• Mein Markt


Unterwasserkameras

(40 Artikel)
Markt wählen

Marke

Mehr anzeigen (5)

Preis

Kameratyp

Kundenbewertung

(2)
& mehr (11)
& mehr (15)
& mehr (16)
& mehr (16)

Verfügbarkeit

Aktionen

Bildschirmdiagonale

Zoll

Bildauflösung

Besonderheiten

Mehr anzeigen (13)

Farbe

Mehr anzeigen (5)

Kameraauflösung

Anschlüsse

Aufnahme-Formate

Mehr anzeigen (4)

Höhe (cm)

Breite (cm)

Gewicht (kg)

Tiefe (cm)

Maximale Blende

Unterwasserkamera für die schönsten Momente beim Schnorcheln und Tauchen!

Was wäre der schönste Badeurlaub, ohne die tollen Bilder mit einer Unterwasserkamera? Es macht einfach Spaß, mit einer unkomplizierten Unterwasserkamera schöne, digitale Actionbilder zu machen. Ob man leidenschaftlich Wasserbanane fährt oder schnorchelnd die Unterwasserwelt erkundet - mit einer Unterwasserkamera bleiben alle schönen und spannenden Urlaubsmomente für immer erhalten. Alle Freunde auf Facebook und Co. werden dich um deine tollen Urlaubsbilder beneiden. Wer hat schon Fische und spacige Seepflanzen zu bieten? Und deine Arbeitskollegen finden die Actionbilder, die du mit deiner kompakten Unterwasserkamera geschossen hast, sicher wesentlich interessanter als die Bilder vom Hotelbalkon aus!

Unterwasserkameras bei MediaMarkt: die kompakte Übersicht!

Bei Unterwasserkameras gibt es im Prinzip zwei Varianten: Kompaktkameras, die wasserdicht sind und wasserdichte Schutzgehäuse für hochwertige Spiegelreflexkameras.

Digitale Unterwasserkameras – kompakt und unkompliziert!

Mit kompakten Digitalkameras, wie beispielsweise der easypix von Manfrotto, werden Action- und Unterwasserbilder einfach zum puren Vergnügen. Sie sind spritzwassergeschützt und wasserdicht bis zu einer Schnorcheltiefe von bis zu 3 Metern. Also völlig ausreichend für 99 Prozent aller Schnorchelaktivitäten. Genauso wie die Actionkameras beim Mountainbiken oder Snowboarden so sind auch Unterwasserkameras extrem stoß- und staubfest! Sie sind die idealen Begleiter beim Schnorcheln, Surfen oder einfach beim nächsten Besuch im Schwimmbad mit Freunden.
Bei den Kompakt-Unterwasserkameras benötigt man kein extra Unterwassergehäuse, in das man seine Digitalkamera verpacken muss, denn sie sind bereits komplett wasserdicht gebaut und halten bis zu drei Metern wasserdicht. Einfach auspacken, einschalten und ab ins kühle Nass!
Beliebte Topseller sind die Unterwasserkameras mit Dual-Display-Technik. Dabei sorgen ein großer Screen auf der Rückseite und ein Display auf der Vorderseite für einfache und schnelle Unterwasserselfies! Denn mit den beiden Displays behält man stets den Überblick und man hat immer den besten Bildausschnitt im Blick.
Am Land und unter Wasser schießen die kleinen Unterwasserkameras einfach brillante Bilder. Dank hochwertiger Bildsensoren erscheint die Unterwasserwelt in satten, leuchtenden Farben! Und mit 4-fach Digitalzoom schießen Sie jeden Fisch, ehe dieser es noch bemerkt!
Mit einer kompakten Unterwasserkamera haben Sie einfach den idealen, unkomplizierten Urlaubsbegleiter dabei!

Digitalkameras mit Unterwassergehäuse

Eine weitere beliebte Variante, wie man zu brillanten Unterwasserbildern kommt, ist ein spezielles Unterwassergehäuse, in das man seine Kamera steckt. Diese Gehäuse sind komplett wasserdicht und erlauben Tauchtiefen bis zu 40 Metern! Mehrere Dichtungsringe sorgen für einen perfekten Schutz der hochwertigen Kameratechnik.
Sehr vorteilhaft ist der integrierte Blitz, der selbst dann noch perfekte Unterwasserbilder erlaubt, wenn es in der Tiefe des Meeres schon dunkel geworden ist.
Zudem sind qualitativ hochwertige Unterwassergehäuse, wie beispielsweise das MPK-URX von Sony, so konstruiert, das selbst mit dem Neoprenhandschuh noch alle notwendigen Einstellungen über den Objektivring vorgenommen werden können.