• 0 von 0 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

    Immer drauf

    Vorteile: Kompakt , Haptik/ Verarbeitung
    Nachteile: Understatement vor Profis
    Das Sigma hat ein breites Spektrum von 18- 250mm Brennweite, was ich zurerst eher skeptisch ansah. Schließlich wird in einschlägigen Fachforen vor solchen Sprüngen in der Brennweite gewarnt und die Nutzer still belächelt. Dennoch habe ich den Kauf bislang nicht bereut und bin sogar froh, nicht mehr ständig zwischen zwei Objektiven von 18 - 300mm wechseln zu müssen. Das Sigma ist perfekt für den Hobbyknippser und bei mir ab sofort immer auf der Nikon D5600. Natürlich ist die Güte bei Festbrennweiten besser, aber die Bilder sehen gut aus und die Schärfe ist ebenfalls gut. Der AF braucht aber manchmal etwas mehr Gedult. Dennoch ist das eher kompakte Objektiv mit Blende, AF und Bildstabilisator eine sehr gute Alternative zu den teureren Modellen.
    War diese Bewertung hilfreich? Ja Nein