MediaMarkt

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

MediaMarkt
Kategorie
Marke

Mehr anzeigen (3)
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
LAN Anschlüsse

Netzwerk Switches

(83 Artikel)
Markt auswählen

Mit einem Switch erweitern Sie das Netzwerk um weitere Anschlussmöglichkeiten, zum Beispiel für den Smart TV und die Spielekonsole im Wohnzimmer.

Erfahren Sie mehr über die Vorteile und Auswahl!

Netzwerk-Switch – die Lösung für Büro und zu Hause

Kabel statt WLAN – mit einem Switch bauen Sie ein kabelgebundenes Netzwerk auf. Der Datenaustausch per LAN-Kabel erfolgt schneller und zuverlässiger als kabellos per Wi-Fi.

Was ist ein Netzwerk-Switch?

Ein Switch integriert RJ-45-Anschlüsse für LAN-Kabel und verbindet angeschlossene Hardware für den Datenaustausch miteinander. Das Kopplungsgerät identifiziert die verbundenen Geräte und sendet eingehende Daten an den richtigen Empfänger. Im Büro schicken Sie zum Beispiel einen Druckauftrag vom PC über den Switch an den Drucker. Gamer nutzen ihn für Netzwerk-Sessions mit Freunden. Daheim vernetzen Sie Ihr Smart Home auf diese Weise weiter. Ein typischer WLAN-Router für den Heimgebrauch integriert in der Regel einen Switch mit zwei oder mehr RJ-45-Anschlüssen. Zusätzliche Kopplungsgeräte vergrößern das Netzwerk.

Wie funktioniert ein Netzwerk-Switch?

Netzwerkfähige Computer, Drucker, Kameras und viele Geräte mehr werden mit einem Netzwerkkabel an den Switch angeschlossen. Dieser vergibt für jeden Anschluss eine Kennung und verwaltet den Datenverkehr. Die verbundenen Hardware-Elemente erkennen sich untereinander anhand der Netzwerkkennung und tauschen Daten mit hoher Geschwindigkeit aus. Ein Switch ersetzt jedoch kein Internetmodem und keinen Router. Hat der vorhandene Router nicht ausreichend viele Anschlüsse, fügen Sie diese mit einem Switch hinzu. Bei Bedarf vergrößert ein weiterer Switch das Netzwerk um zusätzliche Ports.

Welche unterschiedlichen Netzwerk-Switches gibt es?

Die Angebote unterscheiden sich in der Übertragungsrate, der Anzahl der Ports und den Fähigkeiten. Bereits günstige Modelle unterstützten Gigabit-Ethernet mit bis zu 1.000 Mbit/s, für kleine Netzwerke und geringe Anforderungen reichen 10/100 Mbit/s. Für den Heimgebrauch genügt häufig ein Switch mit vier Ports aus, um zum Beispiel im Wohnzimmer oder Arbeitszimmer alle Geräte anzuschließen. Für das Büro gibt es Varianten mit 16 und mehr Ports. Verfügt der Switch über den POE-Standard (Power over Ethernet), versorgt er die angeschlossenen Geräte über das Netzwerkkabel mit Strom. Im Smart Home ist das unter anderem für die Überwachungskameras im Garten praktisch.

Was ist der Unterschied zwischen Managed und Unmanaged Switch?

Ein Unmanaged Switch verbindet Ethernet-Geräte schnell und unkompliziert miteinander. Dank Autonegotiation ermittelt er beispielsweise die Datenrate und weitere Einstellungen automatisch. Ein Managed Switch bietet mehr Kontrolle, Leistungsmerkmale und Konfigurationsmöglichkeiten. Hierfür benötigt der Administrator entsprechende Kenntnisse, er kann jeden Port einzeln konfigurieren und den Status der Verbindungen überwachen. Diese Vorteile sind hauptsächlich im Business-Bereich relevant. Für den Privatgebrauch erfüllen Unmanaged Switches die Anforderungen und sind die richtige Wahl für die perfekte Verkabelung im Smart Home.

Worauf achten beim Kauf eines Switches?

Der Switch für das Smart Home sollte zu POE kompatibel sein, damit Geräte wie IP-Kameras per Netzwerkkabel mit Strom versorgt werden können. Das macht weitere Kabel überflüssig. Die Anzahl der Anschlüsse wählen Sie nach Ihrem Bedarf aus; planen Sie gegebenenfalls freie Ports für zukünftige Anschaffungen ein. Wenn Sie einen Switch mit WLAN suchen, ist ein WLAN-Router das richtige Netzwerkzubehör für Sie. Das kabellose WLAN-Netz lässt sich mit WLAN-Verstärkern erweitern, Powerline ist eine weitere Alternative und überträgt Daten über die Stromleitungen in der Wand.

So finden Sie den passenden Switch für Ihr Heimnetzwerk

Für die Netzwerkparty mit Freunden reicht ein Einstiegsmodell ohne POE-Support aus. Top-Versionen kommen in großen Netzwerken zum Einsatz, zum Beispiel in Häusern mit viel smarter Technik und in Büros. Ein Managed Switch setzt entsprechende Kenntnisse für die optimale Bedienung voraus. Bei MediaMarkt bezahlen Sie das Modell Ihrer Wahl bequem beispielsweise per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder PayPal und können es bei Verfügbarkeit direkt in der Filiale in Ihrer Nähe abholen. Bestellen Sie den Netzwerk-Switch für Ihren Bedarf jetzt günstig im MediaMarkt Onlineshop!