Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen
Markt auswählen

3D-Puzzles

(83 Artikel)

3D-Puzzles sind eine spannende Herausforderung für alle Puzzlefreunde. Ob Freiheitsstatue oder Eiffelturm: Hier müssen Sie Puzzleteile zu einem dreidimensionalen Bauwerk zusammenfügen.

Erfahren Sie mehr über verschiedene 3D-Puzzles.

3D-Puzzles – nicht nur für den Zeitvertreib!

3D-Puzzles bringen Ihre grauen Zellen auf Trab und fördern das räumliche Denken.

Wie funktioniert ein 3D-Puzzle?

Während Sie beim regulären Puzzle flache Puzzleteile auf einem Tisch oder einer anderen Oberfläche zusammenfügen, bauen Sie bei 3D-Puzzles in die Höhe. Insofern ist diese Form des Zeitvertreibs eher mit dem Modellbau zu vergleichen. Damit Ihnen die Arbeit leichter fällt, sind die Puzzleteile meist auf der Rückseite nummeriert. Speziell entwickelte Click-Systeme sorgen dafür, dass die dreidimensionale Konstruktion nicht in sich zusammenfallen kann. Viele Modelle verfügen über zusätzliche Effekte wie eine integrierte LED-Beleuchtung. Mit dieser können Sie die abendliche Illuminierung berühmter Bauwerke imitieren.

Wie viele Teile hat ein 3D-Puzzle?

In der Regel haben 3D-Puzzles weit weniger Puzzleteile als normale Puzzles. Bei diesen erwarten Sie heute Herausforderungen mit bis zu 2.000 Puzzleteilen oder sogar noch mehr. Bei einem dreidimensionalen Puzzle können Sie je nach Design mit etwa 50 bis 250 einzelnen Teilen rechnen. Der bekannte Puzzle-Hersteller Ravensburger bietet eine Serie berühmter Bauwerke mit je 216 Kunststoffteilen. Einige wenige Varianten bieten jedoch mehr. Sie können zum Beispiel mit Ihren Kindern einen Globus aus 540 Puzzleteilen zusammenfügen und dabei gleich gemeinsam die Welt erkunden. Nach Fertigstellung montieren Sie die Weltkugel auf einen im Lieferumfang enthaltenen Fuß.

Wie schwer sind 3D-Puzzles?

Bei den meisten 3D-Puzzles sind die einzelnen Teile durchnummeriert. Sie müssen sich also nur an den aufsteigenden Nummern orientieren. Möchten Sie lieber Ihre grauen Zellen auf die Probe stellen und Ihr räumliches Denken verbessern, ignorieren Sie die Nummern. Daneben hängt der Schwierigkeitsgrad vom Motiv ab. Sehr markante Bauten wie den Eiffelturm oder die Freiheitsstatue bauen Sie vermutlich schneller zusammen als die Münchner Allianz Arena, bei der sich viele Teile ähneln. Haben Sie sich ein 3D-Puzzle mit Beleuchtung ausgesucht, erklärt Ihnen die beiliegende Bedienungsanleitung, wie Sie die LED-Lampen installieren und Ihr Gebäude bunt ausleuchten.

Sind 3D-Puzzle für Kinder geeignet?

Kinder haben viel Spaß an einfachen 3D-Puzzles mit etwa 50 bis 70 Teilen. Wählen Sie Motive, die Ihr Kind lieben wird, zum Beispiel aus dem beliebten Disneyfilm „Die Eiskönigin“ oder mit „Batman“. Ideal für kleine Kinder sind Sets, mit deren Hilfe sie mehrere Figuren aus wenigen Teilen zusammenfügen. So verlieren sie nicht die Geduld und haben schon bald Lust auf größere Herausforderungen im Bereich Bauen & Konstruieren. Dank des stabilen Click-Systems lassen sich fertige 3D-Puzzles später im Kinderzimmer als Stifthalter oder als Nachtlampe verwenden.

Hallo

Wie können wir Ihnen helfen?