Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Die Soundbar Sonos Ray bietet großen Klang im kompakten Format

Redaktion in Kooperation mit Sonos3. JUNI 2022

Sonos

Mit der kompakten Soundbar Sonos Ray erlebst du TV-Sound, Musikstreaming und Gaming auf hohem Klangniveau – und das in einem besonders kompakten Format. Die einfach zu bedienende Soundbar bietet das vollwertige Sonos-Erlebnis für wenig Geld.

Kristallklarer Stereoklang

Die Sonos Ray nutzt zwei Hochtöner und zwei Mitteltöner für klare Dialoge, harmonische Mitten und einen kräftigen Bass. Speziell entwickelte Schallwellenleiter und die fortschrittliche Sonos-Soundverarbeitung sorgen für eindrucksvollen Stereosound. Die Lautsprecher strahlen nach vorn ab – so liefert die Sonos Ray auch dann optimalen Klang ohne Interferenzen, wenn sie platzsparend in deinem TV-Schrank unterkommt.

Die Sprachverbesserung hebt Dialoge hervor, damit du Gesprächen stets gut folgen kannst und keine schockierenden Enthüllungen in deiner Lieblingsserie verpasst. Der optionale Nachtmodus reduziert laute Soundeffekte – damit hast du Spaß, und die Nachbarn haben ihre Ruhe. Mit einem kompatiblen iOS-Gerät kannst du die Soundbar ganz einfach einmessen und so den Klang perfekt an den jeweiligen Raum anpassen.

Neben dem Genuss von Filmen und Serien eignet sich die kompakte Sonos Ray auch optimal für Videospiele. Ganz gleich, ob du den PC oder die Spielkonsole am TV für das Gaming bevorzugst – die Sonos Ray liefert dir ein beeindruckendes Klangerlebnis.

Die vollwertige Sonos-Experience

Sonos

Du kannst Musik, Podcasts, Hörbücher und Internetradiosender über die WLAN-Verbindung der Sonos Ray streamen. Apple AirPlay 2 ermöglicht die Musikübertragung von iOS-Geräten wie iPhone und iPad. Ob Spotify, Amazon Music, YouTube Music, Audible, Apple Music oder zahlreiche weitere Dienste – du steuerst alles gebündelt mit der Sonos-App.

Hast du es auf Surroundklang abgesehen, kannst du weitere Sonos-Lautsprecher koppeln und sie in der App zu einer Heimkinoanlage verbinden. So nutzt du etwa zwei Sonos One als Rücklautsprecher und den Sonos Sub als Subwoofer. Du kannst also mit einer auch für Einsteiger preislich attraktiven Soundbar anfangen und langsam ein eindrucksvolles Surroundsystem aufbauen.

Auch ein Multiroom-System mit Sonos-Lautsprechern ist eine Option – so schaust du etwa im Wohnzimmer fern, während im Schlafzimmer Musik läuft. Die Sonos-Lautsprecher sind kabellos via WLAN miteinander verbunden und du kannst sie alle mit der Sonos-App steuern. So hast du die Kontrolle über sämtliche Sonos-Speaker in verschiedenen Räumen deiner Wohnung. Auf Partys kannst du jeden Raum mit der gleichen Musik beschallen oder in der Küche ruhige Hintergrundmusik abspielen, während du im Wohnzimmer Partysound zum Tanzen auflegst. Die Möglichkeiten sind grenzenlos und stets in Reichweite.

Einfach einrichten und bequem steuern

Packe die Sonos Ray aus, platziere sie an der gewünschten Stelle und schließe das Stromkabel an. Wahlweise nutzt du WLAN oder ein LAN-Kabel für die Einbindung der Sonos Ray in dein Netzwerk. Lade die Sonos-App aus deinem App-Store, öffne sie und du richtest in wenigen Schritten alles ein. Tippe einfach auf "Ein neues System einrichten" und melde dich in deinem Sonos-Account an oder erstelle einen neuen. Ein Pop-up-Fenster mit deinem Sonos-Produkt erscheint, tippe hier auf "Hinzufügen". Befolge die weiteren Schritte.

Die App zeigt dir auch, wie du die Ray mit dem optischen Kabel aus dem Lieferumfang an TV oder PC anschließt. Falls dir das Kabel zu kurz oder zu lang ist, kannst du auch ein eigenes verwenden. Die Soundbar steuerst du über die Sonos-App, mit deiner TV-Fernbedienung oder über die Touchbuttons an der Oberseite des Geräts.

Kompatibel mit den wichtigsten Heimkino-Audioformaten

Die Sonos Ray kann Streaminginhalte in den gängigen Audioformaten wiedergeben. Sie kommt nicht nur mit Stereo PCM, sondern auch mit Dolby Digital 5.1 und DTS Digital Surround zurecht. In der Sonos-App erfährst du auf dem Bildschirm „Aktueller Titel“, welches Soundformat gerade zu hören ist. Ob mit Netflix, Amazon Video oder Disney+: Die Sonos Ray gibt den Klang aller deiner liebsten Filme und Serien wieder.

Niedriger Preis macht Sonos-Erlebnis für alle zugänglich

Die unverbindliche Preisempfehlung der Sonos Ray liegt bei 299 Euro. Das macht sie zur günstigsten Sonos-Soundbar ohne Kompromisse bei der Leistung – und damit zur optimalen Wahl für alle Personen mit kleinen bis mittelgroßen Wohnzimmern. Neben dem Stromkabel ist ein 1,5 Meter langes optisches Kabel im Lieferumfang enthalten. Prüfe am besten gleich, ob dein TV oder PC einen optischen Ausgang (TOSLINK) hat. Ansonsten sind passende Adapter im Handel erhätlich.

SONOS Ray, Soundbar, Schwarz

299
Zum Produkt

Gaming & Technik