Beschriftungsgeräte & Schriftbänder

(82 Artikel)
Markt wählen

Marke

Preis

Passend für Hersteller

Kundenbewertung

(19)
& mehr (32)
& mehr (32)
& mehr (33)
& mehr (33)

Verfügbarkeit

Aktionen

Farbe

Mehr anzeigen (3)

Breite (cm)

Länge (m)

Nützliche Alltagshelfer: Beschriftungsgeräte

Beschriftungsgeräte kommen sowohl in Privathaushalten als auch im Geschäftsleben zum Einsatz. Um ein geeignetes Gerät auszuwählen, gehen Sie am besten vom Verwendungszweck aus. Wie häufig benötigen Sie die Beschriftungsgeräte? Wie lange soll oder muss die Beschriftung halten? Reicht eine übersichtliche Anzahl an Schrifttypen aus oder wollen Sie individuelle Beschriftungen gestalten? Für einfache Beschriftungsvorgänge wie beispielsweise die Etikettierung von Marmeladengläsern oder Schulmappen und -heften reicht in der Regel ein preisgünstiges, batteriebetriebenes Prägerät aus. Dies verfügt über eine geringe Anzahl an Schrift- und Rahmenarten, zeigt dafür aber ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis. Werden laminierte Etiketten verwendet, so besteht damit ein ausreichender Langzeitschutz.

Beschriftungsgeräte für den professionellen Einsatz

In geschäftlichen Bereichen oder im Büro sollten Sie dagegen höhere Ansprüche an Beschriftungsgeräte stellen. Bei der Warenauszeichnung etwa verlieren Sie wertvolle Zeit, wenn die Geräte in ihrer Bedienbarkeit nicht genügen oder wenn Etiketten ständig verkleben. Hinzu kommt, dass Sie die Art der Beschriftung auf den Stil Ihres Corporate Designs hin abstimmen sollten. Welche Schriftart und welches Design passen zu Ihrem Unternehmen, Ihrer Dienstleistung? Bedenken Sie, dass jeder "Etikettenschwindel" – hier durch die Verwendung qualitativ minderwertiger Geräte – auch einen Imageschaden nach sich ziehen kann. Doch auch der internen Verwendung muss eine sorgfältige Auswahl vorausgehen. Unterlagen für das Finanzamt beispielsweise müssen viele Jahre aufbewahrt bleiben – bleiben die von Ihnen verwendeten Etiketten so lange lesbar?