• Mein Markt


HAMA Trekkingtour 160 Kameratasche , Schwarz

HAMA
93.99EURinkl. MwSt. zzgl. Versand


Online auf Lager Nur noch wenige Stück verfügbar

€ 1.99

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 2133234

Ob Wandern oder großer Ausflug - wer den ganzen Tag mit seinem Kamera-Equipment unterwegs ist, tut sich leichter, dieses auf dem Rücken zu tragen. Für das perfekte Motiv müssen Sie auf keine Ausrüstung verzichten, und Verpflegung passt auch hinein, um die Wartezeit zu versüßen.

Highlights

  • Rucksack zum ergonomisch komfortablen Transport und sicheren Schutz einer Kameraausrüstung mit Tablet-PC oder Notebook
  • gepolstertes, herausnehmbares Kamerafach im Bodenteil integriert
  • Kamerafachöffnung mit wasserabweisendem Reißverschluss gesichert
  • von oben zu befüllendes Fach für persönliche Dinge etc.
  • an der Rückseite ein Reißverschlussfach für Tablet-PCs bis 10,1" oder Notebooks bis 15"
  • 4 herausnehmbare Inneneinteiler im Kamerafach
  • längenverstellbare Schultergurte mit ergonomisch geformten Polstern
  • längenverstellbarer, gepolsterter Hüftgurt mit Reißverschlusstaschen
  • verstellbarer Brustgurt mit Signalpfeife
  • extra Tragegriff
  • zwei Seitentaschen (für z.B. Wasserflasche)
  • verstellbare Schlaufen, zum Befestigen eines Statives etc.
  • geeignet für Handgepäck
  • Allwetterhaube schützt den Rucksack vor Regen und Staub

EIN RUCKSACK – ZWEI LEIDENSCHAFTEN: KAMERARUCKSACK "TREKKINGTOUR"

Wandern und Fotografieren – das sind zwei Leidenschaften, die ein ganz besonderes Kamera-Equipment erfordern. Denn wer sich auf Motivsuche in luftige Berghöhen begibt oder lange Trekkingtouren macht, kommt mit einer Kameratasche nicht weit. Zum einen ist dort kein Platz für die komplette Ausrüstung wie Kamera, Verpflegung und Regenschutz. Zum anderen tut sich der Wanderer damit auch ergonomisch keinen Gefallen. Der Kamerarucksack „Trekkingtour“ vereint diese beiden Ansprüche und Leidenschaften und ist der ideale Assistent für die Motivsuche beim Wandern oder Trekking.

RAUMWUNDER FÜR DEN RÜCKEN

Vom Kamera-Equipment über die Verpflegung bis zur Regenjacke – das alles passt in den Fotorucksack „Trekkingtour“. Neben dem Hauptakteur Digitalkamera passt in das große Hauptfach weiteres Zubehör wie Objektive und ein Blitzgerät. Variable Inneneinteiler sorgen für eine übersichtliche Ordnung, fixieren aber auch die unterschiedlichen Ausrüstungsgegenstände und trennen sauber die Wanderausrüstung von der Kameraausrüstung.

Doch der Wanderrucksack mit Fotografie-Ausstattung überzeugt noch mit weiteren praktischen Raffinessen: zwei Seitentaschen und ein von oben zu befüllendes Fach – für kleineres Zubehör wie Speicherkarten, Akkus, Kabel, Pflaster, Schlüssel, aber auch Trinkflasche und Verpflegung. Sogar ein gepolstertes Tablet- bzw. Notebookfach gibt es an der Rückeninnenseite, für alle, die es gar nicht erwarten können, das sagenhafte Bergpanorama-Motiv zu bearbeiten oder zu posten. Wer Naturaufnahmen in der Bergwelt macht, kann natürlich auf ein Stativ nicht verzichten – dieses lässt sich an den dafür vorgesehen Schlaufen befestigen. So ist beim Aufstieg auf den Gipfel nichts im Weg – nur der Weg, aber der ist ja bekanntlich das Ziel.

ERGONOMISCHES DESIGN FÜR MENSCH UND KAMERA

Wer lange mit einer schweren Ausrüstung unterwegs ist, benötigt nicht nur ein durchdachtes Platzangebot, sondern legt auch auf rückenschonenden Tragekomfort wert. Der Kamerarucksack ist auch in Sachen Ergonomie so konzipiert, dass Wandern und Fotografieren eine Symbiose bilden. Schulterriemen sowie Beckengurt mit Reißverschlusstasche sind verstellbar und gepolstert, der Brustgurt ist höhenverstellbar – so können Sie den Trekkingrucksack perfekt an Ihren Körper zur optimalen Gewichtsverteilung anpassen. Die Rückenseite ist natürlich gepolstert.

Der Top-Zugriff ins Hauptfach per wasserabweisendem Reißverschluss erfolgt ohne lästiges Gefriemel. Auch die Befüllung anhand von zwei Rucksack-Segmenten trägt zur besseren Gewichtsverteilung wie auch zu einer besseren Equipment-Übersicht bei.

DER TREKKINGTOUR MACHT ALLES MIT

In den Bergen kann das Wetter schnell umschlagen – aber der Wetterumschwung hält oft die besten Motive bereit. Mit einer Regenhülle stellen Sie sich auch diesen Widrigkeiten am Berg. Bei Sturm, starkem Nebel, Schneefall oder Gewitter wäre es uns aber trotzdem lieber, Sie würden den Berg verlassen. Gibt es doch mal brenzlige Situationen, kann die Signalpfeife helfen.

Wen es in die fantastische Welt der norwegischen Fjorde treibt, auf eisige isländische Gletscher oder atemberaubende kanadische Trails – ob Alpen, Sierra Nevada oder Rocky Mountains – der Kamerarucksack geht als Handgepäck durch und kann Sie so auf all Ihren Fotografie-Abenteuern begleiten.

Technische Daten

Highlights

ProdukttypKameratasche
Passend fürKameraausrüstung, Notebook
Passend für HerstellerUniversal
Passend für ModellUniversal
TaschentypRucksack
Maximale Größe in Zoll15 Zoll
Extrafach für NotebookJa

Merkmale

ProdukttypKameratasche
Passend fürKameraausrüstung, Notebook
Passend für HerstellerUniversal
Passend für ModellUniversal
TaschentypRucksack
Maximale Größe in Zoll15 Zoll
Extrafach für NotebookJa
Extrafach für TabletJa
FächerGepolstertes Kamerafach, Fach für persönliche Dinge, an der Rückseite ein Reißverschlussfach für Tablet-PCs und Notebooks, 2 Seitentaschen
MaterialNylon
VerschlussReißverschluss
Besondere MerkmaleGrößencode: 160, Volumen: 16 l, Für Displaygröße: 38.4 cm (15 Zoll)
Innenmaß Breite260 mm
Alle Details einblenden

Produktbewertungen

5.0

Basierend auf 1 Bewertung

Informieren Sie andere über Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt.
Super Trekkingtourrucksack

Hab mir diesen Trekkingtourrucksack bsetellt und muss sagen ich war echt positiv begeistert. Wie ich zuhause war hab ich das Teil gleich aufgesetzt und er hat super gepasst. Meine Canon eos1300D + z...

Mehr anzeigen
Hilfreich?Ja (0)Nein (0)