Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
Markt auswählen

Kamera Reinigungsset

(13 Artikel)

Um Ihre hochwertige Foto- und Filmausrüstung zu pflegen, empfiehlt sich ein spezielles Reinigungsset für Kameras. Damit bekommen Sie Ihre Objekte, Filter und anderes Equipment optimal sauber.

Lesen Sie direkt weiter und erfahren Sie mehr zum Thema!

Reinigungsset für Kameras: schonende Pflege Ihres Fotoapparates 

Ein Reinigungsset für Kameras enthält verschiedene Komponenten, die eine perfekte Pflege sämtlicher Kamerateile ermöglicht. 

Was beinhaltet ein Kamera-Reinigungsset normalerweise? 

Für die einfache und wirksame Kamera-Reinigung von fototechnischen Geräten stehen mehrere Sets mit unterschiedlichem Lieferumfang zur Auswahl. Ein Reinigungsset für Kameras bietet Ihnen in der Regel folgende Putzhelfer: 

  • einen kleinen Blasebalg 

  • einen Lenspen (Stift mit Pinsel an einer Seite) 

  • verschiedene Reinigungstücher wie etwa ein Mikrofasertuch 

In der Profiausstattung ist des Weiteren häufig eine Reinigungslösung speziell für Linsen und beschichtete Sensoren enthalten. Dabei handelt es sich abhängig vom Produkt um eine alkohol- oder eine wasserbasierte Lösung: Während Alkohol Wasserflecken perfekt wegwischt, entfernt der wasserhaltige Artikel Rückstände aus organischen Materialien. Für die schlierenfreie Reinigung stehen je nach Set entweder geeignete Reinigungsstäbchen oder Pinsel zur Verfügung. 

Welche Teile des Fotoapparates sollten regelmäßig gereinigt werden? 

Ganz gleich, ob Sie eine Spiegelreflexkamera oder ein Kompaktgerät besitzen – die regelmäßige Reinigung ist wichtig, damit Staub, Pollen und andere Schmutzartikel nicht auf Ihren Bildaufnahmen auftauchen. Putzen Sie das Äußere des Fotoapparates und das Objektiv immer gleich dann, wenn Verschmutzungen erkennbar sind. Entfernen Sie zudem Fingerabdrücke und größere Flecken von den Linsen der Objektive. Wischen Sie Dreck jedoch nicht mit einem Taschentuch oder dem Ärmel Ihres Pullovers ab. Besser geeignet ist ein Reinigungsset für Kameras, das Ihr teures Equipment schonend behandelt und Flecken effektiv entfernt. 

Wie geht man bei der Kamerareinigung vor? 

Im ersten Schritt nehmen Sie den Blasebalg zur Hand und unterziehen Ihren Fotoapparat einer Grobreinigung. Pusten Sie damit losen Schmutz wie Staubpartikel und Sand vom Gerät und von den Objektivlinsen weg. Danach geht es mit dem Lenspen weiter: Der Pinsel dient dazu, Verunreinigungen aus den Rillen der Kamera zu entfernen. Das Pad auf der anderen Seite eignet sich für die Reinigung der Linsen. Im Reinigungsset für Kameras sind außerdem Mikrofasertücher enthalten, mit denen Sie das Kameradisplay auf der Rückseite sauber bekommen. Wischen Sie damit anschließend noch einmal komplett über das Gehäuse – und schon erstrahlt Ihre Ausrüstung wieder wie neu. 

Worauf achten beim Kauf eines Kamera-Reinigungssets? 

Schauen Sie sich zunächst den Lieferumfang an: Als Erstausstattung empfiehlt sich ein Reinigungsset für Kameras, das Blasebalg, Reinigungsstift, Tücher und Reinigungslösung beinhaltet. Verbrauchsmaterialien wie Reinigungstücher für Kameras erhalten Sie zudem separat. Einwegtücher erleichtern die Kamerareinigung unterwegs. In der Produktbeschreibung finden Sie einen Hinweis, für welche Kamerateile der jeweilige Artikel geeignet ist. Für empfindliche Sensoren bietet Ihnen MediaMarkt darüber hinaus die richtigen Sensorreinigungssets an. Stöbern Sie jetzt im Sortiment und entscheiden Sie sich für praktisches Zubehör in Markenqualität!  



Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?