Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Club-Mitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Club-Mitglied werden und viele Vorteile genießen.

Kategorie
Marke

Preis

-


Verfügbarkeit
Kundenbewertung
Aktionen
Besonderheiten
Farbe

Leistung (Watt)

-


Markt auswählen

Dampfreiniger

(40 Artikel)

Dampfreiniger entfernen unter Druck und mit heißem Wasserdampf effektiv Flecken. Dabei schonen sie Ihre Böden im Haus sowie auf der Terrasse und dem Balkon.

Erfahren Sie mehr über die cleveren Reinigungsgeräte.

Dampfreiniger für die einfache und schnelle Reinigung

Mit einem Dampfreiniger steht Ihnen ein effektives und umweltfreundliches Säuberungsgerät für Ihre Böden zur Verfügung.

Was ist ein Dampfreiniger?

Heißer Dampf entfernt Flecken ohne Chemie – ähnlich wie ein Hochdruckreiniger. Sie füllen Wasser in den Tank des Reinigungsgeräts, schalten es ein und warten kurz, bis es sich aufgeheizt hat. Mit einem Dampfreiniger gelingt die Reinigung von Böden und anderen Flächen im Handumdrehen. Da Sie die abgegebene Wasser- beziehungsweise Dampfmenge bei den meisten Modellen individuell steuern, eignen sie sich für nahezu alle Bodenarten. Tipp: Beachten Sie bei empfindlichen Untergründen die Reinigungshinweise des Herstellers. Parkett verträgt unter Umständen die Behandlung mit einem Dampfgerät nicht und kann aufquellen.

Wie funktioniert ein Dampfreiniger?

Ein Dampfreiniger arbeitet im Prinzip ähnlich wie ein Schnellkochtopf: Die Geräte erhitzen Wasser so lange, bis es verdampft und unter mehr oder weniger hohem Druck – je nach Ausführung des Reinigers – über eine Düse an die Oberfläche abgegeben wird. Abhängig vom Modell geben sie auf diese Weise 150 bis 300 Grad heißen Dampf ab. Aufgrund des ausgeübten Drucks gleiten die Düsen sehr leicht über die Oberfläche. Die Technik sorgt außerdem für eine effektive Bodenreinigung selbst bei hartnäckigen Verschmutzungen.

Welche unterschiedlichen Dampfreiniger gibt es?

Die praktischen Haushaltshelfer unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Bauform sowie in ihrem Einsatzgebiet. Es gibt Dampfreiniger für den Innen- und Außenbereich sowie diese Bauformen:

  • Handdampfreiniger mit kleinem Wassertank
  • klassische Dampfreiniger mit XXL-Tank
  • Dampfreiniger für draußen
  • Dampfbesen An einem Dampfbesen befestigen Sie ein abnehmbares Tuch und „fegen“ damit unter Dampf Ihre Böden. Handdampfreiniger kommen für zahlreiche Arbeiten an Böden und anderen Flächen infrage. Sie sind kompakt und leicht. Dampfreiniger für innen verwenden Sie etwa als Alternative zu einem Nass-Trockensauger.

Für welche Einsatzgebiete eignet sich der Dampfreiniger?

Dampfbesen nutzen Sie üblicherweise für die Bodenpflege im Haushalt. Sie behandeln unter anderem Fliesen, Korkböden und Laminat. Klassische Dampfreiniger für innen, die optisch einem Staubsauger ähneln, erhalten Sie meist mit umfangreichem Zubehör. So bearbeiten Sie damit neben den Böden auch Textilien wie Vorhänge oder Ihre Küchenarbeitsplatte. Dampfreiniger für draußen verfügen über eine extra starke Dampfmenge und arbeiten mit sehr hohem Druck. Handreiniger eignen sich besonders gut für die Säuberung kleiner Flächen, zum Beispiel im Bad.

Kann ich mit dem Dampfreiniger auch Fenster putzen?

Mit vielen Modellen funktioniert das. Verfügt Ihr Dampfreiniger über einen Fensteraufsatz, nutzen Sie ihn ähnlich einfach wie einen Fenstersauger. Bei Handdampfreinigern ist das oftmals der Fall. Dank ihres geringen Gewichts und der kompakten Form wird das Fensterputzen zum Kinderspiel. Dampfsauger sind ebenfalls häufig mit nützlichen Extras für Ihre Fenster versehen. Ausschließlich für Böden eignen sich die meisten Dampfbesen. Der Grund: Halten Sie das Gerät über Kopf, gelangt kein Dampf mehr in Richtung Düse.

Worauf achten beim Kauf eines Dampfreinigers?

Möchten Sie den Dampfreiniger sowohl im Haus als auch im Freien nutzen, achten Sie auf eine möglichst hohe und regulierbare Leistung. Für die Säuberung von Betonflächen oder Außenfliesen ist eine höhere Dampfmenge notwendig als für leicht verschmutzte Fußböden. Das beiliegende Zubehör spielt ebenfalls eine wichtige Rolle für Ihre Kaufentscheidung. Je mehr beiliegt, desto flexibler nutzen Sie das Gerät. So verfügen die verschiedenen Modelle etwa über Verlängerungsschläuche, Teleskopstangen, Fensterwischer, Winkeldüse für Ecken und kompakte Bürstenköpfe.

Dampfreiniger bei MediaMarkt kaufen

Reinigen Sie Ihre Böden und andere Flächen effektiv mit heißem Dampf: Die praktischen Dampfreiniger bei MediaMarkt machen die Bodenpflege zum Kinderspiel. Entdecken Sie die vielfältige Auswahl mit unterschiedlichen Ausführungen – natürlich wie gewohnt zum besten Preis. Bestellen Sie online und lassen Sie sich Ihre Ware bequem nach Hause liefern. Möchten Sie noch schneller losdampfen? In diesem Fall ist die Marktabholung für Sie optimal: Nach Ihrer Onlinebestellung holen Sie Ihre Ware in einem MediaMarkt in Ihrer Nähe ab.

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?

Fragen?

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr