Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Mehr anzeigen (13)
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten
Betriebsart
Farbe

Mehr anzeigen (4)
Smart Home Bereich

Mehr anzeigen (8)
Markt auswählen

Smarte Fernbedienungen

(38 Artikel)

Wer bei Smart Home einzig an Licht und Multimedia denkt, hat das weite Feld der intelligenten Steuerung im Haus noch nicht entdeckt.

Lesen Sie hier, welche Aufgaben eine smarte Fernbedienung in Gang setzen kann.

Smarte Fernbedienung für die komfortable Steuerung Ihres Zuhauses

Licht, Multimedia, Sicherheit oder Haushaltsgeräte – eine smarte Fernsteuerung kommuniziert mit allen gekoppelten Elektrogeräten und spart Ihnen lange Wege.

Was ist eine Smart-Home-Fernbedienung und wie funktioniert sie?

Der Begriff „smart“ kennzeichnet eine intelligente Fernbedienung, die sich nicht nur anpasst. Vielmehr stellt sie einen wesentlichen Teil der Kommandozentrale modern vernetzter Haushalte dar. Neben der App auf dem Smartphone beherrscht sie die Funk-, IR- oder Wi-Fi-Bedienung von Lampen, Sicherheitssystemen oder Heizungssteuerung. Wer dabei das weite Feld individueller Beleuchtungsszenarien vor Augen hat, erhält mit dem handlichen Befehlsgeber die allumfassende Oberhand über viele weitere im smarten Zuhause ansteuerbare Elemente wie Türschlösser, Lampen oder Thermostate.

Welche Geräte können mit der smarten Fernbedienung gesteuert werden?

Es gibt kaum etwas, was dieses intelligente Steuerungselement im Haus nicht befehligen kann – sofern das Objekt in das Smart-Home-Ensemble eingebunden ist. Rund um Wohnkomfort, Sicherheit und Energiesparen ermöglicht Smart-Home-Komfort beispielsweise die Rollladensteuerung via Fernbedienung. Entdecken Sie zahlreiche Möglichkeiten des ferngesteuerten smarten Heims für:

  • Türschlösser und Garagentore
  • Rollläden und Jalousien
  • Beleuchtung
  • Sicherheitssysteme
  • Elektro-Haushaltsgeräte
  • Thermostate der Heizung

Welche Vorteile bietet die smarte Fernbedienung?

Was beim heimischen Media-Center fester Bestandteil ist und das Garagentor rückenschonend elektrisch öffnet, steuert als Smart-Home-Fernbedienung Licht, Heizung, Waschmaschine & Co, ohne dass Sie all die Wege laufen müssen. Programmieren Sie Beleuchtungsszenarien für jede Tageszeit und organisieren Sie gemeinsam mit Ihrer Smart-Home-Zentrale und der passenden App Ihren Alltag via Funk oder Wi-Fi. Anders als ein Sprachassistent ermöglicht Ihnen eine WLAN-Fernsteuerung auch von unterwegs den vollen Zugriff auf Ihr Heimnetzwerk und die angeschlossenen Geräte.

Welche unterschiedlichen Smart-Home-Fernbedienungen gibt es?

Zunächst unterscheiden sich die Geräte in der Technik. Nutzen Sie die komfortable Steuerung nur im Haus? Dann genügt eine Ausführung mit Funktechnik. Möchten Sie vom Büro aus die Heizung daheim hochfahren oder soll die Kaffeemaschine Sie mit frisch gebrühtem Kaffee begrüßen? In dem Fall ist die Kombination aus Smart-Home-Fernbedienung, App und mobilem Zugang die passende Option. Zahlreiche Modelle erlauben eine freie Belegung für jedes eingebundene Gerät oder System. Dazu bringen die Fernbedienungen unterschiedlich viele Steuerpositionen mit.

Worauf achten beim Kauf von smarten Fernbedienungen?

Intelligentes Herzstück einer jeden Smart-Home-Anlage ist ein entsprechendes Software-Paket. In dieses vorgegebene System muss sich die Fernbedienung einfügen können. Wichtig bei der Auswahl ist für Sie, ob Sie die Unterstützung auf Knopfdruck nur zu Hause oder auch unterwegs verwenden möchten. Muss die Smart-Home-Fernbedienung kompatibel sein zu Sprachassistenten wie Google Home oder Alexa? Für wie viele Elemente soll die Fernsteuerung ausgelegt sein? Um auf Nummer sicher zu gehen, vertrauen Sie den Empfehlungen der Hersteller oder bleiben Sie für optimale Kommunikation innerhalb einer Produktserie.

Wie werden die Geräte mit der smarten Fernbedienung verbunden?

Jede neue Smart-Home-Fernbedienung muss sich einem Anlernprozess unterziehen. Einige Systeme verbinden sich ohne weiteres Zubehör, andere benötigen einen Stick. Dieser wird in die Home-Zentrale gesteckt, um die Funkverbindung aufzubauen. Über dieses Zentrum gibt die Fernsteuerung via Funk oder WLAN die Befehle an die beteiligten Geräte. Diese brauchen eine Kommunikationsschnittstelle. Dies geschieht entweder durch Smart-Home-fähige Produkte oder eine Zwischenkoppelung entsprechender Steckdosen, Schalter und Zwischenstecker. Achten Sie beim Kauf auf die gewünschte Option Funk-, WLAN- und sprachgesteuert.

Smarte Fernbedienung bei MediaMarkt kaufen

Die Zukunft intelligenter Steuerung der Elektronik im eigenen Heim hat begonnen. Mit einer passenden Fernbedienung (oder mehreren für alle Familienmitglieder) haben Sie Licht, Haushalt und Sicherheitspaket auf Knopfdruck fest im Griff. Machen Sie es sich mit dem umfangreichen Angebot bei MediaMarkt ganz einfach. Mit acht oder mehr ansteuerbaren Einheiten wie Beleuchtung, Alarmanlage, Media-Bereich oder Rollläden decken Sie komfortabel alle relevanten Belange ab. Bequemer als per eine App, schneller in der Reaktion – eine lernfähige Smart-Home-Fernbedienung bringt es auf den Punkt.