Hobel & Fräsen

(3 Artikel)
Markt wählen

Marke

Kundenbewertung

(1)
& mehr (2)
& mehr (2)
& mehr (2)

Verfügbarkeit

Aktionen

Farbe

Mit dem richtigen Hobel alles schnell auf Linie gebracht!

Der Elektrohobel ist so etwas wie der kräftigere Bruder des Elektroschleifers und kommt immer dann zum Einsatz, wenn ein Werkstück schmaler gemacht oder Kanten und Säume geebnet werden müssen. Wenn etwas uneben ist, die Form nicht ganz exakt ausgesägt wurde oder ein Werkstück aufgrund einer geringen Überbreite nicht passt, dann kommt der Elektrohobel zum Einsatz. Während ein Schleifer jedoch mit Schleifpapier arbeitet, verfügt der Elektrohobel über rotierende Messer. Im Elektrowerkzeug-Sortiment ihres MediaMarktes finden Sie alle elektrischen Hobel, die sie in Ihrer Werkstatt und für alle anfallenden Heimwerker-Arbeiten benötigen: Handhobel, Elektrohobel und sogar Mauernutfräsen.

Elektro-Handhobel – Schnell, präzise und effizient!

Kompakte Elektrohobel sind bequem und einfach in der Handhabung. Sie erzielen glatte Oberflächen und Kanten, ohne dass sie viel Kraft aufwenden müssen. Sie geben ihrem elektrischen Hobel lediglich etwas Führung, den Rest erledigen die kleinen Power-Pakete fast von ganz alleine. Damit geben Sie beispielsweise ihren selbstgebauten Möbeln den letzten Schliff oder bringen die Bretter für ihr Gartenhäuschen auf die richtige Breite. Sie schrägen mit einem Elektrohobel schnell und sauber scharfe Kanten von Bohlen und Brettern ab, sodass sich die Kinder beispielsweise nicht an dem neu gebauten Sandkasten verletzen können. Oder upcyclen Sie alte Möbel in einem Rutsch und geben Sie ihnen das entscheidende Finish.

Geballte Technik auf Ihrer Seite!

Moderne Handhobel sind kompakt und leicht und stellen Ihnen ihre geballte Technik zur Verfügung. Ihnen ist es egal, ob Sie Links- oder Rechtshänder sind, denn die ergonomischen Griffe, beispielsweise bei einem Bosch-Hobel, sind für beide Hände geeignet. Hier sorgt zudem ein patentiertes Messersystem für höchste Oberflächengüte und für leichtes Hobeln ohne Kraftaufwand. Die Messer arbeiten so sauber, dass sich ein Nachbearbeiten mit der Schleifmaschine meist erübrigt. Bereits mit einem kleinen Elektrohobel lässt sich eine Spantiefe bis zu 2,0 mm erreichen. Und sollten Sie kurz innehalten müssen, so klappen Sie beim Bosch Handhobel einfach den Parkschuh aus und sie können den Hobel auf dem Werkstück ruhen lassen, ohne dass es beschädigt werden könnte.

Mauernutfräse – für schnelle, präzise Schlitze und Kanäle!

Eine Mauernutfräse ist als Elektrowerkzeug für Elektroinstallateure und alle Heimwerker unverzichtbar, die beim Innenausbau ihres Eigenheimes selbst Hand anlegen. Mit Laser gesteuerter Präzision schneiden Sie Schlitze in Mauern und Fußböden, um darin anschließend Versorgungs- und Elektrokabel zu verlegen. Maschine einfach ansetzen und von oben nach unten ziehen – den Rest erledigt das Eigengewicht der Fräse. An die Mauernutfräse von Ferm, beispielsweise, können Sie zudem einen Staubsauger anschließen, der den Fräßstaub direkt vom Ort des Geschehens absaugt.