Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Club-Mitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Club-Mitglied werden und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten

Betriebsart
Farbe

Länge (m)

-


Markt auswählen

Nassrasierer

(81 Artikel)

Sie sind die Klassiker unter den Haarentfernungs-Tools: Mit einem Nassrasierer cutten Sie Gesichts- und Körperhaare schnell, sicher und effizient.

Erfahren Sie jetzt mehr über die Vorteile und Eigenschaften von Nassrasierern.

Nassrasierer, für die gründliche Rasur

Einschäumen, mit dem Nassrasierer sanft über die Haut gleiten – und schon können Sie sich über gepflegte, glatte Körperpartien freuen.

Was ist ein Nassrasierer?

Mit einer Rasur befreien Sie Ihre Gesichtshaut von unerwünschten Haaren oder pflegen Ihren Dreitagebart. Dafür stehen Ihnen mehrere Optionen zur Verfügung. Elektrische Nassrasierer stellen eine interessante und effektive Alternative zu herkömmlichen Klingenrasierern dar. In der Regel wenden Sie sie wahlweise für die Trocken- und für die Nassrasur an. So haben Sie ein Gerät mit flexiblen Betriebsmodi zur Hand. Bewegliche Scherköpfe, verschiedene Trimmaufsätze für unterschiedliche Haarlängen sowie drucksensible Klingen machen die Anwendung eines Nassrasierers angenehm, sicher und verletzungsfrei.

Was ist der Unterschied zwischen einer Nassrasur und einer Trockenrasur?

Moderne elektrische Rasierer verfügen meist über eine Wet&Dry-Funktion. Damit haben Sie die Wahl: Sie lassen die Klinge über die trockene Haut gleiten oder schäumen sie vorher ein. Während ein – nicht elektrischer – Klingenrasierer das Barthaar mit einem Zug abschneidet, geht ein elektrischer Nassrasierer anders vor: Er cuttet es zwischen zwei Klingen, ähnlich wie bei einer Schere. Modelle mit mehreren Klingen heben es vor dem Schnitt minimal an. Dies sorgt für ein glatteres Ergebnis.

Was sind die Vorteile einer Nassrasur?

Tragen Sie vor der Rasur einen Schaum oder ein Gel auf, wie es bei der Nassrasur üblich ist, werden Haare und Haut auf die anschließende Behandlung vorbereitet. Sie weichen auf und lassen sich somit sehr schonend entfernen. Das sogenannte Pre Shave verhindert darüber hinaus lästige Hautirritationen. Viele Männer empfinden die Nassrasur daher als angenehmer als die Trockenrasur. Nicht zuletzt hinterlässt der Schaum ein frisches, sauberes Gefühl auf der Haut. Auch deshalb bevorzugen zahlreiche Nutzer den elektrischen Nassrasierer.

Welche Unterschiede gibt es bei Nassrasierern?

Sie erhalten elektrische Nassrasierer wahlweise mit Kabel- oder Akkubetrieb. Bei den kabelgebundenen Geräten sind Sie auf die Stromversorgung angewiesen, profitieren dafür jedoch von einem stets arbeitsbereiten Rasierer. Modelle mit Akku punkten mit einer hohen Flexibilität, allerdings ist eine regelmäßige Aufladung notwendig. Darüber hinaus variieren verschiedenen Varianten in der Anzahl der Scherköpfe und Klingen. Drei oder mehr Scherköpfe sorgen für ein gründliches Ergebnis. Möchten Sie sich unter der Dusche rasieren, stehen wasserfeste Gehäuse zur Verfügung.

Worauf achten beim Kauf eines Nassrasierers?

Entscheiden Sie sich für ein Gerät mit Akku, sind eine kurze Auflade- und eine lange Laufzeit komfortabel: Schnellladegeräte versorgen den Nassrasierer binnen einer Stunde mit neuer Energie für mehrere Anwendungen. Ein ausdauernder Akku ist zudem interessant, wenn Sie das Gerät mit auf eine Kurzreise nehmen. So sparen Sie sich die Mitnahme des Ladekabels. Eine Betriebsdauer von rund zwei Stunden ist ein guter Wert. Mit aufsteckbaren Trimmern gelingt Ihnen auch die Bearbeitung von Schnurrbart und Koteletten mühelos.

Wie wird ein Nassrasierer gereinigt?

Nach jeder Anwendung ist es ratsam, den Nassrasierer von Haar- und Schaumresten zu befreien. Dafür stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten offen. Einige Modelle verfügen über integrierte Reinigungsstationen, die die Säuberung wesentlich vereinfachen: Sie spülen Klingen und Scherkopf automatisch nach jeder Nutzung durch, abhängig von der Ausführung mit Wasser oder einer Reinigungslösung auf Alkoholbasis. Manuell gelingt die Reinigung mithilfe einer Bürste, die oftmals im Lieferumfang des Geräts inkludiert ist. Auf Wunsch desinfizieren Sie Klingen und Scherköpfe nach der Anwendung.

Nassrasierer bei MediaMarkt kaufen

Die Nassrasur zählt nach wie vor zu den beliebtesten Haarentfernungsmethoden. Mit einem elektrischen Nassrasierer profitieren Sie von einer sanften, gründlichen und schnellen Anwendung. Bei MediaMarkt finden Sie eine große Auswahl an Wet&Dy-Rasierern für zahlreiche Bedürfnisse – und das zum besten Preis. Bestellen Sie Ihren Rasierer im Onlineshop und lassen ihn per Post zustellen. Auf unserer Website haben Sie den Bestellstatus stets im Blick. Sie zahlen bequem beispielsweise per PayPal oder Kreditkarte. Auf Wunsch holen Sie Ihre Ware in Ihrem MediaMarkt ab.

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen?

Sie erreichen uns samstags von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Um unseren Chat nutzen zu können, müssen Sie die Komfort-Kategorie aktivieren.

Weitere Informationen.