• Mein Markt


QUBINO GOAEZMNHSD1 Dimmer Hutschienenmodul

-14%UVP:69.90EUR
59.99EURinkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferung in 9-10 Werktagen

€ 4.99

Unser Service-Angebot für Sie
Mehr Garantie & Service-Angebote

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 2226422

Der Qubino DIN Dimmer ist ein Hutschienenmodul für Leuchten oder Ventilatoren. Außerdem kann der Stromverbrauch des angeschlossenen elektrischen Verbrauchers über Z-Wave ausgelesen werden. Der DIN Dimmer wird auf der Hutschiene montiert und entweder über Z-Wave oder über einen Schalter gesteuert.

Den DIN Dimmer können Sie in Ihrem Stromkasten auf der Hutschiene neben anderen Installationen der Hauselektronik installieren. Der DIN Dimmer wird zum einen mit einer Lampe und zum anderen mit einem Schalter verbunden über den man das Gerät weiterhin manuell steuern kann. Außerdem kann der DIN Dimmer mit einem digitalen Temperatursensor erweitert werden.

• Hutschienenmodul für Leuchten oder Ventilatoren

• Auslesung des angeschlossenen elektrischen Verbrauchers über Z-Wave

• Montage auf Hutschiene

• Steuerung über Z-Wave oder über einen Schalter

• Mit einem digitalen Temperatursensor erweiterbar

Technische Daten

Highlights

ProdukttypDimmer Hutschienenmodul
Besondere MerkmaleDimmerart: Phasenabschnittsdimmer
App-steuerbarNein
Frequenz868.42 MHz
FarbeBlau/Schwarz
LieferumfangDimmer Hutschienenmodul, Bedienungsanleitung
Packmaße (BxHxT) (cm)70 mm / 20 mm / 100 mm

Technische Merkmale

ProdukttypDimmer Hutschienenmodul

Ausstattung

Besondere MerkmaleDimmerart: Phasenabschnittsdimmer
App-steuerbarNein

Energieversorgung

Frequenz868.42 MHz

Allgemeine Merkmale

FarbeBlau/Schwarz
LieferumfangDimmer Hutschienenmodul, Bedienungsanleitung
Packmaße (BxHxT) (cm)70 mm / 20 mm / 100 mm
Smart Home BereichEnergiemesser,Energiemanagement
System oder kompatibel mit SystemZ-Wave
Verkaufsmenge1 Stück
Hersteller ArtikelnummerGOAEZMNHSD1

Produktbewertungen

5.0

Basierend auf 1 Bewertung

Informieren Sie andere über Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt.
Sehr guter Dimmer

Dimmer lässt sich einfach in das Fibaro HC2 einbinden. Leider ist hierfür noch kein Template vorhanden. Anschluss ist kein Problem.

Hilfreich?Ja (0)Nein (0)