Dokument mit dem iPhone scannen: So geht’s

Niklas Riebensahm28. JULI 2022

stock.adobe.com/mputsylo

Du möchtest wichtige Dokumente mit dem iPhone scannen? Mit zwei Apps, die auf jedem iPhone vorinstalliert sind, klappt das in wenigen Schritten. Wir verraten dir in der folgenden Anleitung, wie du die Scan-Funktion nutzt.

Das Scannen von Dokumenten funktioniert auf dem iPhone mit zwei vorinstallierten Apps. Sowohl die Notizen-App als auch die Dateien-App sind auf deinem iPhone und iPad dafür geeignet. Du kannst also auf Apps von Drittanbietern verzichten, die zum Teil kostenpflichtig im App Store angeboten werden. Die Scan-Funktion der beiden Apps hat Apple auf dem iPhone mit iOS 11 eingeführt.

Scannen mit der Notizen-App

MediaMarkt

In der Notizen-App kannst du in wenigen Schritten Dokumente scannen. So geht‘s:

  1. Öffne die Notizen-App.

  2. Erstelle eine neue Notiz. Dafür tippst du unten rechts auf das Schreibicon.

  3. Tippe auf das Kamera-Icon oberhalb der Tastatur und wähle „Dokumente scannen“ aus. Die Kamera öffnet sich.

  4. Lege das Dokument auf einen ebenen Untergrund. Achte darauf, dass es gut erkennbar ist und nichts abgeschnitten wird. Der gelbe Kasten hilft dir bei der Ausrichtung.

  5. Bestimme, mit welcher Farbeinstellung du das Dokument scannen willst. Tippe dafür auf das Symbol mit den drei Kreisen am oberen Bildschirmrand. Du kannst „Farbe“, „Graustufen“, „Schwarzweiß“ oder „Foto“ auswählen. Standardmäßig ist „Farbe“ eingestellt.

  6. Tippe auf das Blitz-Icon, um bei schwierigen Lichtverhältnissen für ausreichend Licht zu sorgen. Du hast die Wahl zwischen „Automatisch“, „Ein“ und „Aus“.

  7. Scanne das Dokument, indem du auf den Auslöser-Button tippst.

  8. Tippe auf „Scan behalten“, wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist und das Resultat gespeichert werden soll. Wähle ansonsten „Wiederholen“ aus.

Mit der Notizen-App kannst du gleich mehrere Scans nacheinander machen. Bist du mit dem Scannen fertig, tippe auf „Sichern“ und dein Dokument wird in der Notizen-App angezeigt. Nach einem Tap auf den Scan hast du weitere Möglichkeiten. Wähle „Teilen“ aus, um deine gescannten Dokumente als PDF-Datei zu verschicken oder in der Dateien-App abzuspeichern.

Scannen mit der Dateien-App

MediaMarkt

Das Scannen von Dokumenten klappt nicht nur mit der Notizen-App. So funktioniert’s mit der Dateien-App von Apple auf dem iPhone und iPad:

  1. Öffne die Dateien-App.

  2. Tippe auf dem iPhone am unteren Bildschirmrand auf „Durchsuchen“ und dann auf das Symbol oben rechts mit den drei Punkten im Kreis. Auf dem iPad findest du das Symbol mit den drei Punkten im Kreis direkt oben links.

  3. Wähle „Dokumente scannen“ aus.

  4. Gehe vor wie in der Notizen-App: Lege das Dokument auf einen ebenen Untergrund und achte darauf, dass es gut erkennbar ist. In diesem Fall hilft dir ein blauer Kasten bei der Ausrichtung.

  5. Scanne das Dokument, indem du auf den Auslöser-Button tippst.

  6. Tippe auf „Scan behalten“, wenn du mit dem Ergebnis zufrieden bist, wiederhole sonst den Vorgang.

  7. Wähle „Sichern“ aus. Bestimme, in welchem Ordner du das gescannte Dokument abspeichern möchtest, und tippe erneut auf „Sichern“.

Tipp: Wie in der Notizen-App kannst du in der Dateien-App ebenfalls mehrere Scans nacheinander machen. Außerdem kannst du den Blitz nutzen und auswählen, wie du das Dokument scannen möchtest – zum Beispiel in Farbe oder Schwarz-Weiß.

Handy & Gadgets