Zoom-Objektive

(177 Artikel)
Markt wählen

Marke

Mehr anzeigen (5)

Preis

Kundenbewertung

(47)
& mehr (115)
& mehr (118)
& mehr (118)
& mehr (118)

Verfügbarkeit

Aktionen

Anschluss für

Mehr anzeigen (3)

Besonderheiten

Farbe

Länge (m)

Gewicht (kg)

Maximale Brennweite

Minimale Brennweite

Das Zoomobjektiv bietet Variabilität und Experimentierfreude

Das Zoomobjektiv ist, dank seiner variablen Brennweite, für fotografische Experimente geradezu wie geschaffen, da sich mit Tiefenschärfe, Bewegungseffekten und andere Einstellungen individuell setzen lassen. Auf dem Zoomobjektiv ist der jeweilige Brennweitenbereich abzulesen, der vom Tele bis zum Weitwinkel reichen kann; für einige Spiegelreflex- und Systemkameras sind darüber hinaus spezielle Tele- und Weitwinkelobjektive erhältlich.

Mit dem Zoomobjektiv sind Sie jederzeit gut gerüstet

Die auch als "Vario-Objektive" bezeichneten Zooms sind nicht nur für Foto-Einsteiger eine praktische und preisgünstige Alternative zum Erwerb einzelner Objektive mit unveränderlicher Brennweite. Ein weiterer Vorteil des Optik-Genies wird in schwierigen fotografischen Situationen offenbar: Beispielsweise empfiehlt sich das Zoomobjektiv für das Aufnehmen rascher Bildfolgen mit sehr unterschiedlichen Motiven, wenn schlicht keine Zeit bleibt, ein anderes Objektiv einzusetzen – oder man unterwegs nicht mehrere Objektive mit sich tragen möchte. Da Staub oder Feuchtigkeit die linsen beim Objektivwechsel verschmutzen könnten, leistet das ein Vario-Zoomobjektiv ebenfalls hervorragende Dienste, was insbesondere für die schmutzempfindlichen DSLR-Kameras ein nicht zu unterschätzender Pluspunkt ist.