Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
Markt auswählen

Speicherkarten

(27 Artikel)

Tablet-Speicherkarte: So finden Sie die richtige!

Möchten Sie den internen Speicher Ihres Tablets erweitern? Mit einer Tablet-Speicherkarte steht Ihnen massig Platz für Fotos, Videos und Co. zur Verfügung.

Was ist eine Tablet-Speicherkarte?

Auf Ihr Tablet laden Sie zahlreiche Daten aller Art. Musik, Videos, Filme, Fotos, Apps, Spiele und Co. nehmen mit der Zeit viel Speicher ein. Was tun, wenn die maximale Kapazität des eingebauten Speichers erreicht ist? Eine Tablet-Speicherkarte ist die Lösung. Verfügt Ihr mobiler Computer über einen Speicherkarten-Slot, kaufen Sie einfach mehr Platz für Ihre Daten ein. Die Karten wechseln Sie nach Wunsch aus, übertragen die Daten auf Ihren stationären Rechner oder Ihr Notebook und nutzen so praktisch unendlich viel Speicherplatz.

Wie unterscheiden sich die angebotenen Tablet-Speicherkarten?

In vielen Fällen verwenden Sie in einem Tablet MicroSDCX-Speicherkarten. Die kompakten Karten bieten hohe Kapazitäten von bis zu 2 TB. Alternativ stehen Ihnen herkömmliche MicroSDs zur Verfügung. Mit diesen erweitern Sie Ihren internen Speicher um maximal 2 GB, mit MicroSDHC-Varianten nutzen Sie bis zu 32 zusätzliche GB. Die Karten sind in vier Geschwindigkeitsklassen sortiert: 2, 4, 6 oder 10. Eine MicroSDCX-Speicherkarte Klasse 10 schreibt Daten mit einem Tempo von mindestens 10 MB pro Sekunde.

Welche Speicherkarte ist für mein Tablet richtig?

Tablets der neueren Generation verfügen in der Regel über einen Kartenslot für eine MicroSDCX- oder MicroSDHC-Speicherkarte. Das ältere „klassische“ MicroSD-Format wird aufgrund der vergleichsweise geringen Kapazität heute kaum noch eingesetzt. In den technischen Daten Ihres Tablets erfahren Sie, mit welchem Kartentyp das Gerät kompatibel ist. Achten Sie außerdem auf den Platz auf der Karte: Speichern Sie lediglich einige Fotos und Musikdateien und übertragen diese regelmäßig auf den stationären Rechner, genügen womöglich 16 oder 32 GB große Tablet-Speicherkarten.

Wann ist eine Tablet-Speicherkarte mit Adapter die beste Lösung?

Nutzen Sie Ihre Tablet-Speicherkarte ausschließlich in Ihrem mobilen Handheld, brauchen Sie sich die Frage nach einem Adapter nicht zu stellen. Anders sieht es aus, wenn Sie die Daten auf ein weiteres Gerät übertragen möchten. Verfügt Ihr stationärer Computer nicht über einen MicroSD-Kartenslot, kommt der Adapter ins Spiel. Sie legen die Speicherkarte ein und verbinden sie darüber mit dem PC oder Mac. Bei vielen Karten liegt bereits ein solcher Adapter bei. Andernfalls kaufen Sie ihn als Zubehör günstig nach.

Tablet-Speicherkarte bei MediaMarkt kaufen

Ob Sie den maximal möglichen Speicherplatz ausnutzen oder einen moderaten Bedarf haben: Mit einer Tablet-Speicherkarte erweitern Sie den Nutzungsumfang Ihres Handhelds wesentlich. Bei MediaMarkt erhalten Sie jede Menge Speicherplatz für Ihr Tablet. MicroSDXC-Speicherkarten für extragroße Datenmengen sind ebenso dabei wie günstige MicroSDHC-Varianten. Sie profitieren außerdem von rasanten Schreib- und Lesegeschwindigkeiten – perfekt für die blitzschnelle Übertragung großer Datenmengen. Suchen Sie nach weiterem Zubehör für Ihr Tablet? Entdecken Sie praktische Halterungen, Cases und Hüllen sowie Powerbanks im Onlineshop.



Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?