Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Club-Mitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Club-Mitglied werden und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten
Betriebsart
Farbe
Smart Home Bereich

Markt auswählen

Smart Home Gateways

(17 Artikel)

Im Smart Home laufen die Sensordaten an einem zentralen Ort zusammen. Das Gateway empfängt diese und löst intelligente Folgeaktionen aus.

Erfahren Sie mehr über Funktion, Unterschiede und Auswahlkriterien!

Smart-Home-Gateways – die Zentrale Ihres intelligenten Zuhauses

Das Smart-Home-Gateway agiert als Herzstück im Smart Home. Es empfängt Sensordaten und löst Aktionen aus.

Was ist ein Smart-Home-Gateway?

Das Gateway dient als Schnittstelle für unterschiedliche Technologien und Systeme und ist zentraler Bestandteil der Smart-Home-Grundausstattung. Es registriert zum Beispiel ein auf Kipp gestelltes Fenster und schaltet daraufhin den Heizkörper in der Nähe automatisch aus. Verfügt die Smart-Home-Lösung über eine Cloud-Anbindung, verbindet das Gateway die Geräte mit der Cloud. Ein Smart-Home-Gateway schließen Sie für die Fernsteuerung per WLAN oder LAN-Kabel an den WLAN-Router im Haus an. Für viele beginnt der Einstieg in die Smart-Home-Welt mit einer WLAN-Lampe. Bei den smarten Lichtsystemen übernimmt der WLAN-Router die Rolle des Gateways.

Wozu wird das Smart-Home-Gateway verwendet?

Ein WLAN-Router bietet nicht die Möglichkeit, Automationen einzustellen. Ein Smart-Home-Gateway funktioniert hingegen als intelligente Datensammelstelle. Es empfängt die Sensordaten, verarbeitet diese und sendet gegebenenfalls Informationen weiter. Aus der Ferne konfigurieren Sie das System über die Internetverbindung mit dem Smartphone und spielen Updates ein. Dafür wird das Gateway mit dem WLAN-Router verbunden. Die Geräte speicherten in der Vergangenheit die smarten Routinen, inzwischen hinterlegen viele Anbieter diese in der Cloud. Bei einer wachsenden Anzahl von Systemen wertet künstliche Intelligenz das Nutzerverhalten aus und schlägt Optimierungen vor.

Welche Unterschiede gibt es bei Smart-Home-Gateways?

Die Lösungen der Hersteller arbeiten mit unterschiedlichen Funkstandards. Zum Beispiel nutzt das Philips Hue Lichtsystem das stromsparende Funkprotokoll ZigBee. Angebote von Gigaset und AVM FRITZ!Box kommunizieren über DECT-ULE. Das Homematic System funkt über einen proprietären Funkstandard. Mit der Einrichtung zahlreicher smarter Komponenten verschiedener Anbieter steigt die Anzahl der Gateways. Ausgewählte Universal-Gateways lassen sich bei Bedarf modulartig um Standards erweitern. Unterstützen die Smart-Home-Produkte moderne Sprachassistenten wie Alexa und Google Assistant, steuern Sie die Automation über die Alexa bzw. Google Home App und konfigurieren Wenn-Dann-Bedingungen in der Cloud. Dabei dient der WLAN-Router als Gateway.

Wie finde ich das passende Smart-Home-Gateway für mein Smart Home?

Bisher stand mit der Entscheidung für ein Smart-Home-System die Auswahl kompatibler Gateways fest. Durch die Kompatibilität vieler smarter Geräte mit den Sprachassistenten ändert sich die Situation inzwischen; die Intelligenz steckt dann in der Home App der Assistenten. Weitere Fragen zu den Produkten beantworten unsere erfahrenen Service-Mitarbeiter beim Besuch eines Markts in Ihrer Nähe. Wählen Sie bei Bedarf und Verfügbarkeit im Rahmen der Onlinebestellung die Selbstabholung aus, um sich das Warten auf die Lieferung nach Hause zu ersparen. Vergleichen Sie die Angebote und bestellen Sie Ihr Smart-Home-Gateway jetzt günstig im MediaMarkt Onlineshop.

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen?

Sie erreichen uns samstags von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen Sie die Komfort-Kategorie aktivieren.

Weitere Informationen.