Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Mehr anzeigen (19)
Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten
Farbe

Mehr anzeigen (9)
Markt auswählen

Gaming Mousepads

(162 Artikel)

Ein Gaming-Mousepad als Unterlage für die Maus bringt mehr Tempo und Präzision ins Spiel. Die Oberfläche und – wie beim Gaming-Mauspad XXL – das Format der Matte optimieren das Eingabegerät.

Lesen Sie, wie Sie das geeignete Modell finden.

Gaming-Mousepad – Ihr Weg aufs Siegertreppchen

Zu einem Gaming-PC gehört eine adäquate Mausmatte. Kein Champion käme auf die Idee, auf der blanken Tischplatte zu navigieren. Ein Gaming-Mauspad in Normalformat oder XXL hat nicht allein optische Vorzüge.

Was ist ein Gaming-Mousepad?

Beim Spielen am Computer kommt es auf Geschwindigkeit und Präzision an. Alle Komponenten eines Gaming-PCs vom Prozessor bis zum Bildschirm sind auf diese Faktoren ausgelegt. Genau so sieht es bei der Matte für das Navigationsgerät aus. Die Unterlage als solche hat zwar keine für das Spiel relevanten technischen Funktionen. Dafür ist ihre Oberfläche derart gestaltet, dass der Gamer mühelos mit der Maus darüber hinweg gleitet, ohne auszurutschen. Die Unterlegfläche optimiert technische Funktionen, sowohl die mechanische Bewegung als auch die Signalübertragung zwischen Lichtimpuls und Sensor bei optischen Varianten.

Was unterscheidet das Gaming-Mousepad vom normalen Mousepad?

Zwar ist das Spielen auf einer gängigen Mausunterlage für den Büro-Computer möglich. Aber das macht nicht so viel Spaß. Dies sind die wesentlichen Vorzüge der Gaming-Ausführung.

  • Haftung und Bewegungserkennung: Die Oberfläche hat einen geringeren Gleitwiderstand und eine feiner strukturierte Textur. Damit lässt die Maus sich erheblich präziser einsetzen.
  • Format: Oft werden die „Spielmatten“ wesentlich großflächiger bemessen als die Büro-Pendants. Ein Gaming-Mauspad in XXL erlaubt einen größeren Spielraum bei der Bewegung.
  • Materialdicke: Gaming-Matten sind gewöhnlicherweise deutlich dünner und liegen besser auf der Tischplatte auf. Das verhindert, dass Sie im Spieleifer daran festhängen oder anstoßen.

Welche Unterschiede gibt es bei Gaming-Mousepads?

Abgesehen von Format und Design ist die Oberflächenstruktur das entscheidende Kriterium der verschiedenen Spielarten.

  • Hardpads bestehen aus Kunststoff und haben einen geringen Reibungswiderstand. Die Gaming-Maus reagiert extrem sensibel. Zusätzlich lassen sie sich einfach reinigen.
  • Softpads mit einer Textiloberfläche sind dünn, leise und haben eine angenehmere Haptik. Die Nachteile: erhöhte Schmutzanfälligkeit und geringere Gleitfähigkeit.
  • Pads mit Handgelenkauflage erweisen sich als ergonomisch. Das Kissen aus Gel oder Schaum entlastet die Hand während langer Spielsitzungen.
  • Doppelseitige Matten verfügen über eine Plastik- und eine Stoffseite. Wenn Sie in unterschiedlichen Games abweichendes Navigationsverhalten praktizieren, verleihen solche Hybrid-Unterlagen Flexibilität.

Worauf achten beim Kauf eines Gaming-Mousepads?

Während im Büro die Gestaltung der Mausunterlage keine Limits kennt, sollten Sie beim Gaming-Zubehör auf die Farbe ein Augenmerk legen. Je stärker die Kontraste, desto besser findet sich eine optische Maus zurecht. Ideal wären zarte Schwarz-Weiß-Muster. Blau und Rot sowie metallische Oberflächen hingegen „verwirren“ das Gerät. Ein großformatiges Mauspad bietet Ihnen vor allem bei Shooter-Spielen Vorteile, wenn Sie zugleich die Empfindlichkeit des Geräts herunterregeln. Je weiter die zurückgelegte Strecke, desto präziser die Steuerung. Nicht zu vernachlässigen ist zu guter Letzt, wie pflegeleicht das Material sich zeigt: Schnell ist im Spiel einmal ein Getränk umgestoßen.

Gaming-Mousepad bei MediaMarkt kaufen

Eine universelle Kaufempfehlung dafür, auf welchem „Teppich“ sich ihre Maus am effizientesten bewegt, gibt es nicht. Es existieren zu viele individuelle Faktoren – von der Art der Spiele, die es bestehen muss, bis hin zu Ihren haptischen Vorlieben und ästhetischen Ansprüchen. Im Sortiment finden Sie eine umfangreiche Auswahl an Mousepads für den E-Sport: zweckmäßige Artikel für wenige Euro ebenso wie High-End-Varianten mit integrierter Qi-Technik für das drahtlose Aufladen von Akkus. Spielen Sie sich ganz nach vorn mit den Gaming-Mausmatten von MediaMarkt!