Festplatten

(195 Artikel)
Markt wählen

Marke

Mehr anzeigen (4)

Preis

Kundenbewertung

(46)
& mehr (119)
& mehr (122)
& mehr (122)
& mehr (124)

Verfügbarkeit

Aktionen

Farbe

Mehr anzeigen (2)

Speicherkapazität

Festplattentyp

Anschlüsse

Höhe (cm)

Breite (cm)

Gewicht (kg)

Tiefe (cm)

Formfaktor (Zoll)

Festplatte kaufen: interne und externe Festplatte

  • hohe Datenrate dank SATA mit 6 Gbps
  • mehrere TB Speicherkapazität
  • Formfaktoren für den Einbau: 2,5 und 3,5 Zoll

Was ist eine externe Festplatte und welche Qualitätsunterschiede gibt es?

Die externe Festplatte sorgt für ein Höchstmaß an Flexibilität. Diese Festplatte bauen Sie nicht fest in das Gehäuse ein: Stattdessen verwenden Sie ein externes Festplattengehäuse und bringen dort das Laufwerk unter. Die Festplatte platzieren Sie auf dem Schreibtisch und haben jederzeit Zugriff auf die Hardware. Das ist nützlich, wenn Sie Laufwerke auswechseln möchten oder die Festplatten transportieren müssen. Sie sind nicht mehr auf die Nutzung an nur einem Computer beschränkt. Stattdessen schließen Sie die Festplatten an jedem beliebigen PC oder Notebook an.

Sie können Ihre externe Festplatte im Büro nutzen und bequem mit nach Hause nehmen, um sie dort weiter zu verwenden. Das bedeutet mehr Flexibilität für Ihre tägliche Arbeit. Ist die Festplatte voll, tauschen Sie das Laufwerk schnell und bequem gegen ein neues Speichermedium mit zusätzlichem Platz aus. Das ist ideal für Ihre Backup-Lösungen.

Was ist eine interne Festplatte und welche Qualitätsunterschiede gibt es?

Ein Laufwerk wie etwa die interne 3,5-Zoll-HDD-Festplatte ist die beste Wahl, wenn Sie eine möglichst schnelle Anbindung an das System wünschen. Per SATA mit 6 Gbps profitieren Sie von einer hohen Datenrate und damit von einem schnellen Lesen und Kopieren von Daten. Sie verschieben häufig Dokumente zwischen verschiedenen Laufwerken und möchten hinsichtlich der Geschwindigkeit keine Kompromisse eingehen? Dann ist zum Beispiel die interne 2,5-Zoll-HDD-Festplatte die richtige Wahl. Zudem sorgt eine im Gehäuse verbaute Festplatte für Ordnung. Das Laufwerk hat seinen festen Platz im PC und stört nicht auf dem Schreibtisch. Transportieren Sie den PC oder das Notebook, ist die Festplatte immer dabei.

Die Festplatte, auf dem das Betriebssystem untergebracht ist, ist immer eine interne Festplatte. Hier steht die Zuverlässigkeit der Datenübertragung im Vordergrund. Eine interne SSD oder HDD ist in diesem Fall die beste Wahl.

Was ist besser - eine interne oder eine externe Festplatte?

Sie wissen nicht, ob Sie sich für eine interne oder eine externe Festplatte entscheiden sollen? Die Wahl hängt entscheidend von Ihrem Nutzungsverhalten ab. Tauschen Sie die Festplatten häufig aus, benötigen Sie Backup-Medien. Möchten Sie bequemen Zugriff auf die Laufwerke haben, ist dagegen die externe Festplatte besser für Sie geeignet. Sie möchten Ihre Laufwerke langfristig einsetzen und planen, die Hardware so selten wie möglich zu ändern? Dann entscheiden Sie sich am besten für ein internes Laufwerk.

Wer eine Festplatte kaufen möchte, muss diese später auch anschließen können. Externe Modelle sind einfacher zu handhaben, da Sie das Gehäuse nicht öffnen müssen. Wer technisch weniger versiert ist, fährt mit einem externen Laufwerk besser.

Wie finde ich die richtige Festplatte für meinen PC?

Wer seinen PC täglich nutzt, kann auf Speicherplatz nicht verzichten. Wir bieten Ihnen die modernsten Festplatten der Top-Marken an. Profitieren Sie von unseren konkurrenzfähigen Preisen und entscheiden Sie sich für das Angebot der Profis. Hier findet jeder passende interne SSD-Festplatten und externe Laufwerke. Wer eine neue Festplatte kaufen möchte, nutzt den großen Onlineshop von MediaMarkt!