Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Club-Mitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Club-Mitglied werden und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Mehr anzeigen (7)
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten
Betriebsart
Farbe

Mehr anzeigen (6)
Anzahl Kanäle
Markt auswählen

PC Lautsprecher

(111 Artikel)

Über den PC spielen Sie Videoclips, Musik und Filme ab und zocken Games, für die adäquate Audiowiedergabe eignen sich PC-Lautsprecher ideal.

Lernen Sie die Auswahl mit Stereo- und Dolby-Surround-Systemen kennen.

PC-Lautsprecher für ein tolles Klangerlebnis

PC und Laptop integrieren für die externe Soundwiedergabe einen 3,5-mm-Klinkenanschluss und Bluetooth. Darüber schließen Sie die PC-Lautsprecher an und genießen den Sound beim Arbeiten, Surfen im Internet und Spielen.

Was ist ein PC-Lautsprecher?

Meist handelt es sich um aktive Kompaktboxen, die über eine eigene Stromversorgung verfügen und per Kabel über den 3,5-mm-Klinkenanschluss mit dem PC verbunden sind. Sie funktionieren mit jedem Wiedergabegerät mit diesem Anschluss, der auch als Kopfhörerausgang dient. Bei Bedarf schließen Sie die PC-Lautsprecher per Klinkenkabel ebenfalls an Fernseher, Smartphone oder Tablet-PC an. Es gibt außerdem PC-Boxen mit Bluetooth, die sich ohne Kabel verbinden lassen. Häufig integrieren die Boxen Bedienelemente wie Lautstärkeregler, über die normale Lautsprecher nicht verfügen.

Wofür eignen sich die PC-Boxen?

Für die Soundwiedergabe von einem PC kommen Kopfhörer und Lautsprecher infrage. Die Verbindung erfolgt je nach Ausstattung per Kabel oder kabellos per Bluetooth. Befindet sich die Stereo-Anlage im selben Raum, können Sie diese mit dem PC verbinden. PC-Monitore integrieren häufig Lautsprecher, aufgrund der geringen Bautiefe überzeugt die Klangqualität jedoch in der Regel nicht. PC-Boxen sind die praktische Alternative, selbst die günstigen Einstiegsmodelle bieten im Vergleich eine gute Soundqualität. Top-Modelle erfüllen durchaus höchste Ansprüche, anspruchsvolle Nutzer entscheiden sich für hochwertige Systeme mit Subwoofer und Raumklang. Diese Lautsprechersysteme eignen sich ebenfalls für den gleichzeitigen Anschluss von PC, TV, Blu-Ray-Player und Spielekonsole.

Welche Unterschiede gibt es bei den PC-Lautsprechern?

Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Soundsystemen. Stereo-Lautsprecher sind der Standard und gleichermaßen für die Musik- und die Filmwiedergabe geeignet. Besseren Sound bieten die 2.1-Systeme, bestehend aus zwei Lautsprechern und einem Subwoofer. Der Subwoofer ist auf die Wiedergabe druckvoller Bässe spezialisiert und vergrößert das Klangspektrum deutlich. Um Blockbuster auf dem PC anzuschauen und Spiele mit Raumklang zu zocken, lohnt sich der Kauf eines 5.1-Systems mit Surround-Sound und insgesamt sechs Lautsprechern. Damit genießen Sie das Raumklangerlebnis über Lautsprecher, die Sie vorne links, mittig, rechts sowie hinten links und rechts aufstellen. Diese PC-Lautsprecher integrieren einen DTS-Decoder, der DTS-kodierte Tonspuren dekodiert.

Worauf achten beim Kauf von PC-Lautsprechern?

Wählen Sie die PC-Boxen nach Ihrem Bedarf und dem vorhandenen Platz aus. Kompakte Stereo-Lautsprecher nehmen auf dem Schreibtisch kaum Platz in Anspruch und begeistern mit gutem Sound. Flexibler sind Sie mit kabellosen Modellen mit Bluetooth-Unterstützung. In Kombination mit einem großen PC-Monitor können Sie auch eine Soundbar nutzen. Für das Raumklangerlebnis der 5.1-Systeme muss die Soundkarte im PC die Technik unterstützen und über die Anschlüsse verfügen. Vergleichen Sie die Angebote und bestellen Sie Ihre PC-Lautsprecher jetzt günstig im MediaMarkt Onlineshop!

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen?

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen Sie die Komfort-Kategorie aktivieren.

Weitere Informationen.