängigkeit des Nutzers und ermöglicht ihm, selbstständig Anrufe zu tätigen, wenn die Tasten eines normalen Modells mittlerweile kaum noch zu erkennen oder zu treffen sind. Zusätzlich bieten die Hersteller verschiedene Ausstattungsmerkmale an, die speziell auf die Bedürfnisse älterer oder behinderter Menschen zugeschnitten sind. Dazu gehören besonders laut einstellbare Klingeltöne oder Lichtblitze bei eingeschränktem Hörvermögen oder induktive Koppler, die das Signal aus dem Telefonhörer direkt an ein Hörgerät übertragen. 

Welche Unterschiede gibt es bei den Großtastentelefonen? 

Überlege vor dem Kauf in Ruhe, welche Ansprüche du oder dein Angehöriger an sein Rentner-Telefon stellt. Ein Telefon für alte Menschen ist schnurlos oder klassisch als Telefon mit Schnur erhältlich. Bei eingeschränktem Hörvermögen sind Geräte besonders geeignet, die per Tonsignal und Lichtblitz auf einen Anruf aufmerksam machen. Zusätzlich sollte die Hörerlautstärke verstellbar sein. Macht das Sehvermögen oder die Koordinationsfähigkeit Schwierigkeiten, sind große Tasten, Displays und Kurzwahltasten mit viel Raum zur Kennzeichnung unerlässlich. Empfehlenswert sind auch Fotos, um mögliche Gesprächspartner und die zugehörigen Kurzwahltasten leicht zu erkennen. 

Worauf achten beim Kauf eines Telefons für Senioren? 

Ein Telefon für alte Menschen bietet bei Bedarf die typischen Ausstattungsmerkmale wie normale Geräte. Du kannst daher auch ein Telefon für Rentner mit Anrufbeantworter kaufen, denn bekanntermaßen haben diese ja nie Zeit. Ebenso sind Lösungen mit Freisprecheinrichtung erhältlich. Eine weitere Besonderheit einiger Anbieter: Manche Tastenfelder sind mit einem prägnanten Notrufknopf ausgestattet, der sich mit dem kostenpflichtigen Angebot eines Dienstleisters für den Hausnotruf kombinieren lässt. Pflegebedürftige haben übrigens einen Anspruch auf einen monatlichen Zuschuss von der Pflegekasse, wenn sie ein Notruf-System nutzen möchten. 

Seniorentelefon bei MediaMarkt kaufen 

Im Onlineshop von MediaMarkt findest du eine umfangreiche Auswahl an Großtastentelefonen, deren Ausstattung du bequem und in aller Ruhe anhand der Produktbeschreibung vergleichst. Nutze zusätzlich die Erfahrungen unserer anderen Kunden, um deine Kaufentscheidung zu treffen. Bestell zusammen mit deinem neuen Rentner-Telefon eventuell erforderliches Telefon-Zubehör und lasse alles direkt zu dir nach Hause liefern. Auf Wunsch ist eine Erweiterung der Garantie erhältlich. Gern kannst du deine Bestellung auch in einem unserer Märkte in deiner Umgebung abholen. Unsere Mitarbeiter beantworten alle Fragen zur Installation und Einrichtung, die du noch hast.  

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?