• Mein Markt


LED-& LCD-TVs

(320 Artikel)
Markt wählen

Marke

Mehr anzeigen (16)

Preis

Kundenbewertung

(35)
& mehr (176)
& mehr (194)
& mehr (196)
& mehr (199)

Verfügbarkeit

Aktionen

Bildschirmdiagonale

-
Zoll

Bildauflösung

Besonderheiten

Mehr anzeigen (16)

Farbe

Betriebssystem

Speicherkapazität

Anschlüsse

Mehr anzeigen (12)

Energieeffizienzklasse

Bildverhältnis

Empfangsart

Auflösung in Pixel

Mehr anzeigen (2)

Höhe (cm)

Breite (cm)

Gewicht (kg)

LED- und LCD-Fernseher bei MediaMarkt

Moderne Flachbild-Fernseher haben sich in den vergangenen Jahren zu wahren Unterhaltungs-Allroundern entwickelt und haben nur noch wenig mit einem alten Röhrenfernseher gemeinsam. Die Fernseher von heute können deutlich mehr als nur das Programm von ein paar Fernsehsendern ausstrahlen. In bestechender Qualität geben sie Blu-Ray-Filme wieder, sind die perfekten Monitore für Gaming und eignen sich optimal für das Abspielen von Musik. Mit einem Smart-TV surfen Sie mittlerweile sogar im Internet.

Die gängigsten Geräte sind LED-Fernseher und LCD-Fernseher, aber auch Geräte mit Plasma-Technologie sind weiterhin auf dem Markt beliebt. Wenn auch Sie auf der Suche nach einem neuen Fernsehgerät sind, dann finden Sie bei uns im Shop unterschiedlichste TV-Modelle in allen gängigen Größen.

LED-TV oder LCD-TV?

Erst einmal vorneweg: Eine extrem hohe Qualität, was die Bilddarstellung und die Auflösung angeht, haben heutzutage alle modernen LED-, LCD- oder Plasma-Geräte zu bieten. Große Nach- oder Vorteile gegenüber den jeweils anderen Technologien gibt es kaum noch. Die Abkürzung LED steht für Licht emittierende Diode. Diese Dioden sind der Ersatz für die früher verwendeten Leuchtstoffröhren. Die Abkürzung LCD steht für den englischen Begriff Liquid Crystal Display. Gemeint sind damit Flüssigkeitskristalle über die das Bild gezeigt wird. Generell gehören LED-Panels ebenfalls zu den LCD-Fernsehern, denn auch hier werden die Bildpunkte mithilfe von Flüssigkeitskristallen dargestellt. Unterschiede gibt es nur bei der Beleuchtung, also bei dem sogenannten Backlight. Beim LED-Fernseher kommen die LED-Dioden zum Einsatz, bei jedem anderen LCD-TV sind es Kaltkathodenröhren (CCRT). Was die Darstellung des Bildes, die Kontrastwerte und die Helligkeit angeht, gibt es keinen Unterschied. Die Technologie von Plasma-Fernsehern hingegen basiert auf kleinen Gasentladungen, die Leuchtstoffe erzeugen, die wiederum für die Darstellung der Pixel verantwortlich sind. Die Wiedergabe von Schwarz und anderen dunklen Farbtönen war lange Zeit bei Plasma-Fernsehern gegenüber der von LCD-Geräten deutlich besser, und auch insgesamt galt die wiedergegebene Bildqualität beim Plasma-TV lange Zeit als führend. Dafür waren sie aber auch deutlich höher im Stromverbrauch. Heutzutage haben sich beide Technologien in den jeweiligen Bereichen aber angenähert, und ein geringer Stromverbrauch ist sowohl beim LCD-TV beziehungsweise LED-TV, als auch beim Plasma-Fernseher Standard geworden. Entdecken Sie Plasma-Fernseher bei MediaMarkt.

Kino im eigenen Wohnzimmer

Mit einem modernen LCD- oder LED-Fernseher können Sie bei sich Zuhause ein Filmerlebnis wie im Kino genießen, wenn in bestmöglicher Qualität eine Blu-Ray angeschaut wird oder Fußballspiele in Full HD übertragen werden. Aber nicht nur ein schöner Sport- oder Filmabend kann mit einem modernen TV erlebt werden: Auch Konsolen-Spiele können in nie geahnter Qualität gespielt werden. Zudem sind die heutigen Fernseher deutlich platzsparender geworden, weil sie den großen Hinterbau, in dem früher die Röhre saß, nicht mehr benötigen. Zudem kann ein Flachbildfernseher einfach mit einer Wandaufhängung direkt an der Wand angebracht oder auf ein Sideboard oder in eine Schrankwand gestellt werden. Passende Möbel und Wandaufhängungen finden Sie hier.

Darauf sollten Sie beim Kauf eines Fernsehers achten

Fernseher gibt es in verschiedensten Größen zu kaufen. Damit die Bildschirmgröße ihre beste Wirkung entfalten kann, sollten Sie bei jeder TV Zoll-Größe für den richtigen Sitzabstand sorgen. Bei einem 50-Zoll-Fernseher, wo die Bildschirmdiagonale 127 Zentimeter beträgt, liegt dieser beispielsweise bei 2,7 Metern. Weitere Leistungsmerkmale eines Fernsehers sind die Anzahl der HDMI-Eingänge. Mindestens vier solcher Anschlüsse sollte ein Fernseher haben, um dort verschiedene Geräte anschließen zu können. Die Klangqualität ist bei den heutigen Fernsehern sehr gut, wer aber den Ton noch perfektionieren möchte, der sollte sich eines unser Heimkino Systeme und Soundsysteme mit vielen Features zulegen. Ferner sollten Sie darauf achten, ob der Fernseher einen Zugang ins Internet ermöglicht und ob er auch Online-Features zur bequemeren Bedienung anbietet - falls dies überhaupt von Ihnen gewünscht ist. Und nicht zuletzt: Wer Filme in 3D schauen möchte, der braucht dafür einen Fernseher mit der entsprechenden Zusatzfunktion.

Technisch ist in Sachen Fernseher also vieles möglich. Lassen auch Sie sich von unserer großen Auswahl an LED-Fernsehern und LCD-Fernsehern begeistern und schauen Sie, welche Soundsysteme wir im Angebot haben. So können auch Sie bald Heimkino bei sich in den eigenen vier Wänden erleben.