• Mein Markt


App-gesteuerte Vibratoren

(0 Artikel)
Markt wählen

Leider haben wir für diese Kategorie keinen passenden Treffer gefunden.

App-gesteuerte Vibratoren: Die Zukunft des Orgasmus

App-gesteuerte Vibratoren heben dieses traditionelle Sexspielzeug auf eine neue Ebene und versprechen zusätzliche Lust. Die innovative Technik ist einfach zu bedienen und hält Einzug in immer mehr Schlafzimmern.

  • Steuerung aus der Entfernung per App,
  • mehrere Vibrationsstufen,
  • unabhängig voneinander arbeitende Motoren,
  • voreingestellte Vibrationsmuster,
  • für aufregende Abenteuer zu Zweit.

Was ist ein ferngesteuerter Vibrator?

Wer gern neue Sextoys ausprobiert und immer auf der Suche nach den neuesten Technologien auf dem Markt ist, der sollte auch einmal App-gesteuerte Vibratoren ausprobieren. Ein ferngesteuerter Vibrator wird nicht direkt am Gerät bedient, sondern bequem per App auf dem Smartphone oder Tablet. Sie müssen nichts weiter tun, als aus dem Play-Store oder Apple-Store die passende App herunterzuladen und auf Ihrem Mobilgerät zu starten. Die App stellt die Verbindung zu Ihrem Vibrator her und erlaubt dessen Fernsteuerung.

Damit ergeben sich für das Liebesspiel ganz neue Möglichkeiten, die Sie und Ihren Partner überraschen werden. Eine störende Kabelverbindung zum Vibrator ist nicht erforderlich. Sie können das Gerät sogar aus einem anderen Zimmer oder aus der Ferne steuern. Damit sind ferngesteuerte Vibratoren perfekt für Fernbeziehungen oder geheime Liebesspiele in der Öffentlichkeit.

Wie funktioniert ein App-gesteuerter Vibrator?

Bei diesen Geräten dreht sich (zunächst) alles um die App. Über eine Benutzeroberfläche nehmen Sie alle wichtigen Einstellungen am Vibrator vor und behalten den Überblick über sämtliche Funktionen. Sie können die einzelnen Motoren ansteuern, die Vibrationsstärke regulieren oder bestimmte Vibrationsmuster abrufen.

Jede App verfügt bereits über eine Sammlung an verschiedenen Vibrationsmustern, die eine Stimulierung auf vielfältige Weise ermöglichen. Wenn Sie möchten, können Sie jederzeit Ihre eigenen Muster definieren und diese dann abspeichern. Solche Konfigurationen wären am Vibrator direkt nicht möglich. Die App erschließt neue Regionen des Lustgewinns. Je nach gewähltem Model können die Vibration und die Rotation unabhängig voneinander geregelt werden.

Einen Ausstattungshöhepunkt stellt die Anpassung an eine Musik dar. Die App analysiert die laufende Musik und passt Vibrationsgeschwindigkeit und Vibrationsmuster laufend an. Damit ist stets für Überraschungen gesorgt.

Wie finde ich den richtigen Vibrator mit App?

Soll der App-gesteuerte Vibrator über eine kurze Entfernung bedient werden, lohnt sich die Verbindung per Bluetooth. Dieser kabellose Übertragungsstandard wird heute von praktisch allen Smartphones unterstützt und funktioniert auch über Entfernungen von einigen Metern hinweg. Soll der Vibrator hingegen über weite Entfernungen gesteuert werden, muss er die Verbindung über eine Internetleitung herstellen können. In diesem Fall kann der Vibrator sogar gesteuert werden, wenn ein Partner sich in einer anderen Stadt oder in einem anderen Land aufhält.

Möchten Sie Ihren Partner trotz der Steuerung aus der Ferne sehen und sprechen, sollten Sie sich für ein Modell mit integrierter Video-Chat-Funktion entscheiden. Zudem sollte zum Lieferumfang ein USB-Ladekabel gehören, damit Sie den Vibrator jederzeit bequem über das Smartphone oder den PC aufladen können. App-gesteuerte Vibratoren werden über einen Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt.

Vibratoren mit Fernsteuerung bequem und diskret bei MediaMarkt bestellen

Wer im Schlafzimmer gerne Neues ausprobiert, entscheidet sich für die innovativen App-gesteuerten Vibratoren. Erleben Sie jetzt die Vielfalt der Sexspielzeuge bei MediaMarkt!