Markt auswählen

Telezoom-Objektive

(77 Artikel)

Du besuchst eine Sportveranstaltung und möchtest spannende Momente festhalten oder draußen in der Natur Fotos wilder Tiere schießen?

Dann erfahre hier, wie ein Telezoom-Objektiv dafür sorgt, dass deine Bilder mit brillanten Darstellungen begeistern.

Telezoom-Objektiv für gestochen scharfe Fernaufnahmen 

Mit einem Telezoom-Objektiv wird aus einem „Punkt in der Ferne“ ein fesselndes Bild. 

Was ist ein Telezoom-Objektiv? 

Als Telezoom bezeichnen Fachleute Objektive mit variabler Brennweite, die speziell für Aufnahmen aus der Ferne geeignet sind. Wo der Telebereich anfängt, hängt von der Art des verwendeten Fotoapparats ab. Bei Vollformat-Kameras beginnt er bei ca. 60 mm Brennweite, bei APS-C sinkt die Grenze auf 40 mm und bei Modellen mit MFT-Sensor fallen 30 mm in diesen Bereich. Grundsätzlich gilt: Je weiter das Objekt der Begierde von deiner Linse entfernt ist, desto mehr Brennweite benötigst du. Möchtest du Tiere in der freien Wildbahn ablichten, sind 300 mm erst der Anfang. 

Welche Vorteile bietet ein Telezoom-Objektiv? 

Objektive mit Telezoom begeistern je nach Brennweite mit verschiedenen Möglichkeiten. Schießt du beispielsweise tolle Bilder auf einer Feier, rückt ein Weitwinkel auch Gruppen komplett in den Bildausschnitt. Möchtest du dagegen ein bis zwei Personen porträtieren, ist ein Telezoom-Objektiv mit 80 bis 120 mm optimal, um mit offener Blende für eine saubere Absetzung vom Hintergrund zu sorgen. Modelle mit noch größerer Brennweite empfehlen sich, wenn du Aufnahmen aus sehr großer Entfernung machen musst. Hol dir ab sofort Sportler in Action ganz nah heran! 

Welche Unterschiede gibt es bei Telezoom-Objektiven? 

Nicht nur die Brennweite, auch die Bauart hat einen großen Einfluss auf die Bildqualität. Möchtest du über eine offene Blende mit der Tiefenschärfe spielen, ist eine nahezu kreisrunde Linsenöffnung empfehlenswert. Bevorzuge in diesem Fall Modelle mit mindestens sieben, besser neun Blendenlamellen. Erstellst du Action- und Sportaufnahmen, lohnt sich ein Telezoom-Objektiv mit integriertem Bildstabilisator. So gelingen selbst bei längeren Verschlusszeiten gestochen scharfe Aufnahmen, ohne dass du mit einem Stativ deine Bewegungsfreiheit einschränken musst, um Wackler zu vermeiden. 

Worauf achten beim Kauf eines Telezoom-Objektivs? 

Im ersten Schritt grenzt du am besten deine Suche nach dem perfekten Telezoom-Objektiv auf den Brennweiten-Bereich ein, der für den geplanten Einsatzzweck geeignet ist. Achte bei der Auswahl darauf, dass der Verschluss zu deiner vorhandenen Kamera passt. In einigen Fällen kannst du auch mit einem Adapter arbeiten, um das Objektiv am Gehäuse zu befestigen. Sobald du viel draußen fotografieren möchtest, ist das Gewicht eine Überlegung wert. Wenn du stundenlang durch die Landschaft streifst, macht sich ein schwereres Modell schnell unangenehm bemerkbar. 

Telezoom-Objektiv bei MediaMarkt kaufen 

Stöbere jetzt im Onlineshop von MediaMarkt und finde bequem dein neues Telezoom-Objektiv. Übrigens sind hochwertige Objektive und anderes Fotozubehör immer eine gute Geschenkidee, um fotografiebegeisterten Freunden und Familienmitgliedern eine Überraschung zu bereiten. Vergleiche die Artikel und wähle das Angebot, das genau zu deinen Wünschen und deinem nächsten Projekt passt. Du hast noch Fragen zu verschiedenen Punkten? Dann nutze die Live-Beratung durch einen erfahrenen Mitarbeiter, die für viele Modelle möglich ist.  

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?