Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
Markt auswählen

Padmaschinen

(17 Artikel)

Normale Filterkaffeemaschinen sind out, heute setzen viele Kaffeegenießer auf Padmaschinen, die aromatischen Kaffee mit dicker Crema produzieren.

Lesen Sie hier, welche Spezialitäten Sie mit einer Kaffeepadmaschine zaubern.

Kaffeepadmaschine für Ihre Genussmomente

Pad einlegen, Knopf drücken, kurz warten und genießen: Kaffeepadmaschinen sind besonders praktisch.

Wie funktioniert eine Kaffeepadmaschine?

Eine Padmaschine funktioniert ähnlich wie die klassische Kaffeemaschine. Allerdings nutzen Sie hier Pads aus Filterpapier, die Ihre liebste Kaffeesorte bereits vorportioniert enthalten. Das Pad legen Sie in den vorgesehenen Träger und schließen das Gerät. Nach dem Starten heizt die Maschine das Wasser aus dem Vorratsbehälter auf und drückt es mit hohem Druck (ca. 1 bar) durch das Kaffeepulver in die unter dem Auslauf bereitgestellte Tasse. Sie erhalten nicht nur in weniger als einer Minute eine aromatische Tasse Kaffee. Durch den hohen Wasserdruck ziert eine geradezu „sahnige“ Schicht Crema das Heißgetränk.

Welche Unterschiede gibt es bei Kaffeepadmaschinen?

Kaffeepadmaschinen sind mit einem Wassertank und einem Padhalter für eine oder zwei Tassen Kaffee ausgestattet. Lieben Sie Kaffeespezialitäten mit Milch wie Cappuccino, Latte macchiato, Caffè Latte oder Milchkaffee, entscheiden Sie sich für eine Padmaschine mit Milchsystem. Diese Modelle besitzen einen separaten Milchtank und erhitzen und schäumen Milch in Sekundenschnelle auf. Dabei ist der Tank in der Regel abnehmbar, damit Sie diesen bei Nichtgebrauch im Kühlschrank lagern können. Padmodelle können maximal zwei Tassen auf einmal brühen. Wenn Sie viel Besuch haben, ist eine Maschine empfehlenswert, die zusätzlich auch Filterkaffee in der Kanne kochen kann.

Worauf achten beim Kauf einer Kaffeepadmaschine?

Theoretisch finden diese Geräte aufgrund der kompakten Abmessungen nahezu überall Platz, aber einige Kaffeepadmaschinen benötigen überraschend viel Raum nach oben, wenn Sie den Deckel öffnen. Möchten Sie die Maschine auf der Arbeitsplatte unter den Oberschränken platzieren, überprüfen Sie, ob die Höhe ausreichend ist. Falls Sie Liebhaber von Tee oder heißer Schokolade sind, informieren Sie sich vor dem Kauf, ob es für das gewünschte Modell entsprechende Padhalter gibt. Denn je nach Modell können Padmaschinen verschiedene Heißgetränke kochen.

Wo kann ich die passenden Pads für meine Kaffeepadmaschine kaufen?

Padmaschinen erfreuen sich großer Beliebtheit und haben zusammen mit den luxuriösen Kaffeevollautomaten der normalen Kaffeemaschine längst den Rang abgelaufen. Daher bekommen Sie Kaffeepads in verschiedenen Stärken und Sorten von nahezu jedem Kaffeehersteller. Dazu kommen die Eigenmarken der Discounter. In allen Supermärkten und Discountern erhalten Sie Pads für Kaffee und häufig für Tee und Kakao. Selbstverständlich werden Sie auch bei MediaMarkt fündig. Wahrscheinlich benötigen Sie einige Anläufe, um Ihre bevorzugte Ausführung zu finden. Denken Sie an die Anschaffung einer Pad-Vorratsdose, damit das vorportionierte Kaffeepulver in der geöffneten Packung nicht sein Aroma verliert.

Kaffeepadmaschine bei MediaMarkt kaufen

Für alle, die wenig Kaffee trinken oder jede Tasse frisch aufgebrüht genießen möchten, ist eine Kaffeepadmaschine die erste Wahl. Die kompakten Maschinen haben auch in kleinen Büro-Teeküchen oder auf dem Schreibtisch ausreichend Platz. Vergleichen Sie die verschiedenen Modelle im Onlineshop von MediaMarkt anhand der aussagekräftigen Produktbeschreibung und der Erfahrungen anderer Kunden. So finden Sie leicht Ihr neues Gerät mit oder ohne Milchsystem. Lassen Sie Ihre Bestellung direkt zu sich nach Hause oder ins Büro liefern und genießen Sie nach dem Auspacken innerhalb von wenigen Minuten eine frische Tasse Kaffee. Denken Sie einfach daran, die nötigen Kaffeepads gleich mitzubestellen.

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?