• Kostenlose Retoure / Rücksendung

  • Punkte sammeln und sparen als myMediaMarkt-Mitglied

  • Online oder in über 250 Filialen shoppen

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
Markt auswählen

Studio Equipment

(12 Artikel)

Fotostudio Equipment von der Erstausstattung bis zur Erweiterung. Durchstöbere unser umfangreiches Sortiment nach Fotostudio-Zubehör und drücke jetzt auf den Auslöser!

Mit Fotostudio Equipment richtest du dein Fotostudio von Grund auf ein. Kamera, Stativ, Softboxen und mehr. Erfahre hier, welches Equipment keinem Fotografen fehlen darf.

Fotostudio-Zubehör kaufen: Große Auswahl

Mit Fotostudio Equipment kannst du ein Heimstudio oder Profi-Studio einrichten und ausstatten. Um das Beste aus deinen Fotos herauszuholen, arbeitest du mit Kamera, Objektiv und Stativ sowie Blitzen, Lichtern und Softboxen. Die schönsten Aufnahmen gelingen in einem Fotostudio, das zu dir passt: Bei MediaMarkt findest du Fotostudio Equipment von der Erstausstattung bis zur Erweiterung.

Was macht man mit Fotostudio Equipment?

Als Studio Equipment bezeichnet man die Einrichtung eines Fotostudios. Mit der richtigen Ausrüstung kannst du Fotos jeglicher Art aufnehmen – ob als Hobby- oder Profi-Fotograf. Auch andere Aufnahmen wie Videoproduktionen werden mit dem richtigen Fotostudio Equipment ermöglicht. Je nach Ausrüstung und Vorhaben gehört neben dem Fotografieren auch die Post-Produktion, also die Bearbeitung von Fotos beziehungsweise Videos, dazu.

Was braucht man alles an Fotostudio Equipment?

Die Auswahl an Fotostudio Equipment ist groß. Was du brauchst, hängt von deinem Studio ab: Möchtest du ein kleines, aber feines Heimstudio auf- oder ausbauen? Oder brauchst du Fotostudio Equipment für ein Profi-Studio? Als Anfänger startest du am besten mit einer Kamera, dem passenden Objektiv, einem Stativ, Lampen, einem Hintergrund aus Stoff oder Papier, Lichtformer und eventuell einem Computer. Im Profi-Bereich kannst du dich richtig austoben. Neben der Basic-Ausstattung kommt hier weiteres Fotostudio Equipment wie verschiedene Blitze für Aufhelllicht oder Hauptlicht, große und kleine Softboxen sowie Reflektoren hinzu. Auch Zubehör für Transport und Aufbewahrung steht dir zur Auswahl: etwa Kamerataschen, Fotorucksäcke, Fotokoffer oder Studiotrolleys.

Welchen Raum kann ich für mein Fotostudio Equipment nutzen?

Im Grunde kannst du jeden Raum für dein Fotostudio Equipment nutzen, sofern er bestimmte Mindestanforderungen erfüllt. Dazu gehören etwa die Lichtverhältnisse, die Deckenhöhe und die Wandfarbe. Gute Aufnahmen gelingen zum Beispiel in Räumen, in denen du je nach Aufnahme Tageslicht und Kunstlicht benutzen kannst. Außerdem spielt die Deckenhöhe eine Rolle: Beachte, dass große Stative oder Softboxen viel Platz nach oben brauchen. Als Wandfarbe eignen Weiß und Schwarz am besten, da Weiß reflektiert und Schwarz absorbiert. Grundsätzlich ist das Studio nicht nur ein Ort zum Fotografieren, sondern auch ein Ort der Kreativität. In Räumen mit viel Platz hast du womöglich mehr Freiraum, um deiner Kreativität freien Lauf zu lassen.

Welches Licht brauche ich für mein Fotostudio Equipment?

Welches Licht du brauchst, hängt von deinem Studio und den gewünschten Fotos ab. Grundsätzlich gilt: Um hochwertige Fotos von Personen oder Objekten in einem Raum zu machen, reicht oft die normale Raumbeleuchtung nicht aus. Auch auf das Sonnenlicht von außen sollte man sich nicht verlassen. Ein Foto ist perfekt ausgeleuchtet, wenn du verschiedene Lichtquellen benutzt. Hier steht dir zum Beispiel Führungslicht (Hauptlicht), Stroboskope (Blitzlicht) und Fülllicht (Ausgleich von Schatten) zur Auswahl. Für Nahaufnahmen eignen sich Ringleuchten. Für Portraits aus der Ferne sind Softboxen gut geeignet. Mit einem Diffusor kannst du einen weicheren Look erzielen.

Welcher Fotohintergrund ist am besten?

Fotohintergründe sind ein wichtiger Bestandteil deines Fotostudio Equipments: sie beeinflussen die Stimmung der ganzen Bildkomposition. Weiße Fotohintergründe sind zeitlos, unaufdringlich und neutral. Sie heben das Motiv hervor und werden oft für Portraits oder neutrale Produktfotos benutzt. Schwarze Fotohintergründe absorbieren Licht und setzen das Motiv perfekt in Szene. Sie sind zum Beispiel für Produktfotos geeignet, die besonders strahlen sollen. Vor allem Goldschmuck erscheint dadurch kräftiger. Farbige Hintergründe lenken vom Motiv ab – außer sie haben eine übereinstimmende Farbkombination mit dem Motiv. Hintergründe mit Linien, Formen und Mustern sorgen für Tiefe und Struktur deiner Fotos.

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?