MediaMarkt
Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
MediaMarkt
| Art.-Nr. 2573363 | WARNER HOME VIDEO GERMANY

Jussi Adler Olsen – Sonderdezernat Q Collection DVD

WARNER HOME VIDEO GERMANY
pixelboxx-mss-81748565

Lieferung 11.06.2020 - 12.06.2020
+ €2.99
Abholung
Bitte wählen Sie einen Markt aus ( Markt ändern )

Produktbeschreibung

Erbarmen (2013):

Nach einem katastrophal gescheiterten Einsatz wird Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas) in die neu gegründete Sonderabteilung Q abgeschoben. Sein Auftrag ist klar: Er darf nicht mehr selbst ermitteln, sondern soll ungelöste Fälle möglichst schnell und geräuschlos zum Abschluss bringen. Doch es dauert nur wenige Tage, bis seine Sturheit ihn und seinen Assistenten Assad (Fares Fares) auf die Spur von Merete Lynggaard (Sonja Richter) führt. Die bekannte Politikerin ist vor Jahren auf mysteriöse Weise von einer Passagierfähre verschwunden. Und der einzige Zeuge, ihr Bruder, ist nicht vernehmungsfähig. Der Fall wurde als wahrscheinlicher Selbstmord zu den Akten gelegt, doch Carl und Assad finden Hinweise, die sie an dieser Version zweifeln lassen. Trotz anders lautender Anweisungen nehmen sie eigene Ermittlungen auf, tauchen in die Tiefen von Merete Lynggaards Vergangenheit ein – und beginnen langsam aber sicher zu verstehen, dass das Böse manchmal nur auf den richtigen Zeitpunkt wartet, bis es sich voller Grausamkeit und Horror in ein Leben drängt ...

Schändung - Die Fasanentöter:

Vor 20 Jahren wurden Zwillingsgeschwister brutal umgebracht. Die Ermittlungen gegen die des Doppelmords verdächtigte Schüler-Clique eines Nobelinternats wurden bald eingestellt, die Zeugin, die damals panisch einen telefonischen Notruf absetzte, nie verhört. Da findet Carl Mørck bei einem Selbstmörder eine an ihn adressierte Akte, die neue Details zum Fall enthält. Er prüft die Unterlagen, entdeckt Unstimmigkeiten und beginnt sehr zum Ärger seiner Vorgesetzten mit seinem Kollegen Assad zu recherchieren.

Erlösung (2016):

Eine Flaschenpost, die auf ihrem Schreibtisch landet, stellt Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas) und Assad (Fares Fares) vor ein Rätsel. Nur mühsam gelingt es ihnen, ihre Botschaft zu entziffern: Ein mit menschlichem Blut geschriebener Hilfeschrei - das letzte Lebenszeichen zweier Jungen, die vor Jahren spurlos verschwunden sind, die aber niemals als vermisst gemeldet wurden. Wer sind die beiden? Und warum haben ihre Eltern ihr Verschwinden nie angezeigt? Als kurze Zeit später die Entführung eines Geschwisterpaars erschreckende Parallelen zum Flaschenpost-Fall erkennen lässt, wird klar, dass derselbe Täter sein teuflisches Spiel schon seit Jahren unerkannt treibt. Für Mørck und Assad beginnt ein Wettlauf mit der Zeit - um das Leben der entführten Kinder, bald aber auch um ihr eigenes.

Verachtung 

Technische Daten

Highlights
Gesamtlaufzeit443 min
TitelJussi Adler Olsen – Sonderdezernat Q Collection
OriginaltitelJussi Adler Olsen - Sonderzeichen Q Collection
GenreKrimi
FilmartSpielfilm (Darsteller)
RegieHans Petter Moland Mikkel Nørgaard Christoffer Boe
DarstellerSonja Richter,Nikolaj Lie Kaas,Fares Fares,Pål Sverre Hagen,Pilou Asbæk
Merkmale
TitelJussi Adler Olsen – Sonderdezernat Q Collection
OriginaltitelJussi Adler Olsen - Sonderzeichen Q Collection
GenreKrimi
FilmartSpielfilm (Darsteller)
RegieHans Petter Moland;Mikkel Nørgaard;Christoffer Boe
DarstellerSonja Richter
ProduktionslandNorwegen
Produktionsjahr2013, 2014, 2016, 2018
Bildformat2.35:1
LabelWarner Home Video
Gesamtlaufzeit443 min
Altersfreigabe (FSK)Ab 16 Jahren
DatenträgerDVD
Alle Details einblenden

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Produkt