Baum- und Strauchpflege

(98 Artikel)
Markt wählen

Marke

Preis

Kundenbewertung

(11)
& mehr (17)
& mehr (17)
& mehr (18)
& mehr (18)

Verfügbarkeit

Aktionen

Farbe

Mehr anzeigen (3)

Akkubetrieb

Höhe (cm)

Breite (cm)

Betriebslautstärke

Gewicht (kg)

Tiefe (cm)

Optimale Baumpflege mit professionellen Gartengeräten von MediaMarkt

Erst Bäume und Gehölze geben Ihrem Garten seinen markanten Charakter. Doch wer sich dafür entscheidet, trägt gleichzeitig auch Verantwortung für eine fachgerechte Baumpflege und Strauchpflege. Doch bald schon wird aus der lästigen Pflicht ein angenehmes Hobby dank der passenden Gartengeräte für Baumschnitt und Strauchpflege.

Alles für die Baumpflege aus einer Hand in Ihrem MediaMarkt-Shop

Bäume und Hecken richtig zu schneiden, damit sie wachsen, blühen und Früchte tragen, ist eine Kunst für sich. Die Grundkenntnisse sollte man sich in einem Seminar, einem Workshop oder in einem Kurs an der Volkshochschule aneignen. Sonst hat man nicht viel Freude an seinen Bäumen und Sträuchern. Das nötige Equipment dafür bekommen Sie online bei MediaMarkt. Finden Sie Ihre Gartengeräte zur Baumpflege und Strauchpflege in folgenden Kategorien: <li> Heckenscheren</li> <li>Strauchscheren</li> <li>Gartenscheren </li> <li>Astscheren </li> <li> Gartensägen</li> <li> Häcksler</li> Erkundigen Sie sich in Ihrem Gartenfachhandel, in einer Gärtnerei, einem Gartenbaubetrieb oder im Internet, welche Geräte zur Baumpflege / Strauchpflege Sie benötigen.

Heckenscheren – mehr als nur Schönheitspflege für die Hecke!

Mit einer kraftvollen Akku-Heckenschere wird die Gartenpflege fast zum Kinderspiel. Runde Hecken, eckig, kugelförmig, klein, groß usw. – der Kreativität beim Heckenschneiden sind keine Grenzen gesetzt. Und bei Messerlängen von 70 cm schafft man den Heckenschnitt in einem Rutsch. Der Hauptfehler ist meist, dass man die Hecken oben breiter lässt als unten. Richtig wäre dagegen ein Trapezschnitt. Also: Hecke unten breit lassen und nach oben hin schmaler werden!

Gartensägen - ganz bequem die dicksten Äste kappen!

Die elektrische Kettensäge oder Gartensäge gilt als die "Flex des Gärtners". Dieses Universal-Gartengerät kommt immer wieder zum Einsatz und gilt in der Baum-, Strauch- und Gartenpflege als unverzichtbar. Während die elektrische Kettensäge erstmal für die grobe Ordnung im Garten sorgt, kommt die Akku-Gartensäge bereits für den filigraneren Baumschnitt zum Einsatz. Mühelos lassen sich mit ihr auch dicke Äste schnell und sicher absägen. Einfach die Greifvorrichtung anlegen und los geht’s. Dank schnurlosem Akkubetrieb sind selbst die entlegensten Winkel im Garten offen für eine optimale Baumpflege.

Häcksler – wenn alles getan ist!

Nachdem Motorsäge, Gartensäge, Heckenschere und Strauchschere ihren Dienst getan haben, geht’s ans Aufräumen und an das Zerkleinern des Schnittguts. Da beginnt der Auftritt Ihres Häckslers. Bei über 2500 Watt leisten selbst starke Äste nur kurz Widerstand. Und das Schnittgut der Strauchpflege wird schon bald als fruchtbarer Humus Ihre Gartenbeete düngen. Das Thema "Lautstärke" ist bei neueren Gartenhäckslern auch kein Problem mehr. Neue Leisehäcksler sorgen dafür, dass die Nachbarn nicht mehr gestört werden.