Neuigkeiten & Veranstaltungen – Hier ist was los!

Der älteste Kassenbon gewinnt! Aktion 40 Jahre MediaMarkt. Leider verpasst.

Alle Neuigkeiten & Veranstaltungen
-

Zeigen Sie uns, wie Sie früher gefeiert haben!

Einfach im Markt vorbeikommen und MediaMarkt Kassenbon vorzeigen – je älter, desto besser! Denn für den ältesten aller abgegebener Kassenbons lassen wir Einkaufsgutscheine im Wert von 500 € springen, für den Zweitältesten im Wert von 300 € und für den Drittältesten im Wert von 200 €.

 

Teilnahmebedingungen:

Veranstalter des Gewinnspiels „Ältester Kassenbon“ ist der MediaMarkt TV-HiFi-Elektro GmbH München-Euroindustriepark (Maria-Probst-Str. 11, 80939 München), nachfolgend „MediaMarkt“.

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich zu den nachfolgend aufgeführten Bedingungen. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen:

1. Das Gewinnspiel startet am 13.11.2019 um 10:00 Uhr und endet am 25.11.2019 um 20:00 Uhr (im Folgenden: Gewinnspielzeitraum).

2. Preise des Gewinnspiels (je nach Alter des Kassenbons):
1. Platz (ältester Bon): Geschenkkarten (3 x 150 €, 1 x 50 €) im Gesamtwert von 500 €
2. Platz (zweitältester Bon): Geschenkkarten (2 x 150 €) im Gesamtwert von 300 €
3. Platz: Geschenkkarten (2 x 100 €) im Gesamtwert von 200 €

Die Geschenkkarte ist nur für das Angebot aller deutschen MediaMarkt Märkte/Gesellschaften, auch online, als Guthaben einsetzbar. Die Verjährung Ihrer Ansprüche richtet sich nach der gesetzlichen Regelung. Bewahren Sie diese Karte wie Bargeld auf. Ansprüche können im Markt nur bei Vorlage der Karte geltend gemacht werden. Diese Karte ist anonym und übertragbar. Eine Verzinsung des Guthabens erfolgt nicht. Weitere Infos unter: www.mediamarkt.de Herausgeber: Media-Saturn Deutschland GmbH, Wankelstraße 5, 85046 Ingolstadt

3. Teilnahmeberechtigt sind alle MediaMarkt Club-Mitglieder (ausgenommen MediaMarkt Mitarbeiter), die im Gewinnspielzeitraum einen lesbaren Kassenbon eines MediaMarktes in Deutschland im Original inkl. einer vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllten Teilnahmekarte (Vor- und Nachname, Club-Mitgliedsnummer und Telefonnummer) in die im Markt aufgestellte Gewinnspielbox eingeworfen haben. Für die Rechtzeitigkeit der Teilnahme ist der Einwurf in die Gewinnspielbox entscheidend. Media Markt Club-Mitglieder, die während des Gewinnspielzeitraums ihre Mitgliedschaft kündigen, sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

4. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten sind die Teilnehmer selbst verantwortlich. Bei der Angabe von falschen personenbezogenen Daten erfolgt ein Ausschluss vom Gewinnspiel.

5. Die Gewinnermittlung und Gewinnabwicklung wird von MediaMarkt durchgeführt. Es gewinnen die drei Teilnehmer, welche die ältesten, lesbaren MediaMarkt Kassenbons vorgelegt haben. Die Gewinner werden ab 26.11.2019 über den Gewinn und die Modalitäten der Gewinnabwicklung telefonisch benachrichtigt. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb von 24 Stunden nach erfolgter Benachrichtigung und / oder ist ein Gewinner unter seinen angegebenen Daten nicht zu erreichen, verfällt der Gewinnanspruch. MediaMarkt behält sich in diesem Fall das Recht vor, einen Ersatzgewinner festzulegen. Dieser hat sich ebenfalls binnen 24 Stunden nach Benachrichtigung zurückzumelden. Andernfalls verfällt auch sein Gewinnanspruch.

6. Bei unserem Gewinnspiel möchten wir die Gewinnermittlung und Gewinnübergabe an Sie ggf. auch in Bild festhalten. Die hierbei im teilnehmenden Markt entstehenden Fotoaufnahmen (im Folgenden: Aufnahmen) möchten wir auf mediamarkt.de in der Hallo München (Breu & Schneider GmbH Verlag und Werbeagentur, Dessauerstraße 10, 80992 München) für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr zu Werbezwecken nutzen. Für die entsprechende Verwendung Ihrer Bildaufnahmen werden wir vorher Ihre Einwilligung einholen. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel oder Ihre Gewinnchancen sind unabhängig von Ihrer Bereitschaft Bildaufnahmen zuzulassen oder zu genehmigen. Nach Beendigung des Bewerbungszeitraumes werden eingestellte Aufnahmen in diesen Kanälen nicht mehr aktiv beworben, diese werden aber aus den Kanälen nicht entfernt werden und prinzipiell aufrufbar bleiben.

7. MediaMarkt haftet nicht für Sach- oder Rechtsmängel der Gewinne und / oder solche, die im Zusammenhang mit dem Gewinn stehen oder stehen könnten.

8. MediaMarkt behält sich das Recht vor, Teilnehmer bei Vorliegen eines wichtigen Grundes, insbesondere bei Verletzung der Teilnahmebedingungen und / oder dem Verdacht auf Manipulationen vom Gewinnspiel auszuschließen.

9. Eine Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen.

10. MediaMarkt behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung zu unterbrechen oder vorzeitig zu beenden sowie die Teilnahmebedingungen anzupassen. MediaMarkt ist hierzu insbesondere dann berechtigt, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen, rechtlichen oder wirtschaftlichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann und / oder nicht sinnvoll erscheint.

11. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg hinsichtlich der Durchführung, der Gewinnentscheidung und der Gewährung des Gewinns ist ausgeschlossen.

Datenschutzhinweise

1. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts für dieses Gewinnspiel ist der MediaMarkt TV-HiFi-Elektro GmbH München-Euroindustriepark (Maria-Probst-Str. 11, 80939 München).

2. Welche personenbezogenen Daten werden für welche Zwecke verarbeitet
Für die Teilnahme am Gewinnspiel können Sie Teilnahmekarten im MediaMarkt erhalten. Dieser wird die Daten nur für die Durchführung des Gewinnspiels und die Gewinnabwicklung verwenden und spätestens nach Ablauf der unten genannten Fristen vernichten.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Auch nach Abschluss des Vertrags kann eine Erforderlichkeit, personenbezogene Daten des Vertragspartners zu speichern, bestehen, um vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. So sind etwa im Rahmen unserer geschäftlichen Aufbewahrungsfristen nach Handels- und Steuerrecht Ihre Daten aufzubewahren. Für steuer- und handelsrechtlich relevante Daten gelten gesetzliche Aufbewahrungsfristen von sechs und zehn Jahren.
Die Daten der Gewinner sind für die buchungstechnische Abwicklung relevant und als Buchungsunterlagen aufzubewahren. Wir müssen die ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung und die Abwicklung der Gewinnbereitstellung innerhalb der gesetzlichen Verjährungsfristen nachweisen.

3. Weitergabe an Dritte
Die Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung des Gewinns. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
Sofern Sie einwilligen, werden wir im Falle eines Gewinns die Gewinnübergabe in Bild festhalten und diese Aufnahmen an Hallo München (Breu & Schneider GmbH Verlag und Werbeagentur, Dessauerstraße 10, 80992 München) für Werbezwecke weitergeben. Rechtsgrundlage hierfür ist im Falle einer Einwilligung Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

4. Ihre Rechte
Sie haben nach den gesetzlichen Vorgaben ein Recht
• Ihre einmal erteilte Einwilligung für die Datenverarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
• Auskunft durch uns über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO, § 34 BDSG), d. h. Sie können bei uns Informationen darüber erhalten, welche Daten wir über Sie verarbeiten.
• auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), wenn die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten etwa fehlerhaft oder unvollständig sind.
• Löschung (Art. 17 DSGVO, § 35 BDSG), wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter speichern dürfen.
• auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO, § 35 BDSG), wenn wir Ihre personenbezogenen Daten zwar nicht gelöscht werden können bzw. dürfen, aber die Voraussetzungen dafür vorliegen, stattdessen den Zugriff und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.
• das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO), d.h. Ihre durch Sie uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
• auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt (Art. 77 DSGVO).

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO verarbeitet werden, haben Sie darüber hinaus das Recht, gemäß Art. 21 DS-GVO je-derzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen.

Wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten, genügt eine einfache Nachricht an uns. Sie können dazu folgende Kontaktdaten verwenden:
• per Post: MediaMarkt TV-HiFi-Elektro GmbH München-Euroindustriepark, Maria-Probst-Str. 11, 80939 München
• per E-Mail: [email protected]

5. Datenschutzbeauftragter
Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist wie folgt zu erreichen:
[email protected].

Stand der Fassung der Datenschutzhinweise: November 2019.

Zum Seitenanfang
Feedback