• Mein Markt


Eismaschine mit Kompressor

(8 Artikel)
Markt wählen

Marke

Preis

Kundenbewertung

(1)
& mehr (1)
& mehr (1)
& mehr (1)

Verfügbarkeit

Aktionen

Besonderheiten

Farbe

Gewicht (kg)

Leistung (Watt)

Frisches Speiseeis zubereiten mit einer Eismaschine von MediaMarkt

Speiseeis ist eine köstliche Erfrischung in vielfältigen Geschmacksrichtungen, die in Europa schon in der Antike beliebt war. Mit einer Eismaschine ist die Herstellung von Speiseeis nicht nur in der Gastronomie, sondern auch zu Hause unkompliziert möglich. Eine Eismaschine mit Kompressor ist ein hochwertiges Gerät, wie es auch Profis verwenden. Es ermöglicht jederzeit die Herstellung von frischem Speiseeis, das langwierige Vorkühlen von Behältern entfällt.

Die Funktionsweise einer Eismaschine

Die Herstellung von Speiseeis in einem Speiseeisbereiter oder einer Eismaschine funktioniert immer nach demselben Grundprinzip: Die mit frischen Zutaten oder Eispulver bereitete Masse wird gleichzeitig gerührt und gekühlt, bis sie eine cremige Konsistenz hat. Der doppelwandige Behälter beinhaltet zwischen den Wänden eine Kühlflüssigkeit, die das Temperieren unterstützt. Zu diesem Zweck muss der Behälter vor der Eisbereitung für bis zu zwölf Stunden in das Gefrierfach. Im kalten Gerät wird gleichzeitig die Masse gerührt und das dabei entstehende Eis von den Wänden des Behälters wieder abgeschabt. Die Zubereitungsdauer von Speiseeis variiert stark - abhängig von der Art des verwendeten Gerätes.

Die Vorteile einer Eismaschine mit Kompressor

Selbst hergestelltes Eis bietet die Möglichkeit, die Zutaten und Geschmacksrichtungen individuell zu bestimmen. Wenn Sie gerne Eis essen, ist die Anschaffung einer Eismaschine mit Kompressor lohnenswert, da Sie mit diesem Gerät flexibel und preisgünstig hochwertiges Speiseeis in Ihren Lieblingssorten herstellen. Selbst gemachtes Eis ist besonders fein und cremig und Sie wissen genau, welche Zutaten es beinhaltet. Grundvoraussetzung für cremiges Eis ist ein gut gekühlter Behälter. Eine Eismaschine mit Kompressor bietet den Vorteil, dass der Behälter sofort während des Rührens kühlt. Damit ermöglicht die Maschine jederzeit den Genuss von frischem, leckerem Speiseeis.

Die optimale Eismaschine für Ihr individuelles Eisvergnügen

Eine Eismaschine mit Kompressor arbeitet bei durchschnittlich 90 bis 300 Watt. Die Zubereitung von 0,7 Litern Speiseeis ist mit einem Gerät mittlerer Preisklasse bereits in dreißig Minuten möglich. Das entspricht zwölf Kugeln Eis für sechs Personen. Die Geräte unterscheiden sich nach Formen, Farben und Fassungsvermögen und in den Ausführungen Ihrer Gehäuse, Motoren und Rührsysteme. Antirutsch-Füße, Sicherheitsdeckel mit Sichtfenster, Timer sowie Automatik-Programme mit Abschalt-Automatik erleichtern die Bedienung Ihres Gerätes. Gehäuse aus Edelstahl und leicht zu reinigende, spülmaschinenfeste Behälter und Rührschaufeln sind aus hygienischen Gründen von Vorteil. Bei einer Eismaschine mit Keep-cool-Funktion wird Ihr fertiges Eis bis zu drei Stunden gekühlt, bei einem Gerät mit unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen wählen Sie zwischen zwei kalten Köstlichkeiten: aufgeschäumtem und gefrorenem Soft- oder cremig gerührtem Speiseeis.