Dyson V11

Mit 2 Bodendüsen für alle Bodenarten. Mit 5 Zubehörteilen. Mit praktischer Wandhalterung mit Ladefunktion.

Dyson Pure Cool Me

Der erste Dyson Luftreiniger für den persönlichen Gebrauch

Neue Dyson Core Flow™ Technologie.
Kühler Luftstrom mit gereinigter Luft.
Mit 70˚ Rotation.

Dyson 360 Eye™ Einzigartige 360°-Kamera. Hohe Saugkraft von Dyson.

Entdecken Sie die neuesten Dyson-Technologien:

Über Dyson:

  • Dyson Technologie Dyson Technologie Dyson Technologie Dyson Technologie

    Dyson Technologie

  • Dyson Story Dyson Story Dyson Story Dyson Story

    Dyson Story

Dyson - Die Marke.

Produkte von Dyson.

Die Kombination von innovativer Technologie mit unverwechselbarem Design hat das Unternehmen Dyson in kürzester Zeit zu einer der bekanntesten Marken der Welt gemacht. Der Staubsauger „Zyklon“, der nach dem Prinzip der Fliehkraftabscheidung funktioniert, war der Beginn einer Serie technologischer Produktinnovationen für Haushalt und Alltag. 2020 wurde Dyson bei einer unabhängigen Kundenumfrage zur beliebtesten Staubsaugermarke des Jahres 2020 gewählt (Deutsches Institut für Service-Qualität 4/2020).

Sie möchten einen Staubsauger, mit dem Sie flexibel Böden, Polster und Möbel von Staub und anderen Partikeln befreien können? Dann sind die kabellosen Staubsauger von Dyson für Sie genau richtig. Der „Dyson V11 Absolute Extra Pro“ ist Nachfolger des Stiftung Warentest Testsiegers „V11 Absolute Generation 2019“*. Mit bis zu 120 Minuten Akku-Laufzeit (im Eco-Modus)** und zahlreichen Bürsten und Düsen für jede Bodenart und Reinigungsaufgabe bringt der V11 seine hohe Saugkraft für die gleichzeitige Aufnahme von Staub und grobem Schmutz überall und jederzeit zum Einsatz und passt sich automatisch and die Bodenart an.

Oder Sie lassen lieber saugen: Ganz ohne Hilfe sorgt der Saugroboter „360 Heurist“ für staubfreie Böden, und das bei allen Bodenarten. Hohe Saugkraft und eine breite Bodendüse machen die Staubaufnahme besonders effektiv. Dank dem intelligenten „SLAM“-Kamerasystem und einem integrierten LED-Beleuchtungsring navigiert der Saugroboter auch bei schlechten Lichtverhältnissen absolut selbstständig und präzise.

Für saubere Umgebungsluft und einen angenehm kühlenden Luftstrom in Ihrem Zuhause sorgt der Luftreiniger und Luftbefeuchter „Dyson Pure Humidify+Cool“. Mit Hilfe von Aktivkohle und einem versiegelten HEPA-Filter, entfernt er bis zu 99,95 % der Partikel in der Luft bis zu einer Größe von 0.05 Mikron, wie z.B. Hausstaub, Pollen, Bakterien und Viren.(Testergebnisse gemäß EN1822). Gleichzeitig beugt das Gerät Dehydrierung vor, indem es gereinigten Wasserdampf als kühlenden, erfrischenden Luftstrom im Raum verteilt.

Seit 2016 bietet das Unternehmen darüber hinaus Produkte für die Haarpflege an. Der „Dyson Corrale“ ist ein akkubetriebener Haarglätter und arbeitet mit einer innovativen Kupfer-Mangan-Legierung. Mit weniger Hitze und bei 50% weniger Haarschäden erzielt er ein optimales und gleichbleibendes Stylingergebnis.

Zur Geschichte von Dyson

James Dyson konnte 1980 sein erstes Patent anmelden. Er war eifrig damit beschäftigt, seine Idee zum beutellosen Staubsauger umzusetzen, und baute bis 1983 genau 5.127 Prototypen. Der G-Force war das erste Modell, welches auf den Markt kam, und wurde mit dem International Design Fair Prize ausgezeichnet. 1993 gründete Dyson sein eigenes Unternehmen in Malmesbury. Mit der Expansion von Produktionskapazitäten in Großbritannien und Malaysia konnte die Produktpalette um Haarpflegegeräte, Klimatechnologie und leistungsstarke Leuchten erweitert werden. 2019 kündigte das Dyson an, seinen Firmensitz nach Singapur zu verlegen, um absatzstarke Wachstumsmärkte besser bedienen zu können. 2021 will das Unternehmen in dem südostasiatischen Stadtstaat ein historisches Kraftwerksgebäude in Hafennähe beziehen.

Bemerkenswertes über Dyson.

Dyson operiert weltweit und gilt als feste Größe auf dem Markt der Haushaltsgeräte. Bemerkenswert ist, wie schnell das relativ junge Unternehmen seinen Platz im Feld der etablierten Haushaltsgerätehersteller festigen konnte. So übernahm Dyson 2015 die Marktführerschaft im Segment der Bodenpflegegeräte (Gesellschaft für Konsumforschung 5/2015). Nach einer Umfrage des Marktforschungsinstituts Statista aus dem Jahr 2017 ist Dyson mit 50% die bekannteste Marke für Staubsaugerroboter in Deutschland.

Zahlreiche Auszeichnungen prämieren die Entwicklungsarbeit von Dyson. So wurde das Unternehmen bereits mit dem iF Product Design Award, dem Catering Star Award, dem Plus X Award und dem reddot product design award ausgezeichnet. Dazu kommen noch einige weitere Preise, die das Unternehmen für sich verbuchen kann.

Die Produkte sind in zahlreichen Museen überall auf der Welt ausgestellt. In Köln beispielsweise zeigt das "Museum für Angewandte Kunst" die Modelle, in New York können sich Interessierte im "Metropolitan Museum of Art" die Produkte anschauen.