Xavier Naidoo - Nicht von dieser Welt 2 (Deluxe Edition) [CD]

NAIDOO REC
12.99EURinkl. MwSt. zzgl. Versand

  1. Deluxe
  2. Deluxe Fanbox
  3. Standard

Lieferung in 3-4 Werktagen

€ 1.99

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 2100160

Xavier Naidoo ist einer der erfolgreichsten deutschen Musiker. Seine Alben verkauften sich ca. sechs Millionen Mal und eroberten kontinuierlich die Spitzen der Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Echo, dem Comet, dem MTV Award, der Goldenen Kamera, der Goldenen Stimmgabel sowie dem Fred-Jay-Preis, den österreichischen X-Press und Amadeus Awards bis hin zum GQ-Preis „Mann des

Jahres 1999“. 2001 gründete er seine eigene Firma und wählte damit seinen Weg in die Unabhängigkeit im Musikbusiness. Seine Qualitäten als Entertainer und seine damit verbundenen musikalischen Erweiterungen im TV-Bereich waren

ebenfalls von Erfolg gekrönt. Mit „The Voice of Germany“ als Juror und „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ als Gastgeber präsentierte er sich einem großen Fernsehpublikum. Die Begeisterung der Zuschauer brachte der ersten Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ den deutschen Fernsehpreis und den Echo und der zweiten Staffel den Bambi ein. Diese Erfolgsgeschichte begann mit dem Album „Nicht von dieser Welt“.

1997 präsentierte der 3p-Gründer Moses Pelham der Musikwelt einen Sänger, dessen Stimme sofort faszinierte – Xavier Naidoo. Im Juni 1998 erschien das von Moses Pelham und Martin Haas produzierte Debütalbum „Nicht von dieser Welt“, das sich über 1,5 Millionen Mal verkaufte und über zwei Jahre in den Charts war. Die Besonderheit dabei war erstmals die Mischung aus Soul mit deutschen Texten, was von Musikkritikern mit Skepsis, von Fans aber mit Begeisterung aufgenommen wurde. Seitdem ist Xavier Naidoo eine feste Größe im Musikbusiness. Beim ersten Wiedersehen dieses einstigen Dream-Teams nach über zwölf Jahren machte Xavier sofort den Vorschlag, ein Reunion-Album zu machen. Der Titel kann selbsterklärender nicht sein: „Nicht von dieser Welt 2“. Viele Wochen verbrachten die beiden gemeinsam, ob auf Tour („Bei meiner Seele“) oder im Auto (kreuz und quer durch Europa), wobei die Songs zum neuen Album entstanden. „Es ist sozusagen eine Fortsetzung der Unterhaltung von 1997, vor dem Hintergrund, wie sich unsere Perspektiven verändert haben“, resümiert Moses die Zusammenarbeit.

Wie schon beim Debütalbum liegt der zentrale Schwerpunkt auch bei „Nicht von dieser Welt 2“ auf den Themen Liebe, Menschlichkeit und Frieden. Wobei die beiden auch eine kurze Bestandsaufnahme machen, die sich in dem Song „Dem Himmel noch näher“ findet. „Nicht von dieser Welt 2“ weckt schon bei den ersten Tönen Erinnerungen an seinen Vorgänger. Es scheint einen ganz eigenen Sound zu ergeben, wenn Xavier Naidoo auf Moses Pelham trifft. Wer „Nicht von dieser Welt“ verinnerlicht hat, fühlt sich sofort zuhause und doch ist alles neu und

aufregend. Xavier Naidoo ist heute gesanglich auf einem ganz anderen Planeten, als er es 1998 war und auch Moses Pelham ist als Produzent und Autor gereift. Von April 2013 bis November 2015 wurde an dem Album gearbeitet, was auch mit einer gewissen Nostalgie verbunden war. Denn wie der Vorgänger entstand auch „Nicht von dieser Welt 2“ in den USP-Studios in Frankfurt in genau derselben Gesangskabine, in der Xavier damals die ersten Songs einsang.

Die erste Single „Frei“, welche am 26.02.16 erscheint, knüpft nahtlos an die Thematik des Debütalbums an. Die Essenz dieser einfühlsamen Ballade, dessen Text von Moses stammt, ist die Erkenntnis, bereits erhalten zu haben, und die damit einhergehende Dankbarkeit und Freude. Das von jeher für Xavier essenzielle Thema, die Liebe mit- und füreinander, zieht sich wie ein roter Faden durch „Nicht von dieser Welt 2“. Ob bei dem pulsierenden „Renaissance der Liebe“, dem bewegenden „Wiedersehen“ oder dem empfindsamen „In meinen Armen“. Wie facettenreich Liebe sein kann und wie sie einem im Alltag begegnet, zeigt sich dann bei Titeln wie „Der Fels“, „Das lass’ ich nicht zu“ und „Das Prinzip“. Darüber hinaus wird auch der gemeinsame Blick auf gesellschaftsrelevante Themen sichtbar, wie bei dem ergreifenden „Ich will leben“.

In kollektiver Zusammenarbeit haben Moses und Xavier über einen ungewöhnlich langen Zeitraum eine Platte entwickelt, komponiert und getextet (wobei der Großteil der Lyrics aus Moses Feder stammen), auf der sich ihre unverwechselbare gemeinsame Handschrift ausdrückt. Vor allem aber auch die Vertrautheit der beiden, ohne die es diese Platte nicht gäbe. „Nicht von dieser Welt 2“ ist das sechste Studioalbum von Xavier Naidoo und erscheint am 01.04.2016 in den bisher umfangreichsten und hochwertigsten Konfigurationen über Naidoo Records/Tonpool.

Technische Daten

Highlights

GenrePop
DatenträgerCD
Datenträger Anzahl2
LabelNAIDOO RECORDS
InterpretXavier Naidoo
TitelNicht Von Dieser Welt 2
GenrePop

Merkmale

InterpretXavier Naidoo
TitelNicht Von Dieser Welt 2
GenrePop
LabelNAIDOO RECORDS
Spielzeit114 min
DatenträgerCD
Datenträger Anzahl2
EditionDeluxe
Altersfreigabe (FSK)Freigegeben ohne Altersbeschränkung
EAN4049267144825
Packmaße (BxHxT) (cm)125 mm / 10 mm / 142 mm

Produktbewertungen

3.8

Basierend auf 4 Bewertungen

Informieren Sie andere über Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt.
Null Punkte

für Musik und Texte........Texte sind furchtbar banal..ganz schlecht. BITTE NICHT ANHÖREN. Langzeitschäden sind bei diesem Album vorhersehbar !! Danke

Hilfreich?Ja (0)Nein (0)
Cooler Sound

Eine schöne Erweiterung des "Nicht von dieser Welt" Albums aus 1998 mit jeder Menge Bonus Tracks. Die Sounds sind ruhiger geworden aber das ist auch dem Reifeprozess des Musikers geschuldet. Die Klavi...

Mehr anzeigen
Hilfreich?Ja (0)Nein (0)
Wie erwartet

Bei Musik und Geschmack kann man sich ja streiten, unsere Erwartungen hat Herr Naidoo mit diesem Album erfüllt.

Hilfreich?Ja (0)Nein (0)
Super schönes Album!

Ein Album auf das man sehr gerne bis zur Erscheinung gewartet hat. Tolle Künstler, himmlische Texte. Einfach von Anfang bis Ende zu empfehlen.

Hilfreich?Ja (0)Nein (0)