Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten

Mehr anzeigen (2)
Farbe
Anzahl an Mobilteilen
Markt auswählen

IP-Telefone

(20 Artikel)

Die VoIP-Technik hat die alte analoge Telefonverbindung weitgehend abgelöst. Mit einem sogenannten IP-Telefon telefonieren Sie heute über Ihre Breitbrand-Internetleitung.

Lesen Sie hier, was Sie beim Kauf eines neuen IP-Telefons beachten sollten.

IP-Telefon – das moderne Telefon für Büro und zu Hause

Genießen Sie mit einem IP-Telefon beste Sprachqualität und Flexibilität bei der Annahme und Weiterleitung von Anrufen.

Was ist ein IP-Telefon?

Die Abkürzung VoIP steht für „Voice over Internet Protocol“, also die Stimmübertragung per Internet. Gemeint ist, dass Telefongespräche als Datentransfer über Ihren Breitband-Internetanschluss (DSL) erfolgen. Der klassische Telefonanschluss ist damit zum Auslaufmodell geworden. Bei diesem haben Sie das Telefon noch direkt in die TAE-Buchse in der Wand eingestöpselt. Das moderne IP-Telefon wird dagegen in Ihren DSL-Router gesteckt. Dieser verwandelt Ihre analoge Stimme in digitale Daten um und leitet sie weiter zum Empfänger. Die Telefone selbst unterscheiden sich in Optik und Handhabung nicht von Ihrem vertrauten Analogtelefon.

Was sind die Vorteile eines IP-Telefons?

Die moderne VoIP-Technik bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. So können Sie über das Internet Rufweiterleitungen programmieren oder einige Telefone gleichzeitig klingeln lassen. Mit einer speziellen App können Sie Anrufe auf Ihrer Festnetznummer sogar unterwegs auf Ihrem Smartphone empfangen. Richten Sie Anrufsperren ein oder arrangieren Sie Telefonkonferenzen mit mehreren Teilnehmern. Dazu zeichnet sich das moderne IP-Telefon durch eine deutlich bessere Sprachqualität als das herkömmliche analoge Telefon aus. Da die VoIP-Telefonie wenig Bandbreite benötigt, steht Ihnen obendrein mehr Bandbreite für andere Online-Aktivitäten wie Streaming und Gaming zur Verfügung.

Welche Unterschiede gibt es bei IP-Telefonen?

Auf den ersten Blick unterscheiden sich IP-Telefone kaum voneinander. Es handelt sich in der Regel um schnurlose Telefone, die Sie zum Aufladen in eine Ladestation stellen. Diese verbinden Sie entweder per Kabel oder drahtlos per Funk mit Ihrem Router. Zu den Standardfunktionen gehören ein Speicher für Ihre Kontakte, programmierbare Kurzwahltasten und ein integrierter Anrufbeantworter. Sehr praktisch ist die Möglichkeit, Anrufe von anonymen Teilnehmern zu unterdrücken. So bleiben Sie von unerwünschten Werbeanrufen verschont. Für die Arbeit im Homeoffice ist ein IP-Telefon ideal, das die Einrichtung mehrerer Telefonnummern erlaubt. So können Sie eine Nummer für geschäftliche Kontakte nutzen und eine für private.

Worauf achten beim Kauf von IP-Telefonen?

Achten Sie darauf, dass das gewünschte IP-Telefon mit Ihrem Router kompatibel ist. Dies ist nicht selbstverständlich. Wenn Sie ab und zu Mühe haben, andere Menschen am Telefon zu verstehen, sollte das Gerät mit CAT-iq (Cordless Advanced Technology – internet quality) ausgestattet sein. Diese Technologie ergänzt den herkömmlichen DECT-Standard und bietet eine doppelt so hohe Sprachqualität. Bei schnurlosen Telefonen ist zudem die Reichweite von Bedeutung: Ist diese entsprechend groß, können Sie auch in der Gartenlaube oder auf dem Speicher ungestört plaudern.

Wie wird das IP-Telefon angeschlossen?

In der Regel erfolgt der Anschluss mühelos in wenigen Sekunden. Bei einer kabelgebundenen Basisstation ist das LAN-Kabel im Lieferumfang enthalten. Sie schließen dieses an einer Seite an die Basisstation an und stecken das andere Ende in den Router. Bei einer kabellosen Basisstation erfolgt die Verbindung per Funk. Einige Geräte erledigen die Konfiguration von alleine. Bei anderen kann es sein, dass Sie die Einstellungen manuell vornehmen müssen. Dies machen Sie am Computer auf der Internetseite Ihres Routers.

IP-Telefon bei MediaMarkt kaufen

Vom klassischen Festnetztelefon bis zum aktuellsten Smartphone erhalten Sie bei MediaMarkt vielfältige Telefone und umfangreiches Zubehör. Mit einem VoIP-Telefon sind Sie für die Zukunft gerüstet und profitieren von modernster Technik in der Festnetztelefonie. Erfreuen Sie Ihre Familie, indem Sie jedem Mitglied eine eigene Telefonnummer zuweisen, oder machen Sie sich das Leben leichter, indem Sie mehrere Telefone im Haus gleichzeitig klingen lassen. Sind Sie unsicher, welches Modell für Sie infrage kommt, kommen Sie zur Beratung in Ihren Markt vor Ort. Sie wissen schon, was Sie benötigen? Bestellen Sie Ihr IP-Telefon gleich bequem online!