• Kostenlose Retoure / Rücksendung

  • Punkte sammeln und sparen als myMediaMarkt-Mitglied

  • Online oder in über 250 Filialen shoppen

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

JBL Tune Flex: Zwei Tragevarianten für individuelles Noise-Cancelling

MediaMagazin-Redaktion in Kooperation mit JBL4. NOVEMBER 2022
JBL Flex Weiß

JBL

Die JBL Tune Flex bieten zwei unterschiedliche Ohrpassstücke. Damit kannst du die Geräuschunterdrückung ganz individuell anpassen. Was die kabellosen Ohrhörer sonst noch zu bieten haben, erfährst du hier.

Die JBL Tune Flex in allen Farbvariationen

0 von 2

So personalisierst du dein Noise-Cancelling mit den JBL Tune Flex

Aktives Noise-Cancelling (ANC) bieten mittlerweile viele In-Ear-Kopfhörer. Die JBL Tune Flex denken dieses Feature einen Schritt weiter: Hier kannst du den Grad der Geräuschunterdrückung individuell anpassen. Bei den meisten Kopfhörern lässt sich das ANC nur über die Software justieren. Die JBL Tune Flex bieten zusätzlich verschiedene Ohrpassstücke, mit denen du die Stärke des Noise-Cancellings beeinflussen kannst.

Den Kopfhörern liegen zwei unterschiedliche Ohrstöpsel-Typen bei. Die offenen Ohrstöpsel im Stick-Open-Design bieten einen angenehmen Tragekomfort und lassen dich Umgebungsgeräusche wahrnehmen. Zusätzlich gibt es abgedichtete Ohrstöpsel in drei unterschiedlichen Größen, die in Kombination mit ANC alle Geräusche deiner Umwelt verstummen lassen.

Die abgedichteten Ohrstöpsel sind zudem eine gute Wahl für sportliche Aktivitäten. Damit sitzen die JBL Tune Flex auch fest in den Ohren, wenn du beim Workout oder der Laufrunde richtig Gas gibst. Spritzwasser und Schweiß machen den kabellosen In-Ear-Kopfhörern dank der IPX4-Zertifizierung nichts aus.

Musik mit aktivem Noise-Cancelling in vollen Zügen genießen

JBL

Die Flexibilität der JBL Tune Flex bei der Geräuschunterdrückung beschränkt sich natürlich nicht auf die Wahl der Ohrpassstücke. Über verschiedene Software-Modi bestimmst du, wie viel du von der Außenwelt mitbekommen möchtest.

Bist du unterwegs und musst auf den Straßenverkehr achten, bietet sich der Modus Ambient Aware an. Damit kannst du Motorengeräusche und Warnsignale noch wahrnehmen. Der Modus TalkThru erlaubt es, auch kurze Gespräche zu führen – ohne die Kopfhörer aus den Ohren zu nehmen. Und natürlich hast du mit den JBL Tune Flex auch die Möglichkeit, deine Umwelt komplett stummzuschalten. So kannst du deine Musik oder dein Hörbuch voll und ganz auskosten – ganz ohne nervige Störgeräusche.

Die verschiedenen Modi kannst du in der JBL Headphones App auswählen. Dort lässt sich außerdem der Grad der aktiven Geräuschunterdrückung verfeinern, die Berührungssteuerung anpassen und der Ladestatus deiner JBL Tune Flex einsehen.

Pulsierende Beats und Bässe dank 12-Millimeter-Treibern

JBL Tune Flex Mann mit Skateboard

JBL

Als Fan von basslastiger Musik kommst du mit den JBL Tune Flex voll auf deine Kosten. Dafür sorgen die großen Lautsprechertreiber.

Die Membranen haben einen Durchmesser von 12 Millimetern – und je größer die Membranfläche ist, desto leichter und lauter können Bassfrequenzen erzeugt werden. Zum Vergleich: Der Großteil der In-Ears auf dem Markt hat einen Membrandurchmesser von 8 bis 11 Millimetern. Wenn du in deiner Freizeit gerne Hip-Hop, R&B oder andere Musikrichtungen mit tiefen Bässen hörst, sind die JBL Tune Flex also eine gute Wahl.

Die Akkulaufzeit liegt bei acht Stunden beziehungsweise sechs Stunden mit aktiver Geräuschunterdrückung (Active Noise-Cancelling, ANC). Das Ladecase bietet Energie für weitere 24 Stunden Laufzeit.

Die JBL Tune Flex sind plötzlich leer, du willst aber unbedingt weiter Musik hören? Kein Problem! Dank der Schnellladefunktion haben die True-Wireless-Kopfhörer nach 10 Minuten im Ladecase wieder genug Energie für bis zu zwei Stunden Wiedergabe. Ein kompletter Ladezyklus dauert rund zwei Stunden.

JBL Tune Flex bei MediaMarkt kaufen

0 von 2

Beste Sprachqualität beim Telefonieren

JBL Tune Flex Frau mit Smartphone

JBL

Die JBL Tune Flex sind nicht nur beim Musikhören eine echte Wucht. Mit den In-Ear-Kopfhörern kannst du auch komfortabel telefonieren. Vier integrierte Mikrofone sorgen für eine glasklare Sprachqualität.

Mit dem Feature VoiceAware bestimmst du zudem, wie laut du deine eigene Stimme über die Kopfhörer hörst. Die Funktion steuert, wie stark das Signal des Mikrofoneingangs an die Kopfhörer weitergegeben wird.

Handy & Gadgets