Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
  • Kostenlose Retoure / Rücksendung

  • Punkte sammeln und sparen als myMediaMarkt-Mitglied

  • Online oder in über 250 Filialen shoppen

Markt auswählen

4k Kameras

(5 Artikel)

4K-Kameras sind buchstäblich das „Schärfste“, was du derzeit in Sachen Fotoapparat erwerben kannst. Die modernen Geräte begeistern mit extrem hoher Auflösung und exzellenter Detailschärfe.

Erfahre hier, was du über die 4K-Fotokameras wissen musst!

4K-Kamera für Aufnahmen mit beeindruckender Präzision 

Im Zuge der Entwicklung von TV- und Monitordisplays mit immer feinerer Auflösung haben sich die Ansprüche ans Ausgangsmaterial erhöht. Parallel zum extrafeinen Videobild werden 4K-Kameras in der Fotografie zunehmend beliebter. 

Was bedeutet 4K-Kamera? 

Die Abkürzung 4K bezieht sich generell auf die Darstellung eines Bildes in Bildpunkten. Das „K“ steht dabei für „Kilo“, also für „Tausend“. „4K“ bezeichnet die horizontale Auflösung von etwa 4.000 Pixeln in der Breite (ganz exakt sind es 4.096 x 2.160 Pixel). Geläufig ist auch die Bezeichnung „Ultra HD“ („Ultra High Definition“ oder „UHD“) – damit ist trotz einer geringen Abweichung (3.840 x 2.160 Pixel) qualitativ Vergleichbares gemeint. 

Das 4K-Format ist ursprünglich für bewegtes Bild, also als Videoformat entwickelt worden, um die hochauflösende Abbildung auf dazu geeigneten Bildschirmen zu ermöglichen. Natürlich sorgt die extreme Schärfe auch bei Standbildern, sprich: Fotos für atemberaubende Resultate. 

Welche Vorteile hat eine 4K-Kamera? 

Die extreme Schärfe von mit einem 4K-Fotoapparat erstellten Bildern ermöglicht beispielsweise deren Vergrößerung. Es ist dann vorteilhaft, wenn du eine großformatige Reproduktion davon drucken lassen willst oder sie auf einem hochauflösenden Display anzeigst. Ob Poster an der Wand oder Slideshow auf dem 4K-Fernseher: In ultrahoher Auflösung begeistern deine Motive bis ins kleinste Detail. 

Eine 4K-Kamera lohnt sich auch, um auf professionellem Niveau hochwertiges Material für Printerzeugnisse oder Social Media anzufertigen. Da viele 4K-Modelle zugleich über eine Video-Aufnahmefunktion verfügen, eignen sich die Geräte außerdem zur Produktion von Inhalten für Streaming- und Videoplattformen. 

Welche Unterschiede gibt es bei 4K-Kameras? 

4K bezieht sich auf die Bildauflösung, nicht aber auf die Kameragattung. Im Sortiment findest du entsprechend 4K-Kameras unterschiedlicher Typen. Von der handlichen Kompaktkamera für den Alltagsgebrauch über Bridge-Kameras bis zu Systemkameras oder Spiegelreflexmodellen haben verschiedene Marken 4K-Varianten im Portfolio. 

Ein wichtiger Aspekt ist die Konnektivität der Fotoapparate. Willst du die Kamera an ein anderes Gerät anschließen, zum Beispiel, um Bilder anzuzeigen oder zu übertragen, muss eine passende Schnittstelle vorhanden sein. Überprüfe anhand der Produktdaten, ob dein Wunschmodell die richtigen USB- oder HDMI-Anschlüsse besitzt. 

Abweichungen bestehen, unabhängig vom Kameratyp, ferner bei Zoom, Brennweite und selbstverständlich bei Abmessungen und Gewicht. 

Worauf achten beim Kauf einer 4K-Kamera? 

Wenn du Bild- und Videoergebnisse in 4K von deinem neuen Fotoapparat erwartest, helfen dir diese Eckdaten bei der Produktauswahl. 

  • Verwendung: Je nachdem, wo deine Fotos entstehen sollen, haben die oben erwähnten Bauformen spezifische Vorteile. Für Schnappschüsse, Alltagsfotografie und deine Urlaubsbilder ist eine Kompaktkamera eine handliche Option. Arbeitest du im Studio oder mit Stativen, sorgt eine Spiegelreflex-Variante oder Systemkamera für exzellente Bilder. 

  • Flexibilität: Fürs Fotografieren in wechselnden Szenarien bieten dir Kameras mit empfindlichen Sensoren, großer Blende und tauschbaren Objektiven vielfältige Möglichkeiten. 

  • Komfort: Großzügige Touchscreen-Bediendisplays, die sich im optimalen Fall rotieren und kippen lassen, und eine Auswahl an Verbindungsmöglichkeiten zu externen Geräten machen die Bedienung der 4K-Kamera bequem. 

4K-Kamera bei MediaMarkt kaufen 

Falls du die hohe Bildauflösung schwerpunktmäßig für Bewegtbild-Aufnahmen nutzen möchtest, könnte sich der Vergleich mit einer 4K-Videokamera lohnen. Der Funktionsumfang solcher Geräte bietet dir als Hobby- oder Profifilmer oder Content Creator weitere nützliche Features. In jedem Fall erwirbst du modernes Equipment für gehobene kreative Ansprüche und überragende Qualität. 

Du bist nicht sicher, ob eine 4K-Kamera das Richtige für dich ist, und wünschst dir weitere Informationen? Viele Fragen beantwortet unser Kamera-Kaufberater

Halte die schönsten Motive in überwältigender Schärfe mit 4K-Kameras von MediaMarkt fest!   

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?