Markt auswählen

Gartenscheren

(64 Artikel)

Gartenscheren auszusuchen ist anspruchsvoll, denn für verschiedene Gewächse benötigt man jeweils spezifische Ausführungen.

Erfahren Sie bei MediaMarkt, welche Unterschiede es bei den Gartenscheren gibt!

Welche Gartenscheren gibt es?

Bei Gartenscheren unterscheiden sich grundsätzlich zwei „Größenklassen“. Einige Scheren werden für Arbeiten mit Kraftaufwand und großflächiges Schneiden wie zur Baum- und Strauchpflege und zum Heckenformschnitt benötigt. Dazu gehören:

Kleine Scheren verwenden Sie hingegen, wenn es um präzise Einzelschnitte an Pflanzen geht. Das betrifft Arbeiten wie Rosenpflege, Formschnitte an grünem Holz oder das Ausputzen von Verblühten:

  • Bypass-Gartenscheren

  • Amboss-Gartenscheren

  • Rosenscheren

  • Grasscheren

  • Allzweckscheren

Welche dieser Scheren Sie faktisch benötigen, hängt von Ihrer Gartengestaltung ab. Ein Set aus Amboss- und Bypass-Gartenschere ist eine probate Grundausstattung.

Was ist der Unterschied zwischen einer Amboss-Gartenschere und einer Bypass-Gartenschere?

Flüchtig betrachtet sehen sich Amboss- und Bypass-Schere in Größe und Form sehr ähnlich. Ein genauer Blick auf die Klingen zeigt die Details.

  • Eine Amboss-Schere hat nur eine Schneidklinge. Beim Schließen trifft diese vertikal auf eine Metallfläche. Der Schnitt ist kraftvoll, führt aber dazu, dass die Pflanze an der Schnittstelle gequetscht wird. Das ist sinnvoll, um beispielsweise Rinde zu sprengen. Amboss-Gartenscheren sind daher die Wahl fürs „Grobe“ oder die Arbeit an Totholz.

  • Die Bypass-Schere wiederum hat zwei seitlich zueinander schließende Klingen. Sie punktet dort, wo es auf Präzision und saubere Ergebnisse ankommt. Das sind etwa Ertrags- und Pflegeschnitte an Pflanzen, die durch den Beschnitt nicht unnötig verletzt werden dürfen.

Akku-Grasschere oder Handgrasschere?

Bei Grasscheren sind die Klingen so konstruiert, dass sie sich horizontal zueinander schließen und damit einen glatten, flächigen Schnitt erzeugen. Das ist praktisch zum Kürzen von Gras an für andere Mähgeräte wie Rasentrimmer schwer zugänglichen Stellen. Zum Stutzen von niedrigen Pflanzen wie Beeteinfassungen können Sie ebenfalls solche Scheren verwenden.
Ob Sie sich für eine strombetriebene Grasschere entscheiden oder händisches Arbeiten bevorzugen, ist eine Frage Ihrer Gewohnheiten und des Bedarfs. Solange sich im Garten Umfang und Menge des in Form zu bringenden Bewuchses in Grenzen hält, reicht eine Handgrasschere möglicherweise völlig aus. Gleichmäßiger und komfortabler in der Handhabung ist sicherlich das Akku-Modell, insbesondere, falls Sie sich eine größere Aufgabe in einem Arbeitsgang vornehmen wollen.
Vom Schnittbild her betrachtet unterscheiden sich die mit einem Akku versehene und die muskelbetriebene Grasschere hingegen nicht.

Was ist beim Kauf einer Gartenschere zu beachten?

Bei allen scharfen Gegenständen gilt: Sicherheit geht vor. Das schließt die Gartenpflege ein. Amboss- und Bypass-Gartenscheren und Handgrasscheren sollten über eine Sicherheitsverriegelung verfügen. Damit werden die geschlossenen Klingen arretiert und der Öffnungswinkel der Schere variiert.
Ergonomisch geformte Griffe mit einer Gummierung oder einem geriffelten Profil ermöglichen bequemes Arbeiten und minimieren Verletzungsrisiken. Achten Sie auch auf das Gewicht Ihres neuen Gerätes zur Gartenpflege. Leichte Modelle aus Aluminium liegen auf Dauer besser in der Hand. Praktisch ist eine Halteschlaufe am Griff. Damit müssen Sie das Werkzeug während eines Arbeitsgangs nicht beiseitelegen.
Manche Scheren haben Schneiden mit Antihaftbeschichtung, die die Reibung beim Schneidvorgang minimiert; bei einigen Modellen können Sie die Klingen sogar austauschen. Wählen Sie Ihre neuen Gartenscheren stets aus rostfreiem Material.

Gartenschere bei MediaMarkt kaufen

Das fachmännische Beschneiden von Gehölzen, Gras und Blumen erfordert zwar ein wenig Übung und Know-how. Doch mit einer geeigneten Schere erzielen Sie gute Ergebnisse und können sich an gesund und kräftig neu austreibenden Gewächsen erfreuen.
Haben Sie im Sortiment das richtige Schneidwerkzeug für die Gartensaison gefunden? Dann ordern Sie Ihren Favoriten gleich online. Alternativ können Sie den Artikel auch in Ihrem Markt vor Ort reservieren und dort versandkostenfrei abholen.
Finden Sie Gartenscheren und weiteres Zubehör für Ihr grünes Paradies bei MediaMarkt.

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?