Paarvibratoren

(4 Artikel)
Markt wählen

Verfügbarkeit

Aktionen

Besonderheiten

Farbe

Paarvibrator für mehr Spaß im Bett

Neue Sexabenteuer zu zweit erleben. Mit dem Paarvibrator ist das möglich. Entdecken Sie jetzt den Lustgewinn durch diese innovative Technologie.

  • Verwendung durch beide Partner gleichzeitig,
  • klitorale und vaginale und sogar anale Stimulation,
  • mehrere Vibrationsstufen,
  • mit Gleitgel noch angenehmer,
  • hautverträglich.

Welche Arten von Paarvibratoren gibt es?

Der Paarvibrator ist das richtige Sexspielzeug für Paare, die sich gleichzeitig befriedigen (lassen) wollen. Er weist eine spezielle Form auf, die eine klitorale und vaginale Stimulation ermöglicht und gleichzeitig den Penis des Mannes verwöhnt. Dreht man ihn um, ist auch die anale Befriedigung möglich. Es handelt sich um ein hervorragendes Einsteigerprodukt für Paare, die Neues ausprobieren und von den Möglichkeiten moderner Sexspielzeuge profitieren möchten.

Paarvibratoren sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Dazu gehören zum Beispiel Modelle mit wechselbarem Aufsatz. Diese Vibratoren versprechen noch mehr Spaß und Abwechslung beim Sex. Dann kann jeder einen Aufsatz wählen, der ihm am besten gefällt. Besonders praktisch sind Vibratoren mit Fernbedienung. Hier werden die Einstellungen nicht direkt am Gerät, sondern komfortabel über die Fernsteuerung vorgenommen. Einfacher lässt sich das Liebesspiel unter Zuhilfenahme eines Vibrators nicht gestalten. Das sollte jeder einmal mit seinem Partner ausprobieren.

Gemeinsam zum Orgasmus: so geht's

Der Paarvibrator wird von der Frau getragen, stimuliert werden aber beide Partner gleichzeitig. Der Mann schmiegt sich dazu eng an seine Partnerin, intensive Vibrationen sorgen für ein hohes Maß an Lust.

Viel Übung ist hierfür nicht erforderlich. Paarvibratoren richten sich explizit an Anfänger. Die Befriedigung kann alleine durch den Vibrator erfolgen, möglich ist jedoch auch der Einsatz während des normalen Geschlechtsakts als zusätzliche Stimulation. Der Paarvibrator verhält sich dabei in jedem Fall extrem biegsam und anschmiegsam. Möglich wird das durch die Verwendung von weichen Latex- und Silikonmaterialien, die für die Verwendung in Sexspielzeugen ideal sind.

Für einen effektvollen Einsatz des Vibrators kommt es aber auch auf die Fantasie der Anwender an. Probieren Sie Unbekanntes aus und wählen Sie unterschiedliche Vibrationsstufen und Bewegungsmuster, um noch schneller zum Orgasmus zu gelangen. So steuern Sie zuverlässig den nächsten Höhepunkt an.

Kribbelnde Erotik zu zweit genießen: das richtige Modell

Eng umschlungen im Bett liegen und gleichzeitig stimulierende Vibrationen genießen: Der Paarvibrator macht es möglich. Dabei ist es ganz einfach, das passende Modell zu finden.

Die Hersteller lassen sich immer neue Funktionen einfallen: Dazu gehört zum Beispiel die Steuerung des Vibrators per App. Diese kann für iPhone oder Android verwendet werden und punktet mit einer übersichtlichen Benutzeroberfläche. Über mehrere Meter hinweg erfolgt die Kommunikation mit dem Vibrator per Bluetooth. Als Alternative hierzu kann die Datenübertragung per WLAN erfolgen.

Eine intensive Stimulation und starke Vibrationen sind gewünscht. Das gilt jedoch nicht für laute Motorengeräusche. Achten Sie daher auf Modelle, die mit kraftvollen und zugleich leise arbeitenden Motoren ausgestattet sind. Einige Vibratoren beherrschen neben der vaginalen und der klitoralen Stimulation auch die Stimulation des G-Punkts. Besonders praktisch ist es, wenn sich die verbauten Motoren in ihrer Intensität unabhängig voneinander steuern lassen.

Paarvibrator bei MediaMarkt bestellen

Der Paarvibrator ist eine der spannendsten Innovationen auf dem Markt für Sexspielzeuge. Kaufen Sie noch heute Ihr Modell bequem und diskret im Onlineshop von MediaMarkt!