MediaMarkt

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

MediaMarkt
Kategorie
Marke

Mehr anzeigen (20)
Preis

-


Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten

Mehr anzeigen (13)
Farbe
Türanschlag
Energieeffizienzklasse
Füllmenge (Waschen)

-


Schleuderdrehzahl (U/Min)

-


Wasserverbrauch (Liter/Jahr)

-


Smart Home Bereich
Nischenbreite
Höhe

-


Breite

-


Tiefe

-


Art der Befüllung
Gewicht

-


Waschmaschinen

(365 Artikel)
Markt wählen

Moderne Waschmaschinen sparen gegenüber älteren Modellen viel Strom und Wasser. Ein Upgrade macht sich schon bald wohltuend auf Ihrem Konto bemerkbar.

Lesen Sie hier mehr über unser Angebot an Waschmaschinen.
Kaufberatung
Teaser Picture

Waschmaschinen-Kaufberatung

Mit unserer interaktiven Kaufberatung in wenigen Klicks zu genau der Waschmaschine, die Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht.

Waschmaschinen für hygienische Reinheit

Moderne Waschmaschinen punkten nicht nur mit Energieeffizienz, sondern auch mit einer Fülle neuer Funktionen.

Die verschiedenen Waschmaschinen auf einen Blick

Waschmaschinen unterscheiden sich in der Größe und Konstruktion. Am weitesten verbreitet sind Frontlader mit einer Öffnung auf der Vorderseite. Diese Geräte finden in jeder Einbauküche und in einem kleinen Badezimmer Platz. Zum Befüllen und Entleeren knien Sie sich einfach davor. Eine Alternative sind Toplader, die von oben geöffnet werden. Sie sehen schlichter und edler aus, doch bei diesen Modellen können Sie die obere Seite nicht als Abstellfläche verwenden. Je nach Körpergröße kann es außerdem schwierig sein, mit dem Arm den Boden dieser Waschmaschinen zu erreichen.

Programmneuheiten von Waschmaschinen, die Ihr Leben leichter machen

In den letzten Jahren haben die Hersteller eine Fülle neuer Programme für besondere Fasern entwickelt. So können Sie beispielsweise Wolle oder Seide ganz besonders schonend in der Maschine waschen. Outdoorbekleidung wird nicht nur gereinigt, sondern gleich auch imprägniert, wenn Sie ein entsprechendes Mittel in die Trommel geben. Sehr praktisch für Tierliebhaber sind Reinigungsprogramme, die Tierhaare zuverlässig aus Kleidung und Decken entfernen. Einige Waschmaschinen verfügen sogar über eine sensorgesteuerte Fleckenreinigung, die gezielt bei typischen Haushaltsflecken wie Gras oder Wein zum Einsatz kommt.

Worauf achten beim Waschmaschinenkauf?

Überlegen Sie nicht nur, ob es für Sie ein Frontlader oder ein Toplader sein soll, sondern auch, wie groß die Maschine sein darf. In einer kleinen Stadtwohnung ist jeder Zentimeter kostbar. Wählen Sie hier aus dem großen Angebot an platzsparenden Waschmaschinen für Ihre Küche oder Ihr Bad. Leben Kinder in Ihrer Familie, ist eine Kindersicherung unverzichtbar. Neigen Sie dazu, immer mal einen einzelnen Socken zu vergessen, wählen Sie ein innovatives Gerät, das Ihnen das Nachfüllen bei laufendem Betrieb erlaubt. Mehr zu den vielen Punkten, die beim Waschmaschinenkauf eine Rolle spielen, können Sie in diesem Kaufberater nachlesen.

Welche Waschmaschine für 1-Personen-Haushalte und welche für Familien?

Als allein lebender Single produzieren Sie logischerweise weniger Schmutzwäsche als eine vierköpfige Familie. Stimmen Sie die Größe der Waschmaschine auf die Haushaltsgröße ab. Für einen Single sind kleine Einbau-Waschmaschinen mit 5-6 Kilogramm Volumen völlig ausreichend. Für Familien mit Kindern sollten es schon 8 oder sogar 10 Kilogramm sein. Praktisch für berufstätige Singles sind Schnellwaschfunktionen: Müssen Sie gleich los zur Arbeit und die Maschine läuft eigentlich noch eine Stunde, schalten Sie den Turbo ein: Dieser beschleunigt den Waschvorgang je nach Maschine und Hersteller um mehr als die Hälfte.

Welche Rolle spielt die Energieeffizienzklasse beim Waschmaschinenkauf?

Die Energieeffizienzklasse gibt an, wie sparsam Ihre Maschine arbeitet. Die Palette reicht von D bis A+++, doch seit 2013 müssen neue Waschmaschinen in der EU mindestens die Klasse A+ besitzen. Moderne Waschmaschinen der Energieeffizienzklasse A+++ verbrauchen weniger als 50 % der Strommenge älterer Geräte und benötigen dazu auch noch weniger Wasser. Viele sind mit Sensoren ausgestattet, die die Füllmenge der Trommel erkennen und die Wassermenge perfekt darauf abstimmen. Sie sparen auf lange Sicht viel Strom und Wasser und entlasten so Ihre Haushaltskasse.