• Mein Markt


Henri-Georges Clouzot Edition [DVD]

ARTHAUS
23.99EURinkl. MwSt. zzgl. Versand

Online auf Lager Nur noch 1 Stück verfügbar

€ 1.99

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 2415751

Ende der 1940er Jahre avancierte Henri-Georges Clouzot nach einem Berufsverbot zum gefeierten Regisseur des französischen Nachkriegskinos, den man auch den „französischen Hitchcock“ nannte und von dessen Filmen angeblich die meisten Hollywood-Remakes existieren. Vier hochkarätig besetzte Meilensteine des französischen Film Noirs erscheinen nun in einer Edition, mit dem zeitlosen Klassiker UNTER FALSCHEM VERDACHT als DVD-Premiere sowie der grandiosen Dokumentation über Clouzots unvollendetes Meisterwerk DIE HÖLLE. Enthält folgende Filme: - Der Rabe (1943) - Unter falschem Verdacht (1947) - Seine Gefangene (1968) - Die Hölle von Henri-Georges Clouzot (2009)

Der Rabe (1943):

In einer französischen Kleinstadt tauchen plötzlich mysteriöse Briefe auf. Auch Dr. Germain wird Opfer der anonymen Verleumdungen. Als einer seiner Patienten Selbstmord begeht, nehmen die Verdächtigungen ihren Lauf.

Unter falschem Verdacht (1947):

Die Chansonsängerin Jenny (Suzy Delair) hat viele Verehrer. Ihr Mann, der Musiker Maurice (Bernard Blier), hat mit Eifersucht zu kämpfen. Als Brignon (Charles Dullin), einer der Verehrer, Jenny durch ein Karriereangebot zu sich zu locken versucht, verliert Maurice die Geduld und bedroht ihn. Kurz darauf fällt Brignon einem Mord zum Opfer...

Seine Gefangene (1968):

Der Pariser Galerist Stan übt in seiner abweisenden Verschrobenheit eine gewisse Faszination auf die hübsche José aus. Da sie eine offene Ehe mit dem Pop Art-Künstler Gilbert führt, begleitet sie Stan in dessen Atelier, wo er Aktfotografien von jungen Frauen in unterwürfigen Posen macht. Von dieser Atmosphäre und von Stans Erniedrigungen verunsichert und zugleich erregt, beginnt José eine Affäremit ihm, hält sie jedoch entgegen ihrer Abmachung vor Gilbert geheim. Als die Beziehung abrupt endet, muß der fassungslose Gilbert mitansehen, wie sowohl José als auch Stan Selbstmordversuche begehen...

Die Hölle von Henri-Georges Clouzot (2009):

Mit dem Herzinfarkt von Regisseur Henri-Georges Clouzot endete auch sein überambitioniertes Filmprojekt L’ENFER (Die Hölle). Die Filmspulen des Filmes, mit Romy Schneider und Serge Reggiani in den Hauptrollen, galten seit den Dreharbeiten 1964 als verschollen. Um ihren Verbleib rankten sich mehr oder weniger originelle Mythen. Bis zu ihrer Entdeckung durch die Filmschaffenden Serge Bromberg und Ruxandra Medrea. Aus den 15 Stunden Material (183 Filmbüchsen) schnitten Bromberg und Medrea eine Collage, die die tatsächlich großartigen Fragmente von Clouzots L'ENFER zeigen, aber auch die alptraumartigen Drehbedinungen des megalomanischen Projekts erkennen lässt.

Technische Daten

Highlights

Gesamtlaufzeit385 min
TitelHenri-Georges Clouzot Edition
OriginaltitelLe corbeau, Quai des Orfèvres, La prisonnière, L'enfer d'Henri-Georges Clouzot
GenreKrimi
FilmartSpielfilm (Darsteller)
RegieSerge Bromberg Henri-Georges Clouzot Ruxandra Medrea
DarstellerMichel Piccoli,Elisabeth Wiener,Laurent Terzieff,Bérénice Bejo,Henri-Georges Clouzot Edition,Pierre Fresnay,Serge Reggiani,Simone Renant,Bernard Fresson,Bernard Blier,Micheline Francey,Romy Schneider,Louis Jouvet,Ginette Leclerc

Merkmale

TitelHenri-Georges Clouzot Edition
OriginaltitelLe corbeau, Quai des Orfèvres, La prisonnière, L'enfer d'Henri-Georges Clouzot
GenreKrimi
FilmartSpielfilm (Darsteller)
RegieSerge Bromberg Henri-Georges Clouzot Ruxandra Medrea
DarstellerMichel Piccoli,Elisabeth Wiener,Laurent Terzieff,Bérénice Bejo,Henri-Georges Clouzot Edition,Pierre Fresnay,Serge Reggiani,Simone Renant,Bernard Fresson,Bernard Blier,Micheline Francey,Romy Schneider,Louis Jouvet,Ginette Leclerc
ProduktionslandItalien,Frankreich
Produktionsjahr1943, 1947, 1968, 2009
Bildformat1.33:1
LabelArthaus
Gesamtlaufzeit385 min
Altersfreigabe (FSK)Ab 16 Jahren
DatenträgerDVD
Alle Details einblenden

Produktbewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen für dieses Produkt

Informieren Sie andere über Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt.