Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Wählen Sie einen Markt
Alle Märkte anzeigen

Noch nicht registriert?

Jetzt registrieren, auf Wunsch Clubmitglied werden und viele Vorteile genießen.

Unternehmen

Meilensteine unserer Erfolgsgeschichte.

Zehn Jahre nach der ersten Mondlandung...

...ging im Jahr 1979 in einem Münchner Gewerbegebiet ein Handelsunternehmen an den Start, das den Aufbruch in völlig neue Dimensionen wagte. Die Gründer trafen mit ihrer Geschäftsidee genau den Nerv der Zeit: großflächige Elektrofachmärkte mit einem breiten, immer top-aktuellen und auf die lokalen Kundenwünsche zugeschnittenen Sortiment zu Dauertiefpreisen. Hinzu kam die bis dahin nicht gekannte Möglichkeit, alle Produkte anfassen und ausprobieren zu können. Schon bald wagte MediaMarkt dann den Sprung ins Ausland. Weitere Länder folgten Schlag auf Schlag. Heute ist MediaMarkt die unumstrittene Nummer Eins im Elektrofachhandel in Deutschland und Europa.

Erfolgsgeschichte in Zahlen.

1979

In München präsentieren Erich Kellerhals, Walter Gunz, Helga Kellerhals sowie Leopold Stiefel erstmals alle Elektrosortimente unter einem Dach. Die Idee von MediaMarkt ist geboren.

1989:

MediaMarkt setzt nach rund 20 Standorten in Deutschland zum Sprung ins Ausland an und expandiert nach Frankreich.

1990:

Der erste MediaMarkt in Österreich entsteht.

1991:

Media World wird in Italien gegründet.

1994:

MediaMarkt startet in der Schweiz.

1995:

MediaMarkt schafft mit „Ich bin doch nicht blöd.“ einen der bekanntesten Slogans der Werbegeschichte.

1997:

In Ungarn wird der erste MediaMarkt eröffnet.

1998:

Der 100. deutsche MediaMarkt sperrt in München-Haidhausen seine Türen auf. Zudem feiert MediaMarkt in Polen Premiere.

1999:

MediaMarkt debütiert in Spanien und in den Niederlanden. Die italienischen Media World-Märkte werden in die Unternehmensgruppe eingegliedert.

2002:

MediaMarkt expandiert nach Belgien.

2004:

In Portugal eröffnet der erste MediaMarkt.

2005:

Hamburg freut sich über den 200. MediaMarkt in Deutschland; Griechenland über den ersten MediaMarkt.

2006:

In Stockholm feiert MediaMarkt Premiere in Schweden. Die Expansion nach Russland startet mit einer Doppeleröffnung in Moskau.

2007:

MediaMarkt startet in der Türkei.

2009:

MediaMarkt feiert 30-jähriges Jubiläum. In München wird mit 10.000 Quadratmetern Verkaufsfläche der größte MediaMarkt der Welt eröffnet.

2010:

MediaMarkt startet die Testphase in China mit der Eröffnung des ersten Markts in Shanghai.

2011:

Mit dem Launch des Games-Downloadshops ist MediaMarkt in Deutschland der erste stationäre Händler, der zugleich ein komplettes Download-Sortiment mit Musik, Videos, Games, E-Books und Software im Internet anbietet.

2012:

MediaMarkt goes online! Im Januar geht der neue Onlineshop von MediaMarkt Deutschland live. In Deutschland öffnet zudem der 250. MediaMarkt seine Türen.

2013:

Im Herbst 2013 startete MediaMarkt eine spektakuläre Aktion, die für Aufsehen sorgte: Alle deutschen Märkte inklusive Onlineshop schlossen am 2. Oktober, um zwei Tage später gemeinsam die größte Wiedereröffnung aller Zeiten zu feiern.

2014:

Am Hauptsitz von MediaMarkt in Ingolstadt eröffnet im September der modernste MediaMarkt Europas.

2015:

Premiere im deutschen Privatfernsehen: MediaMarkt und neun deutsche TV-Sender starten mit der Übertragung des Osterhasen-Rasens, das größte TV-Liveevent zu Ostern.

2016:

Glücksmomente beim Shoppen: MediaMarkt startet Kundenclub.

2017:

Mieten oder kaufen? Ab sofort geht beides! Bei MediaMarkt gibt es die neuesten Elektronikprodukte jetzt auch zur Miete.

2018:

Wenn ER seine Tage hat: Repräsentative Studie belegt Phänomen „Männertage“.

2019:

Schneller finden: MediaMarkt bietet seinen Kunden erstmals Instore-Navigation mit dem Smartphone.