Ultraschallgel

(1 Artikel)
Markt wählen

Ultraschallgele sorgen für den Kontakt zwischen Schallkopf und Haut. Ohne das kühle Gel ist die Anwendung eines Ultraschallgerätes unmöglich. Je nach Anwendungsgebiet sind verschiedene Ultraschallgele erhältlich.

Verfügbarkeit

Farbe

Ultraschallgele – unverzichtbares Zubehör zum Ultraschallgerät

Jeder, der bereits eine Ultraschalluntersuchung beim Arzt erlebt hat, kennt das Gel, das vor der Anwendung auf der Haut verteilt wird. Ultraschallgele machen durch ihre besonderen Eigenschaften das Ultraschallgerät einsatzfähig.

Was ist ein Ultraschallgel?

Damit die Schallwellen des Ultraschallgeräts durch die Haut in den Körper eindringen können, darf sich keine Luft zwischen dem Schallkopf und der Körperoberfläche befinden. Ohne Ultraschallgele als Kontaktvermittler erhielten Ärzte keine aussagekräftigen Bilder oder beim Dopplerultraschall keine interpretierbaren Töne. Denn Lufteinschlüsse zwischen Gerätekopf und Haut würden den größten Teil der Ultraschallwellen einfach wie ein Spiegel reflektieren.

Zudem machen Ultraschallgele die Untersuchungen oder Behandlungen angenehmer, da sie den Ultraschallkopf leicht auf der Haut gleiten lassen. Zusätzlich ist es möglich, das Ultraschallgel mit Wirkstoffen anzureichern, die während der Schallbehandlung möglichst tief in das Gewebe eindringen sollen.

Wofür wird Ultraschallgel verwendet?

Ultraschallgele benutzen Mediziner für Untersuchungen von inneren Organen wie Herz, Leber oder Gefäßsystem und natürlich für die Schwangerschaftsvorsorge. Zudem kommen die Gele für die Ultraschallbehandlung von Schmerzzuständen und zur Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte zum Einsatz. Schwangere nutzen das kühle Gel, um mit einem Fetal-Doppler die Herztöne ihres ungeborenen Kindes daheim zu kontrollieren. Und bei Kosmetikbehandlungen dienen Ultraschallgele als Transportmedium für verschiedene hautpflegende Substanzen wie Hyaluronsäure, Coenzym Q10 oder der Narbenbehandlung mit hochwirksamen Vitaminen wie Vitamin A oder E.

Worauf achten beim Kauf eines Ultraschallgels?

Bevorzugen Sie Ultraschallgele ohne Konservierungsmittel. Wenn Sie das Gel regelmäßig zu Hause verwenden, ist die Belastung ungleich höher als bei seltenen Untersuchungen beim Arzt. Welches Ultraschallgel für Sie das passende ist, hängt vom gewünschten Verwendungszweck ab.

  • Für das regelmäßige Überprüfen der Herztöne Ihres Babys im Bauch genügt ein einfaches Gel für Fetal-Doppler ohne besondere Inhaltsstoffe.
  • Soll das Gel zu kosmetischen Zwecken dienen, richten Sie sich bei der Auswahl der Zusatzstoffe nach dem gewünschten Effekt. Ein Zusatz von Hyaluronsäure soll die Haut straffen, Leinöl positiv auf ein Sonnenekzem wirken. Grüner Tee soll aktivierend für den Hautstoffwechsel sein, während Aloe-Vera-Extrakte die Haut beruhigen.

Ultraschallgel bei MediaMarkt kaufen

In Ihrem MediaMarkt entdecken Sie Ultraschallgele für verschiedene Anwendungsbereiche. Bestellen Sie Ihr bevorzugtes Produkt bequem zu sich nach Hause oder lassen Sie es an eine Packstation liefern. Alternativ ist die Sendung an einen unserer Märkte zur kostenlosen Selbstabholung möglich. Möchten Sie das Ultraschallgel lieber direkt in Ihrem Markt vor Ort kaufen, nutzen Sie die Prüfung der Warenverfügbarkeit in der Produktbeschreibung. Mit wenigen Klicks ermitteln Sie, ob das gewünschte Ultraschallgel im ausgewählten Markt vorrätig ist. In der Übersicht sehen Sie auch die Verfügbarkeit bei weiteren Märkten in der näheren Umgebung.