Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Markt auswählen

Massageöle

(0 Artikel)

Massageöl für das Plus an Entspannung und Lust

Massageöl mit Wärme-Effekt und verführerischen Düften sorgt für intime Momente. Die Öle lassen sich einfach einmassieren und sind in verschiedenen Duft- und Geschmacksrichtungen erhältlich.

  • Wärme-Effekt,
  • Dermatest-Siegel (hohe Hautverträglichkeit),
  • viele Duft- und Geschmacksrichtungen,
  • zarte Konsistenz,
  • Unisex.

Das ideale Vorspiel auf dem Weg zum Gipfel der Lust

Wer sein Vorspiel abwechslungsreicher und interessanter gestalten möchte, greift zum Massageöl. Die Öle aus dem Bereich Body und Kosmetik sind speziell für die intimen Stunden zu zweit konzipiert und bieten viele wichtige Eigenschaften. Dazu gehört eine gute Verteilbarkeit des Massageöles sowie eine zarte Konsistenz. Die Massageöle sind in der Regel in Unisex-Ausführungen verfügbar, können also von beiden Geschlechtern angewendet werden.

Das Vorspiel lässt sich mit den Massageölen auf vielfältige Weise intensivieren, der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. In vielen Schlafzimmern ist das Massageöl daher fester Bestandteil der Ausstattung mit Sextoys. Damit sich für jeden Käufer das passende Produkt finden lässt, bieten die Hersteller ihre Massageöle in verschiedenen Duft- und Geschmacksrichtungen an.

Entspannung garantiert: 5 Tipps für Anfänger

Wie wertvoll das Massageöl für das Vorspiel und den Liebesakt sein kann, hängt entscheidend von der Kreativität des Anwenders ab. Hier gilt es, das Massageöl auf immer neue und überraschende Weise einzusetzen, um die Lust bestmöglich zu steigern. Die Massageöle für den Liebesakt werden dabei ähnlich angewendet wie andere Massageöle aus dem Wellnessbereich auch. Folgende Ideen können Anfänger leicht umsetzen:

  • Variieren Sie bei der Anwendung des Massageöls den Rhythmus und das Tempo. Wechseln Sie zwischen schnell, langsam und ruhend ab.
  • Wechseln Sie zwischen langen und kurzen sowie tiefen und sanften Massagestreichungen ab.
  • Setzen Sie kreisende Bewegungen ein. Massieren Sie mit Finger und Daumen, mit dem Handballen oder setzen Sie die gesamte Handfläche ein.
  • Sorgen Sie mit Kerzen und anderen Lichtquellen für die richtige Atmosphäre.
  • Vergessen Sie nicht, eine entspannende oder anregende Musik anzustellen.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Massageöl sind, gilt es vor allem auf den Faktor der Hautverträglichkeit zu achten. Ein gutes Produkt ist eingehend dermatologisch getestet und kann damit bedenkenfrei verwendet werden. Getestete Produkte sind entsprechend gekennzeichnet. Sehen Sie sich dazu die Angaben in der Artikelbeschreibung an. Zu den wichtigen Produktzertifizierungen gehört zum Beispiel der Derma-Test. Alle Massageöle sind ausschließlich für die äußere Anwendung konzipiert.

Achten Sie weiterhin auf besondere Eigenschaften wie zum Beispiel die Verwendung von Echtgold oder die Beimischung von Vanille- und anderen Aromen. Weist das Massageöl einen Wärme-Effekt auf, werden Sie von einer intensiven, aufsteigenden Wärme angenehm berührt. Einige Öle weisen eine besonders zarte Konsistenz auf und lassen sich sehr leicht verstreichen. Das ist gerade für die Verwendung auf Körperpartien wichtig, wo eine besonders hohe Geschmeidigkeit des Öls gewünscht ist.

Massageöl bei MediaMarkt kaufen

Wer Abwechslung in sein Vorspiel bringen möchte, sollte auf die Verwendung von Massageöl nicht verzichten. Entdecken Sie jetzt Ihr neues Massageöl bei MediaMarkt und bestellen Sie bequem online.